Die göttliche Dreieinigkeit

Das ist eins meiner ersten Photoshop-Arbeiten gewesen, welches ich im Simple Art-Stil gezeichnet habe. Die Anordnung der Götter habe ich so gewählt, da es als Motiv für eine Tasse vorgesehen war - das Ergebnis konnte sich auf der Tasse sehen lassen. Die Götter an sich waren als Charaktere für ein RPG Maker Spiel vorgesehen, welche ich extra dafür erschaffen hatte.


Von links nach rechts seht ihr Tod, Leben und Zeit.

Teilen