Beiträge von Murdo

    Ich habs mal angespielt und will mal ein paar Worte dazu hier lassen:

    Da ich die anderen Teile der Reihe nicht kenne, fehlt mir wohl ein wenig der Zusammenhang was die Story angeht.

    Aber ein "Vampirjäger zieht los um Vampir zu jagen"-Plot reicht mir persönlich auch erstmal um mich für ein Spiel dieses Genres zu begeistern.

    Es geht auch direkt Aktiongeladen los. Ohne große Umschweife, das fand ich sehr angenehm und hatte ich bei einem Aktiontitel auch irgendwie erwartet.

    Atmosphärisch macht der Teil auch einen guten Job. Es kommt unheimliche Stimmung rüber und die Schauplätze sowie Gegner sind schön abwechslungsreich.


    Jedoch der große Negativpunkt ist meiner Meinung nach der Schwierigkeitsgrad:

    Prinzipiell bin ich schwerem Spielen nicht abgeneigt, solange sie einigermaßen fair sind.

    Bei CoD ist dies leider nicht der Fall.

    Den ersten Kampf musste ich an die 20 mal machen, ehe ich die Steuerung kapiert habe.

    Und das auch nur, weil im Spieleordner eine txt-Datei mit der Steuerung beilag.

    Und auch dann noch bin ich von den "Minions" jedes mal umzingelt und dermaßen zugerichtet worden, dass der Boss mich mit einem Schlag vernichtet hat.

    Die wirklich wichtigen Informationen erhält man aber erst wenn man das Ingamemenü aufruft.

    Da das Spiel so Aktionreich startet, kam ich erst sehr SEHR spät auf die idee mal besagtes Menü aufzurufen,

    um dort dann zu erfahren das man in Fässern Heilung finden kann und die Sekundärwaffe erst ausrüsten muss um sie nutzen zu können. (Dachte man muss sie sich erst erspielen)

    Diese information hat mir allerdings nicht weitergeholfen. Denn nun konnte ich das Heilige Kreuz zwar anwenden aber dessen Funktion und Effekt steht aber leider nirgends.

    Zumindest hatte das "Heiligtum" bei meinen Versuchen keinerlei Effekt gezeigt, mag aber auch daran liegen, dass ich nicht gescheit damit umgegangen bin.

    Das Vampirpäärchen dann hab ich dann nichtmehr geschaft.

    Nicht einen einzigen Treffer konnte ich gegen die beiden Landen und der Gameoverscreen kam einige Male auch ohne mir ersichtlichen Grund.

    Hier hätte ich mir eine Funktion gewünscht, die es mir einfacher macht wieder in dne Kampf zu starten.

    Aber jedes mal das Spiel neu zu laden, die Minions erneut zu bekämpfen und abermals den Dialog durchzuarbeiten war schon sehr frustrierend,

    weswegen ich das Spiel damit zu den Akten gelegt habe.



    Fazit:

    Ein sehr Atmosphärisches Aktion-RPG was mir einfach viel zu schwer ist.

    Ich denke wenn man dem Helden und den Gegnern mehr HP geben würde, könnte man noch etwas mehr aus dem Titel holen.

    Ein "Einführungslevel" oder Tutorial ist meiner Meinung nach dringends von Nöten um den Spielern die Steuerung und Spielelemente nahe zu bringen.
    Für Spieler mit mehr Geduld oder Skill als ich aber sicher ein gelungenes Werk mit ziemlich coolem Kampfsystem.


    Kann es sein das steam die Demo ausm Angebot genommen hat?

    Ich wollte mal in das Programm reinschnuppern, finde aber nurnoch die Vollversion.

    Oha :O

    Kann man da nicht was machen?

    Ich finde es seh Schade ein ganzes Projekt wegen einer einzigen Szene gleich an den Nagel zu hängen.

    Vielleicht kann dir hier ja jemand weiterhelfen?

    Gibt doch für so ziemlich jedes Problem ein Plugin^^

    Ich muss dem KIAS leider in allen Punkten recht geben.

    Für ein Hobbyprojekt ist das eine schöne Sache, aber kommerziell wird das nichts werden.


    Alleine die Tatsache das die Synchros nicht aus einer Hand kommen. Das klingt wirklich furchtbar.

    Und damit mein ich nichtmal die Qualität an sich, sondern die Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Sprechern.


    Dass du die Kritik die hier geäußert wird komplett konstuktiv aufnimmst, ist eine bemerkenswerte Einstellung die Lob verdient.

    Du solltest dich meiner Meinung nach etwas mehr auf dieses Projekt fixieren und lernen.


    Mal eben ein Spiel nebenher machen um den kommerziellen Titel zu teasern ist glaube ich eine falsche Herangehensweise.

    Befass dich mit deinem aktuellem Projekt und investiere etwas mehr Herzblut.

    Wenn das dann mal fertig ist und einigermaßen gut angekommen ist,

    dann kannst du dir überlegen ob ein kommertieller Titel Sinn machen würde.


    Auch wenn ich den Trailer ganz okay finde, würde ich keine 2Cent für ein Spiel dieser Qualität ausgeben.

    Da muss ich erstmal die Frage stellen, ob man in der Egoperspektove mit der Waffe zuschlagen kann?

    Denn wenn ja sieht es einfach wesentlich besser aus, wenn die Waffe sichtbar ist.

    Gegebenfalls könntest du eine Funktion einbauen die dem Spieler seine Waffe "ziehen und wegstecken" lässt.

    So das der Spieler entscheidet ob er für eine Konfrontation gerüstet ist oder mehr Sicht haben will.

    Den Schild würde ich etwas tiefer ansetzen und dafür etwas breiter machen.

    So wie es jetzt aussieht wirkt der Schild doch etwas zu klein für seine Form.

    Klingt interessant.

    Halt uns auf dem Laufenden.


    Kann man da eigentlich auch auf "üblichen" Maps als Charakter umherlaufen?

    Oder bietet die Engine "nur" das Schlachtfeld?

    An sich finde ich die Spiele sehr unterhaltsam.

    Allerdings kann ich mich für die Story nicht wirklich begeistern.

    Gerade dadurch das sich eigentlich von Teil zu Teil ales wiederholt :/

    Muss dazu aber auch sagen dass ich bisher selbt keinen teil zu ende gespielt habe.

    Hey wow.

    Deine Zeichnungen sind echt schick und das Angebot ist natürlich toll.

    Gute Zeichnungen sind immer begehrt.

    Nurmal eine Frage: Auf deiner Webseite stehen direkt Preise für deine Arbeit.

    Hier hast du jedoch nichts dergleichen erwähnt.

    Deswegen möchte ich gerne fragen ob du uns dein Taent hier kostenfrei zur Verfügung stellst oder die Preise deiner Webseite gelten?

    Da ich gerade mal wieder über Suikoden gestolpert bin.

    Plant ihr eigentlich auch ein klassisches "Schlachtensystem"?

    Ich finde gerade die Großschlachten sind etwas das Suikoden immer ausgemacht hat.

    Damit meine ich folgendes System:


    http://www.next-gamer.de/wp-co…uikoden-ii-screenshot.jpg

    https://i.ytimg.com/vi/wkbghZwVxuI/maxresdefault.jpg


    Ich hab soetwas mal versucht im 2k3 zu eventen. Jedoch bin ich damals an der KI gescheitert^^

    Der MV bietet da ja mehr Möglichkeiten.

    Würde mich interessieren wie ihr das umzusetzen gedenkt.

    Oder wollt ihr diesen Part weglassen?