Beiträge von Blackfield

    Freut mich, dass ich dir helfen konnte und das es nun geht ^^ Sehr gut!

    Mit dem Plugin kannst du zB auch parallax mappen. Grade draußen im Wald, wo man mit den Ebenen schnell an die Grenzen stößt, kann das sinnvoll werden. Aber das nur nebenbei...


    Es lohnt sich wirklich mal ins Terrax Plugin reinzuschauen. Gehört zu meinen Lieblingsplugins. ^ ^

    Wenn du noch mehr Licht willst, kannst du dir auch das von Kah mal anschauen. Vielen gefällt das besser, da man damit noch krassere Lichteffekte hinbekommt. Frisst aber auch mehr Speicher und könnte dein Spiel evtl langsamer machen.

    Hallo Nura,


    nächstes Problem, dieses Mal mit dem Terrax Plugin:


    Zunächst kam die Fehlermeldung "Cannot read property 'addChild' of undefined". Dann habe ich wie im Post HIER die bindpicturetomap editiert. Neuer Fehler jetzt: TypeError - Undefined is not a function.


    Ist das bekannt? Hätte ich den ersten Fehler irgendwie anders lösen sollen?


    edit: Alles nochmal runter geworfen und neu installiert. Jetzt kommt kein Fehler mehr (wer weiß, warum). Allerdings funktioniert das Plugin tatsächlich nur, wenn ich das "bindpicturetomap"-plugin deaktiviere...


    edit2: Ich habe das ganze nun aufgegeben und verwende ausschließlich dasd terrax lighting system. Ursprünglich habe ich die Diamanten in einer Kristallmine mit dem bindpicturetomap-plugin zum glühen gebracht - das sieht mit dem Terrax lighting system aber noch viel viel besser aus oder?

    Oh Gott das ist ja der Hammer. Danke :D

    Da habe ich irgendwie die Screenshots in den Anleitungen vertauscht - ein Befehl ist da nämlich mit s, aber da gehts eben auch um mehrere "Pictures". Wie peinlich... ^^


    Das terrax lightning system schaue ich mir zu gegebener Zeit aber auf jedenfall auch noch an! Danke danke danke :)

    Hallo an alle!


    Was ich machen möchte: Meine Kristallmine (größere Map) hat viele Lichtquellen, die ich gerne mit einem Bild hervorheben möchte.

    Was passiert, wenn ich es im Maker versuche: Das Bild für die Lichtkegel bewegt sich mit dem Charakter


    Mein Lösungsansatz nach intensiver Suche: Kaus Ultimate Overlay


    Nun finde ich aber leider nirgends, wie ich dieses Plugin verwende. Kurze Info, die möglicherweise wichtig ist: Ich habe noch nie ein Plugin verwendet, sowas gab es früher nicht :D


    Was ich bisher geschafft habe ist, das Plugin in das Spiel zu importieren. Wie geht es nun weiter? Welchen Befehl oder welches Event muss ich hierfür eintippen? Das Bild ist abgelegt unter: \img\pictures\Map009_lights


    Danke für die Hilfe! :)

    Moin!


    Ich kann dich verstehen, bin ebenfalls mit dem Maker am Kämpfen. Habe mit Vampires Dawn 1 angefangen und jetzt viele Jahre nichts gemacht. Leider hat der Maker in meinen Augen beim Mapping einen Rückschritt gemacht. Allerdings kann man das mit fortgeschrittenen Photoshop-Skills ausmerzen und mit etwas Talent sogar wunderschöne Maps gestalten (soweit bin ich noch nicht :D ).


    Viel Erfolg :)

    Tolles Tutorial und für Hauptcharaktere auch definitiv den Aufwand wert. Aber wenn man diese "tall" macht, müssen eigentlich auch sämtliche NPC's größer sein, sonst fällt das ja auf oder?


    Aber wie erwähnt, super Idee und gut umzusetzen :)


    Das gleiche Problem gab es damals beim RM2k ja auch. Zum Glück gab es dann irgendwann genügend Resourcen UND einen Charaktereditor, der tall-characters unterstützt hat.

    Hallo Mara :)


    Zunächst danke für deine Rückmeldung. :)


    Der Grund, weshalb ich umsteigen möchte ist relativ simpel:
    Auflösung/Grafik und Copyright. Zum einen lockt dieser alte Look nur noch die wenigsten hinterm Ofen vor (z.B. Hauptmenü!), zum anderen ist eine viel größere Farbvielfalt pro Sprite möglich. Meine Grafiken und Sounds stammen außerdem aus vielen verschiedenen Quellen, die ich jetzt so im Nachhinein gar nicht mehr alle zusammen bekomme. Viele Sprites sind auch aus bekannten JRPG's, da ist das copyright dann eh erledigt.


    Dazu kommt noch der geniale Charactereditor, mit welchem man im Handumdrehen eine kleine Armee erstellen kann :)


    Vielen Dank für den Link und die Hilfestellung. Es ist manchmal echt witzig: Ich habe mir in der Zwischenzeit bis zu deinem Post bereits genau diese Kristallmine ausgesucht und auch schon die erste Map dazu fertig. Wenn ich noch dazu komme wenn ich zuhause bin, lade ich noch nen Screenshot hoch. Ansonsten kommt der am Wochenende. Möchte hieraus ein kleines Spieletagebuch machen - finde die Idee irgendwie interessant.

    Das ist klasse, dank euch! Werde mich da reinarbeiten. Ich glaube das Codewort ist Parallax Mapping. Saumäßig umständlich, mir waren die zwei Ebenen mit ein paar "Objekt-Events" viel lieber. Ist aber bestimmt Gewohnheitssache :)

    Hallo an alle!


    Mich packt das Maker-Fieber wieder! Deshalb möchte ich mein altes Spiel auf dem MV zu neuem Leben erwecken. Ein paar Screenshots aus den alten Maps hänge ich an, damit ihr meine Fähigkeiten etwas einschätzen könnt :-)


    Zur Story:
    Protagonist wacht ohne Gedächtnis an der Meeresküste auf. Er versucht, im nahegelegenen Dorf Hilfe zu erhalten, wird aber schroff von den Soldaten abgewiesen. Eine Bewohnerin sieht das, verfolgt den Protagonisten und stellt ihn zur Rede. Erklärt, wieso das Dorf bewacht wird (Krieg auf Nachbarkontinent, Angst vor Spionen). Nach einem Gespräch glaubt die Dorfbewohnerin dem Protagonisten, dass er sein Gedächtnis verloren hat. Sie möchte ihm helfen und bringt ihn über einen Gebirgspfad in ihr Haus, bis eine Patrouille die zwei erwischt und in den Kerker steckt. Im Kerker verzweifelt der Protagonist. Aus der Ferne hört man eine Wache schreien. Einen Moment später wird die Wache vor seiner Zelle ermordet. Der Mörder stellt sich als Bruder des Protagonisten vor und will die zwei befreien. Ob er tatsächlich der Bruder ist, ist noch unklar. Er scheint aber sehr viel über die Vergangenheit des Protagonisten zu wissen.


    Soviel dazu als kleinen Teaser! Jetzt benötige ich natürlich eine Menge. Zu allererst das Handwerkszeug, damit ich mit dem neuen Maker umgehen kann (in Progress). Dann jede Menge Ressourcen, vor allem Chipsets. Gibt es irgendwo eine gesammelte Datenbank, in welcher ich beispielsweise nur "Schiff" bzw. "Ship" eingeben muss und direkt zu den Files inkl. Urheber-Informationen komme? Kann mir hier evtl. jemand unter die Arme greifen? Da ich schon genau weiß, was ich benötige, könnte ich hier einfach eine Liste posten... Außerdem benötige ich Hilfe bei der musikalischen Untermalung. Im alten Projekt habe ich vorwiegend midi-Klassiger aus Final Fantasy, Chrono Trigger, Secret of Mana, etc. genommen. Das soll jetzt mit schönen mp3-files ersetzt werden.


    Außerdem grüble ich gerade noch, ob ich das Spiel nicht vollständig in Englisch erstellen soll. Die Fähigkeiten sind dafür gegeben. Da ich aber selbst aus Deutschland bin, möchte ich eine deutsche Community damit nicht vergraulen. Glaubt ihr, dass das ein Hindernis wäre? Oder denkt ihr, dass alle, die noch solche RPG's spielen, grundsätzlich mit der englischen Sprache vertraut sind?

    Hallo an alle!


    Vor vielen Jahren habe ich mit dem rm2k mein erstes Spiel erstellt. Mit der tollen neuen Grafik des MV wollte ich nun hochmotiviert an einem Remake arbeiten. Allerdings ist doch sehr vieles anders als beim rm2k.


    Spontan würden mir bereits jetzt sehr viele Fragen einfallen. Da ich euch aber damit nicht nerven möchte, wollte ich fragen, ob es irgendwo ein Tutorial gibt, welches die Unterschiede vom rm2k/rm2k3 zu MV erklärt? Beginner-Tutorials auf youtube sind für mich sterbenslangweilig (habe mir bereits etwa 30 Minuten Tutorials angesehen) und helfen mir nicht weiter.


    Ein Problem beispielsweise beim Mapping: Früher gab es verschiedene Ebenen. Ich habe den "Boden" und die "Häuser" gemappt und danach den Kleinkram im obersten layer. Wenn mir der Boden nicht gefallen hat, habe ich ihn im Nachhinein angepasst. Wenn ich im MV den Boden nachträglich ändere, entfernt der Maker auch sämtlichen Kleinkram, den ich "drüber" gelegt habe. Muss ich denn dann jedes Mal von Vorne anfangen?


    Ich hoffe, jemand von euch hat so viel Geduld wie ich früher, als ich Anfängern auf rpg2000.de geholfen habe :D

    Das ist klasse, danke vielmals! So macht das alles doch wieder deutlich mehr Spaß :) Gibt es eine Erklärung, wieso mein Ordner so anders aussieht? Habe ich eine alte Version oder ähnliches? Im Maker steht bei mir 1.0.1.


    Vielen Dank nochmal :)

    Hallo an alle!

    Mein letztes Spiel habe ich mit dem rm2k erstellt und möchte mich nun an ein Remaster wagen, mit ordentlicher Grafik und etwas durchdachterer Programmierung. Leider kriege ich das mit der Sprache auf englisch nicht gebacken und habe auch keinen Folder, wie in einigen Lösungen geschrieben wurde (siehe anbei).


    Gibt es denn keine andere Möglichkeit, die Sprache zu ändern? Im Ordner qtwebengine_locales befinden sich Sprachdateien, die alle mit *.pak enden. Kann ich die irgendwo reinkopieren, damit es klappt?

    Vielen Dank für eure Hilfe :)