Beiträge von Valentine

    lieber ein "Update-Bündel" zu erstellen

    Dagegen sagt keiner was. Man muss in der Tat nicht jeden Fussel zeigen. Nur wenn was gezeigt wird, lieber was frisches, neues.

    Da ich bestimmte Projekte interessiert verfolge, möchte ich auch wissen ob es dort aktiv weitergeht.

    Kommt dann leider nicht so gut rüber, wenn nach mehreren Wochen etwas gezeigt wird, was man bereits gesehen hat.


    Du hast mir aber ausführlich Aktivität bestätigt und warte gespannt auf euer nächstes Update ab :)

    Frohes Schaffen ans Team

    Die Grafiken sind zwar nun auch schon fast drei Wochen alt,

    Du meinst fast 7 Wochen. Am 28. April habt ihr das Dev. Update rausgehauen.

    Gibt es denn keinen richtigen Screenshot der Map? Würd schon gerne mehr oder was Neues sehen wollen. Den Ausschnitt kennen wir schon und bei der Zeitspanne wird sich doch mehr getan haben oder nicht? :| 

    aber irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass einige sie noch nicht erspäht haben

    Mich beschleicht das Gefühl, euer Projekt läuft sehr sehr langsam voran. Sehr schade *anmerk*, es ist interessant, nur bekommt man zu wenig zu sehen.

    Jedenfalls hier im Forum. Kann ja sein, das gute Zeug ist nur für Patreons oder keine Ahnung bestimmt.

    Die Ideen sind alle gut, aber mir sagt die 1 am meisten zu, weil es für mich am besten zu einem Rollenspiel passt.

    Mit der 3 könnte ich mir durchaus eine Ring-Auswahl bei bestimmten Interaktionen vorstellen.

    P.S. Aufgrund der enttäuschenden Konami-PK auf der diesjährigen E3 sehe ich mich dazu verpflichtet, alle Silent Hill, Metal Gear, Castlevania und Suikoden-Fans dazu aufzufordern, einen Shitstorm gegen Konami loszutreten. Es muss nicht unbedingt ein Shitstorm sein. Ich will nur, dass Konami klar und bewusst wird, was die Fans wollen und wonach sie sich sehnen. Irgendwie scheint diese Firma auf die Meinung ihrer Fans zu scheißen und lässt große und namenhafte Titel/Franchises, die Konami ja im Endeffekt groß gemacht haben, einfach untergehen. Wir als Zocker und Fans sollten uns das nicht bieten lassen und dagegen vorgehen. Danke.

    Volle Unterstützung meinerseits als jahrelanger Castlevania Fan der ersten Stunde!

    Meine Meinung habe ich denen bereits zukommen lassen.

    Falls ein Sturm vom Zaun gebrochen wird, ich bin dabei.

    Hey! Ich komme direkt auf den Punkt.

    Das Mapping selbst, vorallem das Schloss von außen sieht soweit großartig ist, Respekt!

    Was allerdings auf jeder Map fehlt, die man bisher zu sehen bekommt, Details!

    Alles wirkt leer und lieblos. Sehr schade, da kannst du mehr rausholen, weil mir der Grafikstil ansich gefällt.

    Willkommen in unserer Runde.

    schaffe ich es einfach nicht, was "richtiges" zu Stande zu bringen. Ich probiere aus und experimentiere und verliere dann doch wieder das Interesse.

    So ging es gefühlt 90% der RPG Maker Entwickler in ihren Anfangszeiten.

    Es muss nur mal die richtige Idee kommen, dann läufts nach und nach.

    Ich zum Beispiel, habe frühzeitig erkannt, das ich nicht genug Motivation für ein einziges, großes Spiel aufbringen kann und habe mich auf Kurzspiele konzentriert.

    Jahrelang an nur ein und dem selben Spiel sitzen? Unvorstellbar! Da kriegen alle Entwickler großen Respekt von mir, die das bewerkstelligen können.


    Minispiele, Kurzspiele sind auch was schönes und es kommt, wie man so schön sagt, nicht auf die Größe an :D

    Selbst ein 10-30 Minuten Spiel kann einen aus den Socken hauen, man muss da kein 10 Stunden Projekt anstreben.

    Also, vielleicht ist das auch genau deine Richtung?!


    Frohes schaffen und lernen! Vielleicht sieht man ja bald was von dir... :)

    Wieder richtig tolle maps. Wird die Disko Scene evt noch nen Rhythmus Mini Spiel?

    Nein, der Raum ist überwiegend für das Speichern gedacht.

    Das Racing Game und die Tanzeinlage sind nur zur Unterhaltung dort.

    Aber ich halte mir Türen offen, falls mir später noch was dafür einfällt.

    Tolle arbeit, bin sehr gespannt auf das Spiel!

    Besten Dank :)

    Soweit sogut, allerdings würde ich die Symbole unter der Leiste enger zusammenschieben und die Goldanzeige daneben oder so, statt links unten.

    So hätte man einen vollständigen Überblick in einer Ecke.

    Ich musste öfter schmunzeln.

    Lachen ist gesund!

    Ich hasse diesen Random Encounter.

    Das mag gefühlt die ganze Spielerszene nicht :D


    Es würde eine Möglichkeit geben, die ich persönlich nur ein einziges mal in einem Rollenspiel sah.

    Bei Mystic Quest Legend (SNES) gab es auf der Weltkarte Punkte, wo man jeweils bis zu 10mal kämpfen konnte und dann war der Punkt zerstört.

    Es stand dem Spieler natürlich frei das zum aufleveln zu nutzen oder zu umgehen.

    Hier sieht man 3 der Stellen:
    4hq2hnzl.jpg 

    Hab ja eigentlich noch nich viel mit dem Maker gemacht, geschweige denn ne Demo veröffentlicht

    Aller Anfang ist schwer, man muss nur am Ball bleiben und dann wird das mit der Zeit.

    Scheinst dich ja schon gut damit auszukennen, vom Vampir wieder zum Menschen zu werden.

    Vielleicht... wer weiß, wer weiß :)

    Hallo schwarzes Schloss und willkommen in unserer... :/

    Nein, es ist eine Spielevorstellung und hat sich nur verlaufen. Ist aber auch riesig hier, da passiert das schnell :saint:


    Ich habe mir den ersten Part angeschaut und finde es für RTP erstaunlich sauber und gut gemappt.

    Die Storyline ist zudem interessant. Ich dachte zunächst an was solides, aber nein, da wurden sich Gedanken gemacht.

    Sie möchte ihm helfen, wieder ein Mensch zu werden. Doch das ist eine sehr schwierige Aufgabe, die viel Aufwand und großes Vertrauen verlangt.

    Das hat mir besonders gut gefallen! Ist definitiv sau schwer, aber machbar.

    Im Augenblick bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob es mehrere Enden geben wird.

    Für mich persönlich kein muss. 1 Ende reicht.

    Aber Entscheidungsmöglichkeiten wird es hin und wieder auf jeden Fall geben. Man wird nicht nur Jessica spielen, sondern auch in manchen Passagen mit Markus oder Hannes spielen.

    Das finde ich top! Abwechslung reinbringen kommt immer gut.

    Wenn Spiele Spieler in den Bann ziehen, ist besonders die Kontrolle anderer Chars kurzzeitig zu übernehmen immer willkommen.

    Es ist eine immer düsterer werdende Geschichte, jedoch mit viel Liebe und Humor.

    Uiiii, genau mein Geschmack! Düster, dunkel, Finsternis <3

    Wobei ich mich frage, ob "mit viel Liebe" auf die Umsetzung gemeint ist oder das Thema Liebe :/

    Denke mal zweiteres, wegen "...und Humor".

    Humor ist auch gern gesehen, was aber ebenfalls schwierig ist da die Lachmuskeln vieler Spieler anzusprechen.


    Durch das Letsplay konnte ich mir jedenfalls einen sehr guten, ersten Eindruck verschaffen! :)

    Ihr wollt natürlich mehr aus dem Projekt rausholen, finde ich gut und hoffe ihr findet Unterstützung.


    Viel Erfolg und viel Glück!

    Ahh... eine Sache noch:

    Sobald eine kostenlose Demo herauskommt,

    Na kostenlos sollten Demo's schon sein 8o:saint:


    Jut dat wars von meiner Seite.

    Schöne Vorstellung!

    Wirklich gutes Mapping! Da kommt ordentlich Retro-Feeling auf.

    Mir gefällt auch das Hud. Du hast dir zwar viel vorgenommen und grade Secret of Mana ist bekannt+beliebt, aber du scheinst die Herausforderung zu meistern.


    Kleiner Hinweis: der Thread Titel müsste geändert werden, da du es nun Mystic Tales of Mana nennst.

    Joa mich hätte das auch nicht gestört. Ich habe mich vor einiger Zeit aber auch gefragt, was aus Räbbit geworden ist :/

    Der hatte wirklich gute Spiele rausgebracht. Ich hoffe dass das Spiel cool wird.

    Deswegen möchte ich mit der Demo Feedback sammeln, was ggf. fehlt oder besser wäre usw.

    "Was zur Hölle?!" von Mr. Räbbit; falls das noch jemand kennt.

    Ja, ich kenne das noch. Mein Projekt begann jedoch ein paar Jahre davor und basiert auf einem Spiel von Turgon.

    Nur um Missverständnisse zu vermeiden, das es Ähnlichkeiten gibt ist reiner Zufall.

    Ich hatte mich damals auch mit ihm darüber unterhalten, das wir lustigerweise die gleiche Idee hatten, zwecks Tod, Hölle und schwarzer Humor.

    Er hätte es höhstens von mir abschauen können, aber ich bezweifel das sehr stark. Deathjob war längst auf Eis gelegt als die WzH Demo 2 Jahre später rauskam.
    Hoffe konnte die Sache aufklären, es hat keiner vom anderen abgeschaut :)

    Val Games steht ja bekanntlich für Qualität und danach sieht das Spiel auch wieder aus. Die Dialoge auf den Screens treffen schon mal meinen Humor. Hast du schon ein paar Infos zum Gameplay? (Schande über mein Haupt, falls das hier irgendwo steht und ich es überlesen hab xD)

    Merci! Man tut was man kann und nach 7 Jahren Eiszeit, sollte da endlich was Gescheites rauskommen :D

    Das Gameplay wird dem Original nachempfunden. Da wollte ich mich nicht zu weit von entfernen.

    Kämpfe wird es geben, aber eher nebensächlich und evt. als Frontview mit bissel Aufbesserung durch Scripts.

    So war es jedenfalls im Original, aber bin noch viel am hin und her überlegen, ob ich das letzendlich so mache.

    Es geht größtenteils um Interaktionen, wie NPC's ansprechen, von A nach B laufen, einige Aufgaben erfüllen und halt bissel die Sense schwingen.

    Ob sich am Gameplay-Fahrplan noch was ändert könnte passieren, da lege ich mich nie von Anfang an fest.

    Ich möchte schon, dass der Spieler das Gefühl vermittelt bekommt, den Tod zu spielen.

    Es ist eine große Herausforderung und damals war ich überfordert damit, aber heute sieht die Sache anders aus. Dat wird diesmal!

    Sehr schön, freut mich, dass es weiter geht! Ich bin schon sehr gespannt auf das Game!

    Ich freu mich auch schon drauf!

    So, werte Besucher der Hölle oder weil ihr euch bloß verlaufen habt.


    Das Projekt kommt langsam wieder in die Gänge und war wegen einer gewissen Person, die lange schwarze Haare hat und in so einer Bruchbude im Wald haust, etwas nach hinten geschoben worden. Nun hat sich Sir Death genug ausgeruht und soll wieder zur Tat schreiten, ob es ihm gefällt oder nicht!


    Es stehen noch 3 Maps (eine davon ist fast fertig) an und dann ist die Hölle fertig gemappt.

    Endlich!!! Wird mir langsam zu warm dort.

    Sobald die Arbeiten daran abgeschlossen sind, gebe ich eine Demo raus, damit ihr euch schonmal ein Bild machen könnt. Von mir aus auch einrahmen und im Wohnzimmer aufhängen.


    Bleibt der Hölle treu, dat wird HOT!:evil: