Beiträge von PandaMaru

    Moin Moin ^^ (komme aus Niedersachsen)


    Freut mich, dass es dir bisher so gut gefallen hat, dass du dich zu uns gesellen magst.

    Vielleicht kriegen wir auch mal was von dir zu lesen oder zu sehen? Kannst deine Bilder ja gerne in die Galerie setzen. :)


    Viel Spaß bei uns und viel Erfolg beim Makern

    Startseite_thumb.jpgWer die letzten Tage schon mal einen Blick auf unsere Startseite geworfen haben mag, wird sehen, dass sich dort einiges ein wenig verändert hat. Wir haben fleißig daran gearbeitet, unsere Startseite ein wenig schicker, informativer und nützlicher zu gestalten.


    So hat das :s_image: Bild des Jahres nun auch einen Platz, der :s_coins: Maker Coin Shop wird auch den Gästen vorgestellt und wir erklären viele unserer Projekte noch einmal in Kürze.


    :s_new: Außerdem haben unsere Partner mit einem kleineren Banner nun einen prominenteren Platz in der Seitenleiste unserer Startseite bekommen.

    Doch nicht nur das ist neu im Bezug auf unser Partner-Programm. Die Seite mit der Vorstellung der Partner hat eine neue Aufmachung bekommen: https://rpgmaker-mv.de/partner/ und auch eine Erklärung, wie alles funktioniert und was es euch bringt. Hier könnt ihr jetzt auch über den Slider Werbung für Aktionen und Angebote auf euren eigenen Seiten machen. Egal ob ihr gerade einen Contest laufen, ein neues DLC oder Spiel released habt, oder etwas ankündigen möchtet.


    Ich habe alle Partner provisorisch schon mal eingetragen und bitte euch, dass ihr mir eine PN mit eigenen Bannern, Texten und Links zukommen lasst, wenn ihr etwas geändert haben wollt. Danke! :s_heart2:

    Immernoch das gleiche, habe jetzt mal eine neue Rüstung gekauft, die 5% Max HP gibt, Ursprungs HP war 2200, habe nach der Rüstung 6600 HP.

    Du hast in der Berechnung des Effekts der Rüstung einen Fehler: Du multiplizierst (*) mal den Prozentwert der MaxHP. Daher bekommst du bei deinem Wert weniger heraus (warum das bei deinem Wert im Beispiel so viel höher ist, verstehe ich nicht). Bei 5% sind das (MaxHP : 100) x5. Willst du addieren, müsstest du *105% nehmen.


    Die anderen Probleme kann ich leider nicht reproduzieren. :/ Bei mir werden alle Parameteränderungen ganz normal durchgeführt. Wobei ich sagen muss, dass ich das zum Test auch künstlich erzeugt habe. Sprich, ich habe mir die 10k, den Partner und die 5% Rüstung in die Startkiste gesteckt und bin gleich zur Fee gebeamt, um das ganze zu testen.

    Wir sind aktuell bei Version 1.6.2.


    Du kannst dein Spiel als Zip gepackt bei irgendeinem Host hochladen und den Link per Konversation (PN) oder hier im Thread hochladen.

    Über unsere Datenbank im Download-Bereich wäre es auch möglich, aber wenn dein Projekt größer als 50 MB ist, müsstet du dir erst mehr Platz kaufen, was vermutlich noch nicht in deinem Sinne ist.

    Habe die selbst noch nicht ausprobiert gehabt, habe auch gerade gesehen, dass sie leider auf englisch sind. Da sie interaktiv sind, sollten sie aber selbst als Anfänger gut nachvollziehbar sein.


    Ich muss sagen, dass selbst mein 10 jähriger Sohn mit dem Maker hantiert, das ist eigentlich wirklich gar nicht so schwer. Die Grundlagen lassen sich in 15 min erklären, wenn man den Kids das an einem Bildschirm/über Beamer einmal zeigen kann.


    Community-Projekt RPG Maker MV Hilfe auf Deutsch

    Das Projekt hatten wir angefangen, es ist allerdings nicht all zu weit gekommen. Letzten Monat haben wir uns dann entschieden, dass wir stattdessen ein Wiki aufsetzen werden. Das steht in seiner Grundform schon größtenteils fertig und muss nur noch befüllt werden. Da suchen wir jederzeit fleißige Helfer, die sich am Grundaufbau beteiligen mögen.

    Ich habe das ganze gerade mal bei mir im Projekt getestet, bekomme aber ganz zuverlässig meine HP erhöht.

    Ist dein Projekt uptodate was die Version anbelangt?

    Könntest du uns auch den Rest des Events zeigen?

    Der MV kommt mit eingebauten Tutorials, die genau das zeigen.


    Wir arbeiten selbst an so einem Handbuch, weil es das auf deutsch noch nicht gibt, aber das ist noch nicht weit genug, um dir zu helfen.


    Wir haben allerdings so einige solcher Grundlagen-Tutorials als Youtube-Links auf unserem Kanal, was deinen 7. Klässern vielleicht sogar eher entgegen käme, als lange Texte.


    Für alles, was komplizierter ist, haben wir hier auch tolle Tutorials im Forum.

    Die Idee mit dem Bild ist nicht schlecht.

    Leider bin ich gerade am Handy und mobil ist das ganze etwas anstrengend.

    Die Texte sind gut geschrieben!

    Die Textboxen bräuchten am Rand noch etwas Abstand, also besonders rechts und links.

    :) Ich freu mich auf mehr!

    Zitat

    Dadurch dass wir es mit dem RPG Maker programmieren, lassen sich ja Ports auf nahezu alle Systeme erstellen.

    Habt ihr euch mal damit beschäftigt und ein paar Tests gemacht?

    Die Ports sind nicht einfach, oft nicht stabil und gerade Plugins mögen das ganze meist gar nicht.

    Wenn man in die Foren und in die Shops schaut, findet man da nur extrem wenige Ports - nicht, weil das so wenige in Betracht ziehen würden, sondern weil es sich als sehr problematisch heraus gestellt hat.


    Bedenke, dass es in einem guten Teasertext nicht darum geht alles zu verraten oder alles zusammen zu fassen. Sondern dem Spieler einen Eindruck des Settings, der Motivation und des groben Ziels verstehen zu geben.

    Versuch dir vorzustellen, du erfährst von einem neuen Game, oder stehst im Laden und hältst es in der Hand. Was ist das, was du dir dazu ansehen würdest? Nach was würdest du in der Beschreibung schauen, um zu wissen, ob es ein Spiel für dich ist?


    Ich hoffe, der nonsense-Faktor ist nicht zu hoch, sonst ist das ganze nicht unbedingt was für mich.


    Das Mapping im Clip sieht leider auch etwas zusammen gewürfelt aus.

    Besonders die Minispiele könnten noch ein wenig mehr Liebe vertragen, um nicht nur blanke Mechanik wiederzuspiegeln.


    Was hat euch zu diesem wilden Ressourcen-Mix veranlasst?

    Euer Plan ist sehr ambitioniert. Entscheidungvielfalt und entsprechende Konsequenzen sind toll! Wenn... man das ganze am Ende auch umsetzen kann.

    Ich habe in 15 Jahren aberdutzende Klone des gleichen Konzepts gesehen, aber letztendlich keine einzige Umsetzung bis zum Ende davon mit dem Maker. ^^ Ich wünsche euch da mehr Glück; rate aus Erfahrung aber erst mal zu einem kleineren Game.


    Plant ihr etwas kommerzielles zu erstellen, oder wird es kostenlos?


    Der YT-Clip verspricht nicht gerade ein tolles Spiel mit starker Handlung. Das kann einfach am Clip liegen, weil er nicht so ideal erzählt und es alles nicht so richtig zusammen passen mag.

    Da kann ich nur warten, bis ihr die Vorstellung ausbaut, ob die besser aufgebaut sein wird.

    Im Moment wirkt das alles noch zu konfus, um richtig auf den Inhalt des Spiels eingehen zu können.

    Ich muss sagen, ich fand den Trailer jetzt auch etwas sehr konfus. Ich kann mir nicht so richtig vorstellen, worum es im Spiel geht.

    Die Battler sind wild aus allen möglichen DLCs & Co zusammen gewürfelt und harmonieren nicht so gut miteinander.

    Weiß nicht, ob das im Kontext des Spiels Sinn ergeben mag.

    Schieberätsel, Eisrutschen und so sind recht typische RPG Gameplayelemente. Sind auf jeden Fall ok, aber irgendwie nicht besonders genug, um so hervor gehoben zu werden. Solche Mechaniken erwartet man in einem RPG eigentlich.

    Was heißt Open World für euch?


    Btw, eventuell noch mal den "Firmennamen" überdenken? Den gibt es schon.

    Dazu müsstest du uns erst einmal berichten, auf welche Weise du einen T/N-Zyklus in dein Spiel eingebaut hast. Je nachdem muss man da dann anders agieren.


    Das Problem bei Bildschirm färben ist, dass man das nicht so einfach mit einem Lichteffekt (LE) überdecken kann.

    Du könntest für deine Maps Lightmaps (LM) erstellen, das ist allerdings aufwändiger und lohnt sich gerade bei Außenmaps und sich verändernden Lichtverhältnissen nicht immer.

    Weitere Beispiele dazu:


    Hier findest du ein Tutorial, wie man Lichteffekte grafisch erstellen und einbinden kann:

    Lichteffekte [Simpel ohne "richtige" Schatten]


    Die "einfachste" Lösung ist dann ein Plugin für Lichteffekte.

    Wenn du es über die Plugin-Variante versuchen willst, hier ein gängiges:

    https://forums.rpgmakerweb.com…ax-lighting-system.49339/

    Immer wieder Samstags! :) Na, ihr Lieben, was habt ihr die Woche so geschafft?



    Ich habe unsere Startseite der Community überarbeitet und das Valentinstagsevent erstellt.

    Ja, die Brücken zählen immer als eine, egal wie lang.

    Für die richtige Lösung muss kein Feld mehrfach überquert werden. Sie treffen sich lediglich am Ziel. :)


    Über das Ausschlussverfahren ist es eigentlich ziemlich einfach. Es gibt nur einen kleinen Kniff im Text, auf den man nicht rein fallen darf.

    Tipps, die ich auch schon auf Discord gegeben habe:


    - als Plattform sind die schwarz umrandeten, rechteckigen Bodenplatten zu verstehen

    - die kleinen Gitter zwischen den Platten zählen nicht als Brücken

    - über Gitter verbundende Platten zählen als aneinander liegend, diagonal berührende Ecken nicht

    - Gegenstände und Säulen auf den Plattformen gelten nicht als unüberwindbare Hindernisse


    :) Ich bin sowohl im Forum, als auch über Discord erreichbar