Beiträge von J.R.

    So, heute und morgen noch mit dem Mapping beschäftigt, dann einen Tag ein wenig Atmosphäre einbauen und den nächsten Tag Personen und deren Dialoge machen.

    Paar Events noch einbauen, kleines Rätsel noch vollenden, schnellen Betatest und Abgabe.

    Wird knapp aber werde was abgeben. Und wie sieht es bei euch so aus?

    Ich denke Shift-Mapping sollte da Abhilfe schaffen. Such dir eine Grasfläche aus, welche keine Ränder hat. Mit einem Klick der rechten Maustaste solltest du dieses Tile (32x32px)

    nun kopiert haben. Jetzt gehst du auf die Grasfläche am angrenzenden Haus, hälst die Shift-Taste gedrückt und setzt die Grasfläche mit linken Maustaste.


    Edit: Und Cosmo war schneller.

    Willkommen im Forum.

    Die Fragerei rund um den Maker wird nie aufhören. Auch Jahre später wird immer wieder etwas neues entdecken bzw. dazulernen.

    Das macht halt den Reiz aus. Aller Anfang ist schwer, aber mit der Zeit wird man schon sicherer mit dem Umgang des Makers.

    Und ein weiteres Mal haben über 40 Leute an dieser Wahl teilgenommen. :thumbup:


    Dann wollen wir doch mal den Sieger beglückwünschen, welcher bei dieser hammerharten Konkurrenz herausstechen konnte.


    :s_trophyG: Herzlichen Glückwunsch MagicalSpaceWizard :s_trophyG:
    BdM_August_2020.png


    Ein sehr gelungenes Bild, gepaart mit einer speziellen Farbgebung, welche zu gefallen weiß, was hiermit bestätigt wurde.


    Das Bild gehört zum Projekt Musik, Wunderliches & Finstere Feenwesen und seinem Erschaffer MagicalSpaceWizard .


    Damit auch weiterhin für eine spannende Wahl gesorgt wird, sollte man unbedingt unter Bild des Monats seine Favoriten nominieren.

    Boros Ich hab erst am 5. September angefangen und bin jetzt mitten in der Materie drin. Denke du kannst auch noch mitmachen. Zeit ist ja noch genug, um etwas fertig zu machen.


    Cosmo Ich hätte noch zwei Fragen an dich.

    Jitsu hat mir freundlicherweise Music Midi's in Ogg's umgewandelt.

    Als Beispiel die Musik "Shop3" aus dem 2000 bzw. 2003 RTP.

    Im Midi-Format ist sie 0:30 Minuten lang.

    Als Ogg aber 0.33, daher jetzt die Frage, ob ich die Ogg auf 0:30 kürzen darf?

    Dabei handelt es sich um Töne die allmählich gegen Ende verblassen, oder um eine tonfreie Zone, innerhalb dieser 3 Sekunden.

    Falls es erlaubt ist, wäre ein musikalischer Loop garantiert.


    Dann wäre da noch das Vergrößern von Autotiles vom RTP 2000 auf RTP MV.




    1. Die Original-Grafik aus dem MV und dem 2000 RTP.

    2. Auf 200% vergößert. Wie man sieht, passt die Größe zueinander nicht.

    3. Unteren Teil auf 200% und oberen Teil auf 300% vergrößert (dabei die Grasfläche entfernt). Passt zwar, sieht dann im Spiel äußerst "bescheiden" aus.

    4. Die Ecken zusammengefügt. Natürlich in einer Größe von jeweils 16x16 Pixel. Dann die Grafik auf 300% vergrößert. Wie man sieht passt es.


    Daher die Frage. Zählt das als unerlaubte Bearbeitung? Falls ja, wäre es ansonsten nicht möglich, Bodentiles vom 2000er als Grafik im MV zu verwenden.

    Da konnten wir die Wahl mit einem Teilnehmer ja doch noch abwenden. Puh, nochmal Schwein gehabt.

    Allerdings müsst ihr euch jetzt bei ganzen 9 Kandidaten für 2 entscheiden.

    Eine nicht gerade leichte Aufgabe, doch ich bin mir sicher, dass ihr diese mit Bravour erledigen werdet.



    Details zur Umfrage:

    • :s_alarm: die Umfrage geht bis zum 11.09.2020 23:59:59
      Tage
      Stunden
      Minuten
      Sekunden
    • :s_script: jeder hat 2 Stimmen, diese können nicht verändert werden
    • :s_user: sich selbst wählen ist erlaubt


    Und hier die Kandidaten:

    Beschäftige mich gerade mal intensiv mit dem RTP des MV's und bin auf ein kleines Ärgernis gestoßen.

    Dabei geht es um die Säulendarstellung, welche sich mir nicht ganz erschließt.



    Zu 1: Der obere Abschnitt fehlt. Das ist mehr als eindeutig.

    Zu 2: Also habe ich das passende Stück drangesetzt.

    Wie man aber sieht, passt es farblich nicht zusammen und durch den durchgezogenen "Strich" auch nicht wie eine Verbindung zu denen.

    Zu 3: Hier verhält es sich genauso, nur in zerstörter Variante.

    Zu 4 bis 6: Das gleiche Schema wie 1 bis 3, nur mit einem anderen Säulentyp.


    Gibt es eine Möglichkeit die Tiles zueinander passend zu machen, ohne die Grafiken zu editieren oder nutze ich die Tiles zueinander völlig falsch?

    Es ist so ruhig hier.

    Ja also, endlich habe ich Zeit, mich mit meinem Spiel zu beschäftigen.

    Story und Rätsel zu Papier gebracht, Maps grob skizziert, Titelbildschirm optisch gestaltet (noch nicht fertig) und passende frei benutzbare Musik für diesen gefunden.

    Und ihr so?

    Auch in diesem Jahr gibt es auf sonniss.com, anlässlich des GDC, ein neues Soundpaket mit einer Größe von sage und schreibe über 50GB.

    Hunderte von professionellen Soundeffekten, die alle "Royalty Free" und kommerziell nutzbar sind, sofern man bei der Creditvergabe nicht knausert.

    Dann wünsche ich noch viel Spaß beim Herunterladen.


    https://sonniss.com/gameaudiogdc2020/

    Boah Leute, so viele Bilder. Ich muss mir erstmal einen Überblick verschaffen.


    Platsch Dein Bild wird dann zur September-Wahl teilnehmen.


    Stitch Entscheide dich bitte für eins deiner zwei Bilder.


    1332-86c0b916-large.png


    oder


    674cf66832c2e0116d049d1f8e2eee6c9dcf477f.png


    Danger-89 Du musst dich bitte für eins deiner drei Bilder entscheiden.


    1346-cdaa7202.png


    oder


    1340-ff208f04-large.png


    oder


    1326-83e5b7bc.png

    Ich mach das fast haargenauso wie KotatsuAkira

    Würde dann als Beispiel so aussehen: v.2020_09_02

    So ungefähr haben ich und meine Kollegen immer die Backups der Roboterzellen benannt, nur anstatt des "v" den Namen des Roboters.

    So habe ich immer den Überblick, wann ich die Version verändert habe.

    Und da es ja mit fortlaufender Zeit auch immer einen stetigen Fortschritt gibt, brauche ich keine Nummerierung wie 0.7, sondern benutze gleich ein Datum.

    Finde ich persönlich angenehmer und übersichtlicher.

    Worldmap Akiyha von Danger-89 aus der Galerie


    1326-83e5b7bc.png


    Orbit3 von D4rkD aus dem Thread "Screenshotsaturday"


    12245-orbit3-png


    Tropical Cliffs von AcoBaco aus der Galerie


    1336-09fa2d0c-large.jpg


    Kapelle von Nemo aus der Spielvorstellung "Jacksons Escape"




    Tales of Elysion - Main Character (Sheet) von Asuka Chan 16 aus der Galerie


    1349-4d50201c-large.jpg


    Flesc 1 Neo - Die Lichtung des Händlers von Pegiii aus der Galerie


    1350-b21d708b.png


    Eine Wahl mit einem Kandidat und zwei Stimmen wäre wohl eher was für den 1. April. Hm... gar nicht mal so schlecht die Idee :/

    Ein weiteres Dankeschön für das fordernde Rätsel.

    Bei der Idee, hatte ich ja geschrieben, dass ich nicht zu sehr davon angetan bin.

    Begründung ist, dass ich dann das Gefühl hätte, gleich am ersten Tag förmlich gezwungen werde daran teilzunehmen, um möglichst viele Punkte abzustauben.

    Dabei ist das doch eher ein spaßiges Spielchen für Zwischendurch und ich eventuell nicht immer Zeit dafür finde pünktlich mitzumachen.

    Wollte euch daran erinnern, dass wir uns nun im September befinden, und momentan ein Kandidat für die Wahl zum Bild des Monats August haben.

    Ansonsten gibt es halt eine Wahl mit einem Kandidaten und 2 Stimmen ;)

    Schöne Tutorials. Angenehme Stimme, gut erklärt. Also mir gefällt es.


    Beim 5. Tutorial geht das Video nicht, zumindest nicht hier im Forum.

    Ursache ist die falsche Adresse. Die Adresse endet mit "GM", aber hier im Forum endet sie mit "GMV".

    Willkommen in unseren Reihen.

    Schau dich in aller Ruhe erstmal um, und wenn Fragen sind, dann frag einfach.

    Hier sind alle sehr freundlich und hilfsbereit.

    Na schau, da haben wir ja die 40 Teilnehmermarke ja doch noch geknackt.

    Sehr gut gemacht Leute. :thumbup:


    Kommen wir nun zu den Siegern dieser unfassbar spannenden Wahl.


    :s_trophyG: Herzlichen Glückwunsch DerKIAS  :s_trophyG:
    BdM_Juli_DerKIAS.png

    :s_trophyG: Herzlichen Glückwunsch SiberianGriever  :s_trophyG:
    BdM_Juli_SiberianGriever.png


    Die beiden Bilder haben nicht nur unglaublich viel Liebe von ihren Schöpfern erfahren, sondern sind auch Teil ihres Projekts.


    Da wäre einmal von DerKIAS mit ~The Seventh Warrior~ [Vorstellungsthread]

    Und einmal von SiberianGriever , dessen Vorstellungsthread nicht mehr auffindbar ist, dennoch im Discord-Channel "Keystone"

    unter "Im Schatten des Lichts" zu finden ist.


    So, dann bis zur nächsten Wahl. Und schön kräftig nominieren unter Bild des Monats

    Jakane Du hast doch bis zum 30. September Zeit. Wenn du jetzt fast die Hälfte deines Spiels geschafft hast, liegst du doch noch gut im Rennen.

    Oder bist du im September andersweitig verplant?