Beiträge von DerKIAS

    So, ich habe die Demo jetzt auch mal gespielt und bin ziemlich begeistert :D Die Story ist echt mal was Neues und verbunden mit der Zeit Mechanik macht das richtig was her. Es ist alles schön erzählt und die Charaktere sind super sympathisch, besonders Okarina hat es mir angetan^^ Die ist cool ;) Ich fand es dann echt schade, als die Demo so schnell zuende ging.




    Fazit: Schönes Spiel und ich freue mich auf mehr!


    DerKIAS

    Ich kann dir da zwar nicht weiterhelfen, aber wenn du so ein typisches Tutorial machen möchtest ala "Das ist das Angriffskommando, wähle dieses, um den Gegner anzugreifen".. und so weiter und du keine Spezialgeschichten im Kampfsystem hast, die eine Erklärung brauchen, würde ich dir davon abraten, weil Spieler so an die Hand zu nehmen meist eher schlecht ankommt. :S Ich würde das echt nur machen, wenn du z.B. ein ausgeklügeltes Kombo System hast, das Erklärungen bedarf oder irgendetwas in der Art.


    DerKIAS

    Aber was passiert nun mit den ganzen ab16 Spielen hier im Forum?

    Müssen die nun nach aktuellem Wissensstand gelöscht werden und sind dadurch alle weiteren Projekte davon betroffen die noch nicht erschienen sind?

    Das würde mich auch mal interessieren.. :/ Das wäre schon ziemlich übel.

    Damn, wieso hab ich den Post übersehen? :/ Ist richtig genial geworden auf jeden Fall! Das Computersystem sieht toll aus und beim Gameplay Video kommt richtig Stimmung auf ;) Ich bin seeehr gespannt auf den Directors Cut und freue mich schon mega es durchzusuchten! ^^ Man sieht einfach direkt wie viel Mühe und Arbeit du da reinsteckst und das zahlt sich definitiv aus :thumbup: Die Szene wo die Leichensäcke geöffnet werden, ist auch richtig nice <3


    DerKIAS

    PandaMaru sehr gerne :S Hmm, im Horrorbereich scheint es tatsächlich deutlich strenger zuzugehen.. ?( Ich habe nach ein paar mit RPG Maker vergleichbaren Spielen gesucht und konnte leider auch nicht viel finden. Corpse Party ist wie du schon sagtest ab 16 eingestuft. Ich habe mal nach Clocktower geguckt, ein Horrorspiel auf SNES und das scheint sogar ab 18 zu sein o.O Finde ich jetzt irgendwie unfair und blöd, dass das so viel strenger gehandhabt wird. Ich halte aber mal weiter Ausschau nach vergleichbaren Spielen. Aber so wie das aussieht, scheint das alles in den ab 16 Bereich zu fallen, sobald es ins Horror Genre geht X/

    Ich glaube zumindest was den Games Bereich angeht, muss man sich da keinen Kopf drum machen. Tötungen, Blut usw. gelten soweit ich das verstanden habe in solchen Pixelspielen mit dem Detailgrad des RPG Makers lediglich als angedeutet oder moderat dargestellt und nicht als eindeutig. Ich habe eben selber nochmal die Altersklassifizierung ausprobiert und kam mit den Inhalten meines Spiels bei angedeutet auf freigegeben ab 6 Jahren und bei moderat auf freigegeben ab 12 Jahren. Von daher denke ich ist man in dem Bereich zumindest recht sicher unterwegs, solange in den Spielen keine super detailierten eindeutigen Darstellungen solcher Inhalte vorkommen. :/


    Edit: Breath of Fire 3 und 4 haben beispielsweise einen höheren Detailgrad und dort gibt es ebenfalls Blut, Tötungen, Entführung und Sonstiges und beides ist freigegeben ab 6 Jahren. ;)


    Final Fantasy 7 hat "Terroranschläge", ebenfalls Tötungen, Blut usw. und Final Fantasy 8 hat ne Entführung, Attentate und sogar recht detailreiche Darstellungen von Blut und Verletzungen usw. in den Filmsequenzen und sogar das Wort "Hurensohn" kommt drinne vor :D Beides freigegeben ab 12 Jahren. Also, easy going :saint::evil:

    Fazit: Der Nutzen wiegt die Kosten in keinsterweise auf :/ Mal ernsthaft, das ist alles für ein kostenloses Angebot wie eures ohne monatliche Einnahmen nicht wirklich umsetzbar. Am Ende nutzen zu wenige Leute das ü18 Unterforum und ihr kriegt die laufenden Kosten nicht gedeckt z.B. von dem Jugendschutzbeauftragten und bleibt drauf sitzen. Und nur weil hier sagen wir, 10, 15 Leute sagen sie würden das zahlen, heißt das noch lange nicht, dass es auch andere tun werden und es heißt nichtmal, dass wirklich jeder der es jetzt zusagt, es dann auch wirklich zahlt, wenn es soweit ist. ?( Ich stimme Valentines letztem Statement zu. Die Sorge ist da, klar, aber man sollte sich auch nicht wahnsinnig machen lassen. Foren wie dieses gibt es schon weit länger, als ein Jahrzehnt und es ist nie etwas passiert. Klar, das ist kein totschlagargument, sollte aber die Sorge doch etwas mindern. Eine andere Lösung wäre, dass du Maru dich mal wirklich mit einem vom Jugendschutz zusammensetzt und dir die Richtlinien anhand von Beispielen erklären lässt, am Besten an Beispielbildern aus dem Forum und dann könnte es eine Regelung geben, dass Bilder bei denen User selber unsicher sind, diese vorher bei dir vorgelegt werden. Und ich bin auch der Meinung, dass Bilder die davon betroffen sein könnten echt eher eine Seltenheit im Forum sind. Ich denke, man sollte das vielleicht alles nochmal überdenken, bevor man sich da in eine Kostenfalle begibt, die am Ende den Tod des Forums bedeuten könnte. :|:/

    Nice! Ich würde beim HUD die HP, MP und TP Bar nebeneinander anzeigen wie vorher und dafür einfach die CT Protzentzahl beim Waffen Icon oder unter dem Bild vom Helden anzeigen lassen :/:)

    Was ich mich gerade frage, hatten wir denn überhaupt ü18 Content im Forum bisher? Ich kann mich da nämlich irgendwie an nichts erinnern, was ich in diese Kategorie einordnen würde.. :/

    PandaMaru Da bin ich ja mal gespannt wie es bei VD3 laufen wird, denn da gibt es Mord, Totschlag, Blut und sogar Folterung und das alleine in der ersten Demo. Das könnte interessant werden für Entwickler wie mich, wie das gehandhabt wird und welche Alterseinstufung das Spiel bekommt.


    Übrigens nochmal zu dem einen Bild das ich verlinkt hatte: Es war KEIN aufgeschlitzes Baby, sondern ein Riesen Monsterbaby, welches den Helden des Spiels in zwei Teile zeriss. Auch nicht viel besser, ok. Ich wollte damit aber in dem Post auch nur sagen, dass mich die Alterseinstufung dieses kommenden Spiels interessiert, da es Aufschluss darüber geben wird, ob ein solches Spiel in den ü18 Bereich fällt. Und wie gesagt, mein Spiel ist deutlich weniger brutal. Wollte ich nur mal gesagt haben, weil manche sich an diesem Post wohl gestört haben. :S8o

    Peggel


    • Gewaltanwendung gegen Menschen als einzig mögliche Spielehandlung dargeboten wird

    Wie gut, dass man bei mir die Wahl hat :evil::saint:

    • Gewalttaten gegen Menschen deutlich visualisiert bzw. akustisch untermalt werden (blutende Wunden, zerberstende Körper, Todesschreie),

    Hmm, joa, klar, Schreie, Blut und Todesszenen sind vorhanden, aber ich würde behaupten, weniger brutal dargestellt, als in Vampires Dawn.

    • Gewaltanwendung (insbesondere Waffengebrauch) durch aufwändige Inszenierung ästhetisiert werden

    Eher weniger.

    • Verletzungs- und Tötungsvorgänge zusätzlich zynisch oder vermeintlich komisch kommentiert werden

    ... Das schon eher :S:whistling:


    • Gewalttaten gegen Menschen dargeboten werden, wobei die Gewaltanwendung „belohnt“ wird (z.B. Punktegewinn, erfolgreiches Durchspielen des Computerspiels nur bei Anwendung von Gewalt).


    Joa, Böse Entscheidungen werden hin und wieder auch belohnt. :/


    Ist halt echt die Frage, wie so eine Behörde das bewerten würde, wenn es sich um ein Pixelspiel handelt.

    Ich sag mal so, wenn ich nach nem guten Spuel suche, dann würde ich zwar nichtt nach einem suchen, das möglichst blutig ist, aber es wäre dennoch schade, wenn man ein eigentlich gutes Spiel nicht zu Gesicht bekommt, weil da laut Jugendschutz drei Tropfen Blut zuviel geflossen sind.

    Vampires Dawn ist da ein gutes Beispiel. Ein absolut cooles Spiel, aber halt mit viel Gewaltdarstellung .

    Genau das ist es, was mir da auch Sorge macht. :/

    Verstehe. Na, hoffentlich klappt das^^ Wäre schade um den Namen. Wobei.. wenn du Probleme vermeiden willst, könntest du auch einfach nur das Wort Mana abändern :/ Ist das Wort so wichtig fürs Spiel? Denn sonst könntest du dir ein anderes schönes Wort ausdenken und schon bist du die Problematik los.