Beiträge von StyX

    Hi waynee95, ich habe eine kleine Frage zu deinem funky StorageSystem:

    Ist es damit möglich, so etwas wie eine Bank zu machen?
    Also quasi, ich zahle Geld oder Items an einer Stelle im Spiel ein und kann diese dann an einer ganz anderen Stelle "abheben"?

    Ja Gold wäre richtig cool! An eine Bank hatte ich nämlich auch mal gedacht.

    waynee95 Meinst du, dass es möglich wäre, dass eine Eigenschaft einbauen könnte, die es dir erlaubt nur Dinge abzuheben, aber nichts hineinzulegen?
    Ich wollte nämlich ein Storage system nehmen, wo deine "untertanen" dir Beute ins Lager legen und du nicht sofort alles nimmst, sondern dir durch dein System die vorhandenen Items anschauen kannst und nur die nehmen kannst, die du gerade brauchst.

    Schönen Abend :)

    Hey Leute!

    Wieder mal benötige ich eure Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter.
    Ich habe neue Battler für meine Actors gebastelt und diese sind größer als die gewöhnlichen Actor Sprites.
    Jetzt sehen alle Charakter im Kampf sehr gequetscht aus. 



    Ich benötige etwas mehr Abstand zwischen den einzelnen Actors.



    Ich habe da auch schon ein Script gefunden, aber das wird leider durch Yanflys - Row System negiert. Es handelte sich um das SVBattlerPosition plugin, was standartmäßig dabei ist. Eine Erweiterung für 6 Actors wurde auch gebaut, aber wie gesagt, das Reihensystem macht das alles kaputt.


    Im Battle Core von Yanfly kann man nur die ganze Gruppe verschieben und in dem Reihen Script kann man nur sagen, wie die Reihen zueinader platziert sind. Aber nirgends kann ich den Abstand untereinander anpassen.

    Hier mal ein Beispiel:



    Für Ideen oder sonstiges, wäre ich echt mega froh. Ich weiß nämlich echt nicht mehr weiter.


    Euer StyX

    StyX Bin gerade am erstellen einer Schmiede. Die sollte auf jeden Fall ein animiertes Feuer haben. Muss mal schauen ob Animated Battlebacks mit Thetrhythm zusammen funktioniert. Wenn ja werde ich auf jeden Fall die Küche und das Alchemielabor animieren. Ich erstelle ja wie beschrieben diese Backgrounds für die Minigames beim Craften :D

    Ich habe ein Rastsystem und dort kann man skillen und craften etc. Da wäre das halt echt wahnsinn wenn ich da was tolles hätte :love:

    Die neue Animation kommt auch gut, dass das ganze Buch aufklappt, statt nur die Seite umblättern. Aber irgendwie wirkt das Buch dabei ziemlich platt und dünn, während es klappt.

    Wollte ich auch sagen.
    Die Animationen sind echt wahnsinnig gut!

    Aber das Buch wirkt ein wenig platt, wie Panda bereits sagte.

    Anfangs hab ich mit dem VX Ace gearbeitet und dann mein Projekt komplett in MV konvertiert, weil ich einfach aktuell sein wollte und die Maussteuerung ist schon nicht verkehrt xD

    Leider dauerte es ein wenig bis etablierte Dinge für den MV erschienen sind, was ja völlig klar ist.

    Hey Leute,
    ich verwende für mein Projekt das Popup Plugin von Mr. Trivel. Es zeigt erhaltene Gegenstände an, aber man kann auch eigene PopUps mit custom texten oder sonst was erstellen.

    Das Problem ist, dass dieses Plugin nur für den Spieler gemacht ist. Ich würde aber sehr gerne auch über anderen Events Pop Ups anzeigen lassen.

    Ich hoffe, es ist möglich so eine Aktualisierung zu machen. Es wäre super, wenn man die Event ID dort benennen kann und auch das aktuelle Event als Befehl nutzen kann.
    Ich lade das Plugin hier hoch. Da schon dort schon ein Update gemacht wurde, dass eine falsche Darstellung verhindert, wenn ich einen MapZoom verwende.

    MrTS_PopUp.rar

    Vielen Dank im Voraus.


    Euer Styx

    Ist doch schon realtiv okay so.
    Beachte nur wenn du das Common event triggerst, dann wird die variable direkt auf 1 gesetzt. Also wird dein StepSound = 0 niemals aktiv :D

    Ich würde es so machen:



    In meinem Beispiel wären es 4 verschiedene Sounds. Das kannst du natürlich so weit erweitern wie du es brauchst.

    Zuerst frage ich ab, ob die Variable, mit der ich hochzähle, schon das Maximum überschritten hat. Hier = 4.
    Wenn die Variable über das Maximum 4 kommt, dann setze ich sie wieder auf 0. Sonst hast du ja nur 4x einen StepSound.

    Nach dieser Abfrage setze ich die StepSound variable auf + 1.

    Dann halt immer abfragen, bei welcher Anzahl welcher Sound kommt, so wie du es ja selbst schon getan hast.