Beiträge von Kentaro

    Hallo,


    zeit für ein kleines Update.


    Die arbeiten gehen gut voran. Noch einige Feinschliffe und dann wäre ne erste Demo fertig.


    1)

    Die ersten Busts sind schon fertig:

    Der Screenshot stammt aus dem RPG Maker MZ. Das Spiel wird erstmal weiterhin mit den MV erstellt, überlege aber irgendwann mal auf den MZ zu wechseln.


    2)

    Ich möchte euch außerdem einige Klassen vorstellen.


    Der Sanitäter ist eine reine Supportklasse. Er besitzt keine Offensive Fähigkeiten. Solange der Sani in der Truppe ist. erhählt jeder Char

    den passiven Stat "Handauflegen".

    Dieser bewirkt das die HP jede Runde um 3% regeneriert wird.


    Zusätzlich besitzt der Sani die Skills "Erste Hilfe" - "Entgiftung" und "Massenheilung".

    Erste Hilfe heilt einen Charakter um 500 + 25% HP. Entgiftung entfernt den Status "Gift" und gewährt für 2~3 Runden die Immunität gegenüber

    Gift.


    Massenheilung ist eine Ultimative Fähigkeit und heilt alle Verbündeten um 100%. Hierfür werden jedoch 100 OP (Overdrive Punkte) und 5 BP (Boost Points)

    benötigt. Es dauert vier Runden bis die Fähigkeit das erste mal eingesetzt werden kann. Danach folgt ein Cooldown von drei Runden, nach weiteren vier Runden kann die Fähigkeit wieder eingesetzt werden.


    Ich überlege noch ein "Warmup" einzubauen. Sprich, dass wir erst eine Runde warten müssen, bevor sich die Fähigkeit aktiviert. Massenheilung könnte etwas OP werden, wenn wir diese so oft nutzen könnten.


    Weitere Klassen stelle ich beim nächsten mal vor :)

    Aktuell bin ich wieder dem Jazz verfallen und das artet dann meist in unmengen leeren Weinflaschen aus ;-)


    Ich bin ein ziemlich großer Fan von Stacey Kent und folge ihr auch Patron


    Neben Stacey Kent läuft auch Diana Krall :)


    Und bei euch so?

    Ja Aekashics steht bei mir aufjedenfall auf der Liste :)

    Zum Kampfsystem, kann ich noch nicht viel sagen. Ich könnte mir auch ein ABS Kampfsystem vorstellen.

    Hi,


    es gibt einige Neuigkeiten.


    1)

    Aktuell arbeite ich daran, eine erste Tech-Demo bereitszustellen. Dafür werden wir dort aber nur die Nebelinsel erkunden können. Es wird dort auch, kleinere Nebenquests geben. Ich rechne mit einer Spielzeit von ~1 Stunde.

    Ich muss nebenbei arbeiten, zwar HO, aber trotzdem bisschen stressig gerade, daher wird die Demo wohl erst in den nächsten Wochen kommen.


    2)

    Ich habe mich dazu entschieden, eigene Busts im Spiel zu verwenden. Der Bust für den Spieler befindet sich gerade in Arbeit. Die Busts werden nach und nach ins Spiel eingebaut, daher werde ich solange noch die normalen Facegrafiken verwenden.


    3)

    Missionen

    Mittlerweile sollte klar sein, dass die Welt von The Fallen Gods in einem VR Spiel spielt. Da darf ich mir ja einige Freiheiten nehmen.

    Es wird spezielle Quests "Missionen" geben, die wir optional freischalten können. Diese Missionen kosten entweder Zen (Ingamewährung) oder Platin/Gems und können an Terminals gekauft werden.


    Die Missionen bieten exklusive Belohnungen und können nur einmal erledigt werden.


    4)

    Aktuell in Planung: Arena

    In der Arena können wir gegen bereits besiegte Bosse kämpfen. Wenn wir gewinnen, erhalten wir Arenapunkte. Mit den Arenapunkten können

    wir uns spezielle Ausrüstung kaufen.


    To-Do:

    -Arenasystem

    -Quests

    -Crafting Rezepte

    -Busts

    -ggf. eigenes HUD via Moghunter oder Luna Engine?!

    -Demo

    Guten Morgen,

    vielen Dank für die Rückmeldungen :)


    Wird da auch was von im Spiel kommen, z.B. als Rückblenden oder so?

    Tatsächlich wird es kleinere Rückblenden geben, allerdings jetzt nicht so viele. Aber man wird auch weitere kleinere Tagebucheinträge finden können.

    Animierter Titelbildschirm würde mir auch spontan gefallen.



    erinnert mich irgendwie an Sword Art Online.

    Tatsächlich habe ich mich von SAO auch bisschen inspirieren lassen :)

    Hallo,


    heute gibt es Kapitel 1 der Kurzgeschichte von The Fallen Gods!

    Viel Spaß beim lesen :)

    Hallo,


    eins vorweg: Das Projekt exestiert noch :)


    Ich bin aktuell dabei den richtigen Stil dafür zu finden bzw. ich habe den richtigen Stil gefunden.


    Aktuell mal ein neuer Screenshot:



    Wie man sehen kann, habe ich alle Grafiken bearbeitet und nutze jetzt die Ressourcen von Rinober

    Natürlich gibt es noch einige kleinere Hürden, wie das Kampfsystem.


    Kämpfe sind zwar nicht vorrangig in der Welt, kommen aber vor. Ich denke ich werde diesbezüglich ein einfaches Frontview Kampfsystem nutzen.


    Aktuell arbeite ich erstmal an den Community Projekt. Als nächstes folgt dann auch der zweite Teil von meiner Retro Dungeon MV Serie.

    Danach wird es außerdem ein Remake von meinem Jam Game "Mahou no Shoujo: Between the Worlds" geben.

    Wie kann der Tag am besten beginnen? Richtig! Mit

    einer neuen Demo vom Wernster :)


    Erstmal vielen Dank, dass du immer noch dran bleibst! Ich werde mir die Demo, die Tage mal genüsslich reinziehen und dann berichten.

    Kann dir aber noch nicht sagen, wann ich die Feedback geben kann, da ich selbst noch vieles auf der To-Do Liste

    stehen hab.

    Update:


    Ich hab es endlich geschafft und das Questsystem eingebaut.

    Dort finden wir Hauptquests, Nebenaufgaben, Persönliches und Tutorialquests.


    Als nächstes habe ich auch ein Formationssystem eingebaut. Diese unterscheidet sich in drei Reihen: Nahkampf, Fernkampf und Support.

    Je nachdem wo wir stehen, erhalten wir außerdem noch einen Bonus auf die Fertigkeiten.

    Bestimmte Skills können nur eingesetzt werden, wenn wir uns in einer der drei Zonen befinden. Alle Fernkampf Fähigkeiten können zb. nur in der 2ten und 3ten Reihe eingesetzt werden.


    Zu guter Letzt:

    Da jeder Charakter im Spiel jede Waffe erlernen kann, habe ich nun Waffenfertigkeiten eingeführt. Je höher das Level in einer Fertigkeit, desto mehr Schaden und Krit. verursacht man.

    Das soll dafür sorgen, dass wir uns erstmal auf eine Waffengattung konzentrieren und nicht munter alles Ausrüsten.

    Für jeden Kill gibt es 1 XP für die Waffengattung, also da muss man schon ordentlich Leveln :)


    Das war es erstmal für heute.

    Guten Morgen,


    das Konzept für das Crafting steht schonmal. Ich nutze hierfür mein eigenes Crafting System, dass ich mal in Auftrag gegeben habe.

    Aktuell stehe ich vor einem Problem, denn ich kann nur <Not Independent Item> Waffen herstellen. Dies hängt wahrscheinlich mit dem Yanfly Item Core

    Plugin zusamm. Nachteil ist, dass Ausrüstung mit dem Notetag nicht mit dem Attachment Plugin funktioniert.


    Ich hoffe ich finde da bald eine Lösung.


    Außerdem schreibe ich gerade an einer Kurzgeschichte zu TFG. Diese erscheint in unregelmäßigen Abständen hier im Thread.

    Den Prolog habe ich schon fertig.



    Vielen Dank erstmal für das tolle Feedback :)


    Was mir spontan auf bzw. einfällt ist vllt der krasse Kontrast zwischen RTP Und Kokoro Reflections Mapping im grauen grauen Land. Vielleicht gelingt es dir, das noch ein bisschen besser zu vermischen, sodass der Stilunterschied nicht zu krass ausfällt. Ist aber nur persönliche Präferenz.

    Ja, ich überlege tatsächlich schon die Tage wie ich das mit den beiden Stilen regle. Ich denke, wenn ich bisschen mit Parallax aushelfe dürfte

    das gehen. Alternativ suche ich natürlich noch nach anderen Tilesets. Es gibt ja unmengen von Edits. Thema FSM steht auch noch

    auf dem Plan.

    Danke :)

    Ja, war aufjedenfall ne menge Arbeit.

    Ich habe aber noch null Spielzeit, daher werde ich mich erstmal auf das wesentliche konzentrieren um alsbald eine

    erste Demo zu haben.


    An die Community:


    Gerne möchte ich euch im Spiel als NPC's beziehungsweise als anheuerbare Helden einbauen.


    Wer Lust hat, kann mir dann gerne nen Charset von sich schicken. Wer im Spiel als Söldner auftauchen möchte, sollte mir dann bitte

    auch einen SV_Char zusenden.


    Ich nutze den Chibistyle.


    Ihr könnt mich hier im Forum oder im Discord anschreiben :)