Beiträge von Ariyana

    Ich mache ein RPG MAKER Spiel und baue ein:


    - einen tierischen Begleiter Cpt Oinkers das Schwein ?

    - 8 nutzlose Orks :D

    - eine schön designte Übersichtskarte, damit keiner ungeschickt ins Meer fällt

    - ein Schnellreisesystem für Lauffaule

    - einen Extraschalter, um die Bügelbrettbackpfeifenfalle aus dem Hinterhalt zu aktivieren

    - Ein Tag&Nachtsystem, was auf NICHTS Einfluss hat und nur "schön aussieht"

    - Ein Skilltree mit viel zu viel auswahl

    - Keinerlei Probleme für die Hauptcharaktere, weil diese durch "Magie" alles lösen können

    - 100 Ratten zum einsammeln

    - Eine Map, auf der man echt ziemlich viele Sicheln grinden kann

    - Random Encounters alle 2 Schritte, mit einer Fluchtwahrscheinlichkeit von 2%

    - Schwer zu grindende Items, die die Fluchtwahrscheinlichkeit um 1% erhöhen

    - RTP

    - 500 Sidequests in denen man Zeug sammeln muss das Monster droppen

    - Riesengroße Maps mit denselben Bodenkacheln und kaum Inhalt

    - Protagonisten die ihre Bestimmung ohne jegliche Widerworte und Bedenken annehmen

    - Einen Hund, den man adoptieren kann und sich beim erreichen eines entsprechenden Levels in den Wächter der Unterwelt Kerberos verwandelt

    - BOOBS!

    - Der Hauptcharakter Amnesie hat

    - Einen Hauptcharakter, der Amnesie und Boobs hat und sich beim Erreichen eines entsprechenden Levels in einen Kerberos mit Amnesie und Boobs verwandelt

    - Tausende Truhen mit Items, die man für die Hauptquests braucht, die man aber nur mit einem Skill erreichen kann, den man für 1.000.000 Gold und 10.000 Skillpunkte freischaltet

    - ganz viele Bugs!

    - Außerdem noch ganz viele Rechtschreib- und Grammatikfehler

    - Mit viel Dampf, tüf tüf!

    - Eine epische Storyline, die ganze 7% des Spiels ausmacht

    - Alle Plugins der Welt. Völlig egal ob ich sie brauche.

    - Alle Icons aus dem Spiel WoW

    - Bei einer Wahrscheinlichkeit von 100% auftretenden Plugin-Problemen sofort jedes Forum weltweit um Hilfe nerven...fragen.

    - Ein Kampfsystem, bei man die Gegner so zum Lachen bringt, dass sie sich schließlich totlachen.

    Ich packe meinen Koffer und stecke ein:


    Eine Flasche Wasser, mein Smartphone mit Ladekabel, eine Seegurke, einen einsamen Ork, einen Zeichenblock mit Stift, meinen Laptop fürs Makern, mein Lieblingsbuch, meine Switch, eine Ausgabe des Buches "Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf, wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren" und einen Kritzelfisch, damit die Seegurke und der Ork Gesellschaft haben, und mein Meerschweinchen das mir vor 20jahren geschenkt wurde und schon etwas mieft sowie eine Gasmaske, damit mich das miefende Meerschweinchen nicht stört.

    Hab die neue Version gespielt und war sehr angetan :) Die Lichteffekte machen das Spiel so richtig schön atmosphärisch :love: Auch die übrigen Erweiterungen (z.B. Leichtmodus für Kampfmuffel <3) gefallen mir sehr :)

    Ein paar Problemchen hatte ich allerdings:

    Verina : Die Betonung lag ja auch auf "zur Zeit keinen Bock" :D


    Philly Cheesesteak: Musste erst googeln, was das ist, sieht aber lecker aus :) Ich krieg bestimmt später noch mal Hunger, also her damit...


    Zur Abwechslung mal was Leichtes:

    Joghurtmousse, wahlweise mit frischem Obstsalat oder Erdbeer-Rhabarber-Grütze

    Die Hühnerbrust nehm ich, aber auf Milchshakes hab ich zur Zeit keinen Bock ^^


    Heute Abend will ich Backfisch mit frischem Salat und Vollkorn- bzw. Weizen-Baguette machen. Möchte jemand etwas abhaben?

    Also wenn ich mich nicht verzählt habe, dann haben wir für Januar bisher 17, ich wiederhole SIEBZEHN Kandidaten:!:

    Ich will mindestens 5 Stimmen:!::D

    Das ist ja fies. Jetzt wird einem der Mund auch noch optisch wässrig gemacht :D

    Da ich gerade gegessen hab, klau ich mir das Essen für morgen Mittag :D


    Passend zur späten Stunde: Würstchen im Schlafrock