Beiträge von KevSP

    Telias1990 Musik war ein gutes Stichwort! Ich habe mir die tage viel zeit für den Maker genommen und im Hintergrund auf YouTube Musik spielen lassen.. Habe " Final Fantasy Orchester Titel von 7 bis 10 gehört". Das hat meine Ideen und Fantasie wirklich enorm angeregt.. Kann ich zum probieren nur weiterempfehlen. Dazu Kopfhörer damit man darauf fixiert ist ohne von Nebengeräuschen abgelenkt zu werden :)

    Servus miteinander :)


    Habe mich heute mal wieder etwas im Mapping geübt und versucht Kritik vom letzten mal zu beachten :)

    Im voraus will ich gleich sagen das ich an einigen stellen die Schattierung vergessen habe -.-"

    Verwendet habe ich das Standart RTP TileSet Outside A1 -A5


    Hab jetzt aber leider kaum noch zeit heute Abend dies zu bearbeiten :P

    Bitte um sonstige Kritik :)




    Ich habe kein Problem mit Kritik :)

    Nun die Antworten zu deinen Kommentaren. Nein also so ist es nun nicht, selbst wenn es so wirkt! Und sollte dies so wirken war es keine Absicht. Diese Punkte sind im Vorfeld schon bedacht gewesen. Ob es nun glaubhaft ist oder nicht ist mir da ehrlich gesagt ziemlich gleich. So nun zum für mich sehr wichtigen anderen Punkten! Zu aller erst habe ich nie erwähnt das ich " Kostenlos" einen Grafiker für diesen Aufwand suche. Du hattest dich damals angeboten auf dieser Basis und wolltest über das Projekt ein paar Dinge wissen. Zu diesem Zeitpunkt war es noch ganz in der Anfangsphase das ist richtig. Du hast sofort los gelegt wobei ich dir selbst erklärte alles Step by step und du wusstest das es zu diesem Zeitpunkt noch komplett am Anfang war ;) So nun weiter... Da ich wie gesagt habe in der Vergangenheit schon "sehr" viel mit dem rm2k3 gearbeitet habe, traue ich mir dieses Projekt mehr als zu. Bedeutet nicht das ich noch eine Menge lernen kann und muss.


    Des weiteren gab es Dinge die du hier erwähnst die eine Idee waren für das Spiel, Dinge die im übrigen wie ich dich bat auch persönlich sind. Finde es ehrlich gesagt traurig das du dich an solche nicht halten kannst! Du bist dann abgesprungen was ich sehr bedauerte aber das war nun mal deine Entscheidung und ich hab es in keiner Form dir übel genommen. Aber ich muss dir zustimmen, wie du selbst gesagt hast, bist du unzuverlässig...Denn wenn man jemanden was persönlich über ein Projekt verrät oder über die Idee, sollte man sich darauf verlassen das dies auch persönlich behandelt wird. Mit dem Kritik Punkt musst du leben können. Bitte aber keine Dinge verdrehen sondern bei Tatsachen bleiben. Denn oben steht klar neben dem Thread " Idee " ! Ebenfalls an was grad gearbeitet wird.



    Nochmal fürs Verständnis: Es wird so gut ich kann neu präsentiert. Falls dies noch mal notwendig sein wird.

    Salamander naja ich rede davon das dich ganzen verschiedenen Faktoren dabei eine Rolle spielen.. Die größe des Planetens, die Entfernung vom Mond zum Planeten, Umdrehungen des Planeten usw usw.. Das alles geben andere Lebensumdtände auf dem genannten Planeten. Nicht so das man auf diesem Planeten ankommt und man kann plötzlich Feuer aus seinem Hintern schiessen.. Ne so war es nicht gedacht. Magie soll in dem Spiel auch nicht angewendet werden wie bei anderen RPG's in einer reinen Fantasie Erfindung. Eher das dies mit Modernen Waffen getan wird. Es tut mir leid sollte ich mich in der Weise auch wieder falsch ausgedrückt haben! Ich werde wie gesagt alles nochmals schriftlich bearbeiten und versuchen es so gut wie möglich und so detailliert wie möglich zu schreiben, so dass es für jeden Sinn ergibt, verständlich ist und ernst genommen wird.



    Whalfar ja das ist richtig. Es war auch anfangs so vorgesehen wie du sagst. Du kennst ja kleine Stücke der komplett ersten Versionen. Da es da aber schon länger Änderungen gab, wird dies so nicht mehr gegeben sein. Der Mond ist quasi nur ein Mond. Seine Oberfläche glänzt deshalb wie die eines Sternes weil dieser Mond aus einem sehr glatten Gestein besteht ( besser gesagt die Oberfläche des Mondes) das sich enorm spiegelt wenn die Sonne dieses Systems ihn bestrahlt. Um hier gleich dafür die Erklärung abzugeben ;)

    PandaMaru na da reden wir aneinander vorbei ^^ ich weiß auf was du hinweist und dessen Problem bin ich mir ebenfalls bewusst! Natürlich wird es dort eine Vorgeschichte geben die im weiteren Spielverlauf mit Rückblicken dem Spieler deutlich macht weshalb es so " zu dieser Art und Weise den Planeten zu verlassen " gekommen ist. Es ist nicht so gemeint das keine Ressourcen mehr da sind und sich die Menschheit denkt.. oh ok nun müssen wir mal wat tun dagegen.. Nein! Es gibt natürlich eine Plausible Erklärung dazu. Vor allem weil es schon viel früher dazu kommen soll das im Hintergrund, während die normale Bevölkerung ihr normales und nichtahnendes leben lebt, schon großmächte davon wissen... Also von lunanxim und der Knappheit der resources und anderen Dingen. Ja vielleicht hätte ich das tatsächlich besser in die Geschichte oben einbauen müssen. Das ist mein Fehler! Also bitte versteh mich nicht falsch PandaMaru , bin leider nicht sehr geübt meine ideen 1 zu 1 auf Papier zu bringen... :P Werde es die Tage nochmal umschreiben und diese Aspekte mit einbringen. Ebenfalls werde ich wenn ich heute mittag von der Arbeit daheim bin den bearbeiteten Text von Pikheat einfügen.


    Danke nochmals dafür Pikheat  :)

    PandaMaru so habe ich es mit der Bezeichnung Scifi auch nicht gemeint. Lediglich das Scifi wohl nicht immer komplett realistisch dargestellt werden muss. Sonst wäre es kein Scifi oder Fantasy! Und genau darum geht es ja in einem Fantasy RPG! Um Fantasie!


    Ich versteh schon auf welche schwierigen Angelegenheiten du und Salamander hinaus wollt und die Frage sind natürlich völlig berechtigt, dennoch bin ich meiner festen Linie treu und denke das man das wenn man es gut und ordentlich macht, es prima im Spiel rüber bringen kann.


    Und wenn ich jetzt davon reden sollte, ob du Menschen vielleicht eher wahrscheinlicher einen atomaren Krieg beginnen bevor sie im Weltall nach anderen Planeten zwecks Ressourcen Knappheit suchen.. tja dann brauch ich mir auch keine Gedanken um solch eine Spiel Idee zu machen. :/


    Und es steht nirgends das die Physik dauerhaft ausgesetzt wird... Es gelten andere Gesetze! Was nicht bedeuten muss das es nicht in einer Form realistisch wäre.. Den selbst um uns herum gibt es Planeten mit anderen Physikalischen gesetzten. Es stecken ja wesentlich mehr Hintergründe hinter der Idee des Spiels. Es ist nicht so das ich mich täglich hinsetzt und mir denke.. hm was schreib ich heute sinnloses... Ich mache mir vorher schon sehr viele Gedanken, hinterfragen, erkundigen mich.. ;)


    Anderes Beispiel.. In tausenden Geschichten kommt es vor das außerirdische aus weit entfernten Galaxien zur Erde kommen weil es auf ihrem Planeten keine Ressourcen mehr gibt. Ihre Welt ist ebenfalls eine völlig andere und bei Gott gelten da in vielen Spielen oder Filmen, die sich im übrigen zig tausend Menschen reinziehen und es Feiern, nicht derartig realistische Gesetze wie bei uns. ( avatar könnte man ebenfalls nehmen als Beispiel ) Im Prinzip gleiches Konzept nur umgedreht! Diesmal ist der Mensch der außerirdische.

    Salamander danke für deine Kritik :)


    Das werd ich versuchen dir zu erklären :)


    Im Grunde genommen ist es doch so , wir unser jetziges darsein auf diesem Planeten weiß jetzt schon das wir darunter irgendwann leiden werden, tausende von Dingen die täglich passieren , passieren oder werden passieren ohne das wir " der Mensch " auch nur annähernd das versuchen zu ändern oder zu verhindern! Unsere Geschichte selbst zeigt das wir meist immer erst was unternehmen wenn es längst zu spät ist ;)


    Naja was bedeutet Realität.. Wir wissen rein gar nichts von Universum! Finde nicht wirklich das es ein Stilbruch ist.. Ich finde das es Scifi ist :) Nehmen wir mal stargate als Beispiel.. Es spielt in unser realen Welt. Niemand hätte je damit gerechnet das andere Welten existieren.. Plötzlich wird ein Gate gefunden mit dem man in andere Welten reisen kann in denen es tausende von sagen wir mal für uns unrealistische Dinge gibt... Im Vergleich für mich kein Unterschied.. Könnte dir noch mehr Beispiele nennen :P und die Verbindung wird ja nicht gekappt, es geht um die Menschen, wo sie herkommen , um ihr Verhalten, ihre Lebensweise etc etc :)


    Aber diese Art muss natürlich nicht jedem gefallen, dennoch werde ich diese Linie beibehalten :)

    Whalfar hast du unten die Idee hinter dem Spiel gelesen? ;)


    Hauptsächlich wird es darum gehen sich einer Gruppierung der Ausftändigen anzuschließen, den Planeten zu bereisen, dadurch viele neue Kulturen kennenzulernen, viel über das Wesen des Menschen zu lernen. Eine andere Welt zu bestaunen. Neue Lebewesen entdeckten, gegen Kreaturen zu bestehen und vielleicht versuchen die Regierung des Systems zu ändern.. Vielseitig eben.


    Mijani Danke :)

    Ja dessen war ich mir auch von Anfang an bewusst, dennoch werde ich fix daran festhalten und mein bestmögliches geben und vielleicht versuchen noch ein Grafiker an Land zu ziehen :)


    Ich hab dem Text im Thread aus dem Storybook kopiert und hier eingefügt. Da ich momentan unterwegs bin und Mobil aufs Forums zugreife hab ich nicht so die Möglichkeit für eine feine Bearbeitung ^^ Aber das werde ich gerne erledigen :)


    Ah und noch zur Info, wir sind auch an andern stellen nicht für weitere Mitglieder abgeneigt die gerne mit am Projekt arbeiten wollen ;) :thumbup:

    napkin danke :) ja ich werde euch natürlich schon auf dem laufenden halten und mal ab zu was durchsickern lasse :P Vor allem was die Völker betrifft:)


    Ja allerdings, deshalb suche ich dringend einen Grafiker und versuche so schnell wie möglich selber damit arbeiten zu können :)

    Pikheat danke für deine Kritik :)


    Es steckt noch einiges mehr dahinter in der Idee als man hier heraus lesen kann. Einiges wird an der Umsetzung auch sicherlich eine große Herausforderung... Aber das Schiff wird schon geschauckelt :)


    Ja damit hast du recht. Leider bin ich im schriftlichen umsetzen nicht gerade ein ass -.- Leider kann ich es nicht so zu Papier bringen wie ichs im Kopf hab ^^