Beiträge von sirhobbes099

    I´m back! :)

    Nach sehr langer Abwesenheit wollte ich nur mal kurz bescheid geben, dass ich immer noch (wenn auch nach großer Pause) an meinem Spiel arbeite und es sich langsam aber sicher weiterentwickelt.

    Und da ich jetzt coronabedingt erstmal sehr viel Zeit habe, wird jetzt forciert daran gearbeitet.

    Wünsche allen eine Weihnachtszeit, wo das Besinnliche im Vordergrund steht.

    Auch von mir ein nettes Hallo! ;)


    Tja - wenn man schon einen Fan hat, der die eigenen Spiele mag, dann ist es natürlich nochmal etwas mehr ein Ansporn etwas auf die Beine zu stellen und vor allem auch fertig zu machen.

    ^^

    Viel Erfolg bei Deinem neuen Projekt!

    Hallo ihr Lieben.

    Ich hab mal wieder eine Frage - diesmal bezüglich des Einbindens von Daten aus einer Tabellenkalkulation,

    Ich habe mich dazu entschlossen alle Items, Waffen, Rüstungen und Sonstiges aus meinem Spiel in eine Tabellenkalkulation einzupflegen um dort dann z.B. automatisch Preise nach Statuswerten berechnen zu lassen und um eine bessere Übersicht über die ID´s, Statuswerte u.s.w. zu haben...

    Ich benutze von YEP das Plugin ExtraEnemyDrops um pro Gegner den jeweils möglichen Loot und dessen Wahrscheinlichkeit festzulegen.

    (Wobei mir hier eine 1% Chance nicht wirklich wie eine solche vorkommt - scheint mir viel höher zu sein die Droprate, aber dass nur am Rand! :P)

    Nun würde ich das ganze nicht so gern für jeden Gegner und jedes Item händisch machen wollen (viel Arbeit und unkomfortabel) sondern ggf. ein script verwenden, um die Daten von Calc aus in den RPG Maker MV zu übernehmen.

    Gibt es da schon fertige Lösungen oder muss ich mich in JavaSript einarbeiten um das ganze dann selbst zu programmieren? Erfahrung in Programmierung ist grundsätzlich vorhanden - allerdings für ältere Programmiersprachen (QBasic - Pascal - Delphi - etwas C) und ich müsste mich wohl komplett neu einarbeiten.

    Vielleicht hat ja jemand noch eine andere Idee für mich, wie man seine Gegenstände komfortabler bearbeiten und verwalten kann.

    Vielen Dank für Deine Mühe. Ich hab aber mittlerweile ein anderes Camera Plugin in Benutzung mit dem alles gut funktioniert. Ich hab gelesen, es lag beim alten an einem Konflikt mit dem Plugin BindPicturesToMap.

    Hab momentan auch dieses Plugin in Benutzung und habe damit ein Problem. Immer, wenn es zu einem Kampf kommt, verursacht es einen Fehler und das Spiel hängt sich auf.

    Cannot read property 'below tilemap' of undefined lautet die Fehlermeldung. Ich hab rumprobiert und dann rausgefunden das der Fehler zumindest nicht mehr auftritt, wenn man die verschiedenen Bilder der Layer, die ich nutze, vorher löscht. Nur leider sind danach die Übergänge von der Map zum Kampfbildschirm sehr häßlich. Man sieht dann nurnoch die paar Map-Elemente, die ich im RPG Maker selbst gesetzt habe. Zusätzlich noch das Parallaxbild. Sieht doof aus! Wie kann ich das wohl umgehen? Entweder würde ich gern alles auf schwarz schalten und dann in den Kampfbildschirm wieder rein-fade´n oder aber noch besser - der Plugin-Fehler tritt nicht mehr auf! Wenn da jemand eine Lösung hat, immer her damit! Oder im Zweifel ein anderes Plugin, mitdem man Events mit der Kamera verfolgen kann. :)

    Man merkt, Du weißt wovon Du sprichst! Diese genannten "Eckpfeiler" behalte ich bei meinen Designentscheidungen sicher im Hinterkopf.

    Ich sag mir immer, dass man sich halt in jedem Moment seines Spiels fragen muss "wie ist die IST Situation" - was weiß der Spieler grad und auf was kann er mit diesem Wissen schliessen und wie kann man ihn ggf. lenken. Soll man einen Gegenstand finden, muss der Spieler natürlich wissen, dass dieser existiert und wo man ihn in etwa finden kann. Soweit ist das ja auch noch recht einfach. Schwieriger wird es, und das war mir gar nicht bewusst bevor ich es bei Dir gelesen hab, dass man nicht zu viele "falsche Hinweise" oder "falsch interpretierbare Hinweise" setzen sollte. Man versucht natürlich immer, seine Maps irgendwie schön zu gestalten und auch Eyecatcher einzubauen. Das es aber ein Fehler sein kann, diese dann "ohne Funktion" zu lassen und den Spieler nicht darauf hinzuweisen, dass werde ich mir besonders tief in die Hirnlappen tätowieren! ^^

    Gutes Tut - gerne mehr davon!


    Auch Deine Kritik zu meinem Projekt hab ich mir zu Herzen genommen und faktisch alles, was Du angesprochen hast, nochmal überarbeitet! Da ich jetzt mit der Story anfange, kommt dieses Tut mir grade recht! :):thumbup:

    Eine grobe Storyline hab ich tatsächlich im Kopf und die ist angelehnt an mein erstes Spiel von vor ein paar Jahren, welches ich mit dem Ace gemacht hatte (aber ja leider nicht beendet). Die potentiellen Haupt-Protagonisten hab ich beim Mappen schon bedacht. Aber...

    wie die Story sich dann genau zusammen fügt, da werde ich mir jetzt erstmal intensivere Gedanken machen. Dann ergibts sich hoffentlich ein Spannungsbogen, der mich dann letztlich in die richtige Richtung lenkt und mich auch nicht in ein Motivationsloch fallen lässt!

    Danke für das Lob und auch für die Kritik! Bezüglich der Helligkeit der Maps - das ist tatsächlich alles nur Licht um Licht zu haben. Da werde ich mich auf jeden Fall dran setzen und es noch ändern! Die Map im Dungeon hat einen falschen Layer (hab ausversehen einen alten eingebaut gehabt, der nur statische Lava zeigt und im Prinzip nur als Platzhalter diente. Auf den Bildern, die ich vorher gepostet habe, sieht man die eigentliche Variante! :-D


    Das es auf der Map im Dungeon zu dunkel ist hat meine Freundin auch schon gesagt! Wird geändert! Hatte tatsächlich gedacht, es kommt besser an, wenn man mehr "suchen" muss aber da lieg ich wohl falsch! Wird auch angepasst!


    Die Worldmap ist tatsächlich mein "Problemkind" ... da muss ich ich noch mal ran! Aber an genau solche Kritik hab ich gedacht - danke dafür! Nur so wird man "hoffentlich" besser! :)

    Das hört sich auf jeden Fall interessant an. Und 300h Entwicklung ist schon mal ne Hausnummer! Da steckt dann viel Herzblut drin ;):thumbup:


    Wenns ne Demo gibt, guck ich gern mal rein. Vielleicht inspiriert mich das ganze ja für mein Projekt! :)

    So - mal ein erstes, kleines Update. Ich hab ein kurze Video mit Szenen aus der Pre-Alpha gemacht. Wie immer gilt - Kritik, Wünsche, Ideen, Anregungen sind immer gern gesehen.

    Viel Spass beim Schauen...

    Und der obligatorische Smiley darf natürlich nicht fehlen! -->:)


    Lysia - Pre-Alpha-Demo