Beiträge von jearsy

    Hallo Leute,


    wir möchten für Wegpunkte und Arenakämpfe Auswahlmöglichkeiten einfügen. Das übliche wie:


    "Gegen wen willst du kämpfen?"


    1: Ratte

    2: Wolf

    3: Dieb

    4: Oger


    Das gleiche eben für Wegpunkte a la...


    1: Dorf

    2: Wüste

    3: Strand



    Wenn er jedoch etwas noch nicht freigeschalten hat, z.B. Wolf oder Dorf soll es diesen nicht anzeigen oder nur "--------" anzeigen, um sich nicht selbst zu spoilern.


    Bei der normalen Auswahlmöglichkeit kann ich jedoch nur alles anzeigen lassen und eben über variablen beim klicken ein Event verhindern oder alternativ die schlimmere Variante alle Kombinationsmöglichkeiten, wie es aktuell angezeigt wird, programmieren. Speziell bei 10 Wegpunkten wäre ich aber dann schon bei 10! (Fakultät) an Möglichkeiten.


    Kennt jemand ein Plugin, bei dem ich bereits die Anzeige selbst vorher steuern kann? Sprich wenn Dorf entdeckt, zeige Dorf an, sonst "--------" usw?


    Ich hoffe, ihr könnt mir hier helfen. Das wirft leider gerade mein komplettes Zentrales Konzept über den Haufen ;(

    Vielen Dank im Voraus


    Jessica

    Hallo zusammen,


    mein Mann und ich suchen für drei Akteure Kampfbilder, sprich das was unter "[SV] Kämpfer" abgespeichert wird. Leider ist ja der Figurenerzeuger sehr eingeschränkt.


    Ich habe einmal eine Datei hochgeladen. Könnt ihr uns evtl. sagen, wie man für diese drei Leute an diese Bilder kommt? Existieren diese schon irgendwo? Oder kann man evtl. jemand fragen, der diese für einen bastelt?


    Möchten halt schon, dass sich die Helden ein bisschen mehr unterscheiden als nur Haarfarbe oder ne Narbe im Gesicht... ?(


    Ich hoffe, ihr könnt uns helfen.


    Vielen Dank im Voraus


    Jessica :S

    Hi Chimaerejade,


    danke für die schnelle Antwort.


    Noch ein paar Fragen hierzu.


    Meinst du über F8? Da haben wir soeben sehr viele Einstellungen gefunden. Hmmmm da sind viele Einstellungen möglich. Kannst Du mir sagen wo genau da?


    Ich glaube, wir werden trotzdem ein paar Sachen in der Excel- Liste und die Story in der Word- Datei speichern. Einfach dass wir wissen, was wir überhaupt machen XD.


    Wie planst Du eigentlich die Story? Also ich habe zum Beispiel eine grobe Vorstellung, was passieren soll. Machst du zuerst eine Karte und bastelst die Story darum? Oder sagst Du dir selbst "Ich habe folgenden Plan und brauche nun Dungeon Xyz"? Speziell weil mein Mann die Story macht und ich das Design der Karten.


    Das mit dem Vorstellen dauert wohl ein paar Monate noch, da wir beide berufstätig sind und somit fast nur am Wochenende dazu kommen, zu basteln....



    LG Jessica

    Hallo liebe Community,


    nachdem mein Mann und ich das letzte Projekt vor ca. 2-3 Jahren beendet haben, weil es zu groß war und wir keine Zeit mehr hatten möchten wir uns an ein deutlich kleineres Projekt ran wagen.


    Allerdings haben wir ein paar Fragen zum Start, weil wir selbst nicht genau wissen, wie wir ran gehen sollen. Hier unsere schöne Fragensammlung:



    1. Man muss ja folgendes einstellen: Gespräche, Gegner, Karten, Charakter, Hilfsitems, Waffen, Rüstungen. Macht man alles gleichzeitig oder hintereinander? Sprich zuerst leichter, mittlerer, starker Heiltrank, danach Charakterwerte, zum Schluss alle Gegner oder wie ist hier rein organisatorisch die sinnvollste Reihenfolge?


    2. Man testet ja immer wieder das Spiel. Je weiter man das Spiel gebastelt hat um so weiter muss man ja spielen, um diesen Punkt zu testen. Blendet ihr daher die vorherigen Trigger / Gespräche aus? Oder macht ihr allgemein alles mit Story erst zum Schluss?


    3. Wir haben bisher folgende Excel- listen erstellt, um Übersicht zu behalten: Liste für Items, Liste für Waffen, Liste für Rüstungen, Liste für Gegner inkl. Werte & Word- Datei für grobe Story. Macht das Sinn? Sollte man sämtliche Gespräche (als Wort für Wort) auch in eine Word- Datei speichern, um es wie ein Film- Manuskript lesen zu können? Was empfehlen hier die Profis, um die Übersicht zu behalten?


    4. Wir haben vor, ein kleines Spiel zu machen, wo das Ziel ist, eine Arena zu meistern, wo man eine immer höhere Liga auswählen kann. Später wollen wir jedoch noch das Spiel mit Nebendungeons usw erweitern, was nicht storyrelevant ist. Ist es sinnvoll, zuerst den Hauptstrang komplett zu machen?


    5. Wir haben auf einer Karte eine Brücke... hier wollen wir oben von links nach rechts laufen können und darunter eben von oben nach unten. Wie stelle ich das im Tileset ein? Selbe Frage für eine Brückte von oben nach unten.


    Ich hoffe, ihr könnt uns dabei helfen.


    Vielen Dank im Voraus


    Jessica :S:thumbup:

    Hallo Leute,


    wir wollen unsere Maps mit Parallax- Mapping gestalten und haben dafür schon ein Tutorial gefunden. Haben hier auch von PandaMaru Hilfe erhalten. Wir haben hierfür folgendes Video benutzt:

    ttps://ww.youtube.com/watch?v=2Q7Rb3XRmTs

    (Adresse verfälscht, damit es nicht riesig hier aufploppt)


    Leider haben wir keinen Photoshop, daher wollten wir das Ganze mit Gimp machen. Allerdings funktioniert Gimp etwas anders als Photoshop, z.B. haben wir riesen Probleme, einen sauberen Weg mit dem Pinsel zu gestalten. PandaMaru konnte uns hier nicht weiterhelfen, da diese sich nicht mit Gimp auskennt und wir finden kein vernünftiges Tutorial für Paramapping mit Gimp.


    Ist hier zufällig jemand da, der sich mit Parallaxmapping mit Gimp aus kennt und uns z.B. im TS Hilfestellung geben könnte oder ein Tutorial hierfür kennt? Oder gerne auch Skype.


    Wir freuen uns auf eure Antwort



    Liebe Grüße


    Jearsy und Corai :-)



    p.s.: Wir konnten nach dem Ausschlußverfahren keinen anderen Bereich im Forum finden, der passt und hoffen, daß wir hier richtig sind :-D

    @ Lornsteyn:


    Ich würde nicht unbedingt sagen, daß die Leute (wie ich) was zum Meckern suchen. Es ist einfach der Anspruch gewachsen. Wie gesagt mich stört es bereits an meinem eigenen RPG, wenn was nicht realistisch ist. Wir haben zwangsweise Spülbecken rein, damit es lebendiger wirkt und ich frage mich seit Monaten, wie ich das dem Spieler erklären kann. Übrigens basteln wir auch die Häuser so, daß diese innen und außen stimmig sind ;-) 


    Wie gesagt das schlimmste für mich ist immer, zu erklären, warum es Gegner und Magie gibt und wie diese entsteht.

    Hallo Mara,


    auch ich habe mich das oft gefragt und muss sagen, daß ich durch meine fast 30 Jahre Spielerfahrung zu anspruchsvoll geworden bin. Ich muß leider etwas ausholen. Bei mir ist in einem Spiel nicht die Grafik oder der Hype wichtig, wie viele es spielen sondern als allererstes kommt die Story und die Atmosphäre.


    Dadurch achte ich selbst bei Spielen sehr auf solche Details. Ich frage mich immer noch bei Zelda (weil du es erwähntest), wieso die eine Frau ständig die gleiche Stelle fegt XD.


    Durch den hohen Anspruch habe ich auch ein riesiges Problem bei meinem eigenen RPG, das ich gerade anfange und das ich zusammen mit meiner Freundin mache (Mittelalter-Theme):


    - Warum sind in einem INN im Schlafraum Esstische, wenn unten darunter eine Wirtschaft ist?

    - Wo geht man hin, wenn man mal muss?

    - Das Tileset mit der Kirche wirkt christlich - stört das? Gegenfrage: Erklärt man im Spiel, daß es eine andere Religion ist indem man z.b. eine Story erfindet oder ist das aufgesetzt?

    - Wenn es eine andere Welt ist, die nichts mit der Erde zu tun hat wieso heißt dann Schlange Schlange (usw..)

    - Wieso sind die Regionen wie Wüste, Wald, Gebirge usw immer so abgehakt.

    - Was machen die Personen im Dorf tagsüber? Haben die keine Felder, auf denen diese arbeiten?

    - Was macht ein menschlicher Gegner einen ganzen Tag in einem Dungeon außer auf uns zu warten?

    - Woher kommen überhaupt die ganzen Gegner?


    Aber wie ich schon vor langer Zeit gelernt habe gilt halt auch hier Spielbarkeit vs. Realismus - Man muß hier wirklich Abstriche im Realismus machen, damit man den Spielfluss beibehält.


    Falls Du aber Ideen usw hast, kannst Du mir gerne schreiben. Wir können uns auch so mal unterhalten wenn du magst :-)


    VG aus Bayern

    @ Mara:


    Das Video sieht so aus, als könnte man nur Charaktere blocken aber nicht sagen "jetz musst du 1, 3 und 4 nehmen". Er kann ja trotzdem noch wechseln. :-/ Naja muss ich wohl selbst mal testen wie das funktioniert.



    Bei dem Save event... wie mach ich z.b. dann einen Fels, der beim Anstoßen so weit rollt bis ein Hinderniss kommt?


    Habt ihr evtl. auch ne Idee zu Punkt 3? Das wichtigste aktuell ^^

    Hey Hallo zusammen,


    ich suche mal wieder verschiedene Plugins. Diesmal gleich 4 an der Zahl. Nummer 3 ist dabei das wichtigste, Nr. 4 das zweitwichtiste.


    1. Ein Plugin, womit man Gegenstände verschieben oder sogar rollen lassen kann. Hierzu müsste aber das Plugin beim Verlassen des Raumes oder auf einen Auslöser hin auch resettet werden können, falls man z.B. einen Stein in eine Sackgasse rollt.


    2. Ein Plugin, mit dem man Achievements auflisten kann. Wir wollten unser Spiel auf Steam bringen. Gibts da was, womit man die Achievements mit Steam verbinden kann?


    3. Ein Plugin, daß am Ende eines Zufallskampfes bestimmte Variablen resettet. Hier zur Erklärung: Ich arbeite bei einer Fähigkeit mit Variablen, die bei Benutzung der Fähigkeit steigen. Allerdings will ich diese Variable nach jeder Begegnung resetten. Ich könnte bei sämtlichen Troops den Befehl rein schreiben aber geht das evtl. auch mit einem Plugin?


    4. Ein Plugin, mit dem ich die Gruppe oder einzelne Charaktere nicht auswechselbar machen kann.


    Erkärung:


    Ich möchte an bestimmten Punkten des RPG´s, daß z.B. Charakter 1 in der Hauptgruppe pflicht ist. Irgendwann anders soll Charakter 3, 5 und 6 Pflicht sein, später dann soll der Spieler wieder komplett frei entscheiden können. Ist sowas mit einem Plugin möglich?



    Schon mal vieeeeelen Dank im Voraus




    LG Jearsy :saint:





    Puh das ist schwierig zu beschreiben. Also erstmal wenn es ruckelt dann auch bereits im Menü. Sprich das Menü wird langsam eingeblendet, von ganz schwarz bis eben Menü mit Hintergrund. Dann wenn ich im Menü oben / unten drücke ist es... naja so schwammig, leichte Verzögerung einfach.


    Das gleiche dann auf der Karte, egal auf welcher und auch im Kampf. Wenn ich laufe, fühlt sich der Charakter so träge an. Und im Kampf ist ebenfalls das Menü so verzögert. Ich drücke Pfeil unten und zwar keine 2 Sekunden später aber doch mit einigen Frames Verzögerung macht er es erst. Wie gesagt, gleiches Spiel, gleicher Quellcode auf 2 PC´s. Mal hängts am besseren, mal am schlechteren, mal gehts auf beiden, mal auf keinem.

    Ne, habe zwischen den 2 Tests nichts verändert. Am Abend ausgeschaltet, am nächsten morgen an und da gings. Außerdem selbe Version ging auf anderem PC ohne Probleme.

    Also....


    7: Habe es geschafft, daß es funktioniert. Tatsächlich müsste ich bei jedem Troop was einfügen.

    Ich habe es jetzt so gemacht, daß bei Runde 1 der Wert wieder auf X gestellt wird (bei mir ist Standard- Wert 2 aktuell z.B.). Aber tatsächlich gibt es keinen Befehl mit "Bei Kampfbeginn". Also im Prinzip resette ich nicht am Ende eines Kampfes sondern beim Anfang des nächsten Kampfes.


    @ Andar: Weißt du, welches Plugin ich da nehmen könnte, damit ich nicht zum Schluß bei 200 Troops was drin hab? ^^

    @ Tabory:


    Hier nochmal 3 & 6:


    3. Wir möchten mehr Monster hinzufügen, da ja viele Gegner sehr speziell sind. Bisher habe ich immer auf Google nach "RPG Maker Wolf" oder ähnlichem gesucht aber gibts da iwo eine kostenlose Seite zum Runterladen?


    6. Ich möchte, daß bestimmte Sachen (z.B. manche Gifte) stapelbar sind. Auch, wenn die selbe Person es doppelt castet. Kann ich das irgendwie einstellen?


    Ich kann natürlich im Forum suchen, jedoch sind meine Englisch- Kenntnisse mehr schlecht als recht. Frage 3 ist hier wichtiger als Frage 6 so nebenbei ^^


    Die anderen Fragen stelle ich mal separat bzw. stell die erstmal zurück. Ein Teil ist ja eh beantwortet :-)

    Hey Leute....


    gestern früh und heute früh gings wieder. Ich hatte keine anderen Programme auf, ich habe nichts am Code geändert, alles gleich. Keine Ahnung, wieso es manchmal solche Phasen hat ?(

    Hallo zusammen,


    warum auch immer, ab und zu ruckelt mein Spiel, wenn ich rein geh. Sowohl CPU als auch RAM sind nie ausgelastet (CPU max 11%, RAM bis max 20-25%). Von der Grafik brauchen wir ja nicht sprechen ^^.


    Gibts da einen Trick o.ä.? Wir haben zwei PC´s, bei einem älteren Laptop ruckelt es nicht und beim neueren PC ruckelt es. ;(


    Hoffe, ihr habt Ideen. Solltet ihr noch Infos brauchen, gebt Bescheid.




    @ Waynee95:


    3.: Muß ich mal schauen, ob ich mich zurecht finde Ich habe riesige Probleme mit englisch. :-/


    4. Habe ich als Txt- Datei angehängt, da ja JS- Datei nicht geht.


    5. hat funktioniert, vielen Dank :-)


    6. Muss ich auch mal in Ruhe machen wegen dem englischen XD Glaub aber nicht, daß der Stapelbares zeigt. Aber egal im Notfall schreib ich den Typ in bestem Google Translate- Englisch an XD


    An beide: 7. Wie kann ich über den Event- Befehl die Variable resetten? Ich finde nichts :( Dachte über Wenn Gegner #1 auftaucht aber das funktioniert nicht... das zählt für jede Runder :-(


    Das Erhöhen des Schadens klappt jetzt mit der Variable aber wie gesagt das Resetten nicht.


    Sorry, an mehr kann ich grad nicht schreiben... vor kurzem erst von der Arbeit heim gekommen und hänge seit 1-2 Stunden am Text hier parallel mitm Ausprobieren der diversen Sachen XD


    Wenn ihr mir zumindest o.g. Punkte sagen könntet, speziell 3 und 7... und schön wäre noch 6 :-)


    Vielen Dank im Voraus


    p.s.: Ok, in Zukunft werde ich einzelne Threads erstellen, Sorry mach das nicht so oft :-D

    Dateien

    • EnemyBook.txt

      (11,96 kB, 593 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hey... danke für die schnelle Antwort... das mit 1 und 2 hab ich mir gedacht, zu den anderen habe ich noch ein paar Rückfragen XD


    3: Hier Was sind "Rips"? Und auf der geposteten Seite find ich nur Sachen gegen Bezahlung. Gibt es nicht auch kostenlose Monster irgendwo? :/ 


    4: Also beim Monster- Lexikon ist es momentan so, daß ich den Plugin-Befehl "EnemyBook open" bei einem NPC einfügen muss. Ich hatte gehoft, daß ich in der JS- Datei evtl. ein paar Zeilen einfügen kann, daß es sich mit dem Menü verknüpft.


    5: Daß es nicht vollautomatisch ist, ist klar. Muss ich halt mit einem NPC verknüpfen :-D Aber kennst du ein Lexikon- Plugin oder ein Ortsnamen- Plugin? Oder sollt ich hier mal im anderen Teil des Forums fragen? Über Google find ich zwar was, aber nicht das passende. Bei dem Ortsnamen- Plugin will ich, daß auf der Weltkarte ein paar mm über der Stadt dauerhaft der Name der Stadt angezeigt wird. :-)


    6: Weißt du, wie das Plugin heißt? Über "rpg maker zauber stapelbar plugin" findet man nicht viel :( 


    7: Hast du da nähere Infos, wie ich das bewerkstellige? Welche Formel muss da rein? Wie resette ich es am Ende des Kampfes? usw... ?(


    Hoffe ihr könnt mir hier und bei 8 & 9 noch helfen, wobei 3-7 wirklich deutlich wichtiger wäre :-D



    Vielen Dank im Voraus :S

    Hallo Leute,


    ich habe gedacht, ich sammel mal ein paar Fragen und stell die dann gemeinsam, um euch nicht jeden Tag zu belästigen ;-)


    Über Google hab ich keine so ganz richtige Antwort bekommen, bzw da mein englisch nicht das beste ist, hier ein paar Fragen:



    1. Wir wollen eine Brücke im Gebirge bauen, von links nach rechts. Wenn er aber eine Ebene darunter ist, soll er natürlich drunter durch laufen. Im Kachelset kann ich ja nur darunter oder darüber definieren. Geht das auch anders? Wir haben uns jetzt über Auslöser gedacht... Wenn er die Brücke verlässt, wird es als Auslöser "über dem Charakter" deklariert und bevor er sie betritt ist die Brücke "unter dem Charakter". Geht das auch einfacher?


    2. Ein paar Akteure wollten wir aus dem Bereich "Evil" nehmen, jedoch gibt es da keine Kampfbilder für diese. Auch beim Erstellen neuer Chars schauen die ganz anders aus. Kann man das über den RPG Maker iwie aus Evil bei der Charaktererstellung hinzufügen und für Kämpfer berechnen lassen? Gibt es zudem keine Kinder oder alte Leute für Figurenerzeuger? :huh:


    3. Wir möchten mehr Monster hinzufügen, da ja viele Gegner sehr speziell sind. Bisher habe ich immer auf Google nach "RPG Maker Wolf" oder ähnlichem gesucht aber gibts da iwo eine kostenlose Seite zum Runterladen?


    4. Weil wir gerade bei Gegner sind... ich habe mir ein Monsterlexikon- Plugin heruntergeladen. Gibt es einen JS- Befehl, mit dem ich dieses Lexikon ins Menü einfüge?


    5. Und weil wir gerade bei Plugins sind XD:

    - 5a: Gibt es ein Lexikon- Plugin, sprich wenn er in Ort 1 war, zeigt es im Menü im Lexikon einen selbstgeschriebenen Text zu Ort 1. Quatsche ich mit "Alter Wirt" das erste mal, wird dieser mit Beschreibung im Lexikon aufgeführt usw?

    - 5b: Gibt es ein Plugin, mit dem ich über Orte einen Namen auf der Weltkarte anzeigen lassen kann? Über Youtube habe ich alles mögliche gefunden aber nicht das...


    6. Ich möchte, daß bestimmte Sachen (z.B. manche Gifte) stapelbar sind. Auch, wenn die selbe Person es doppelt castet. Kann ich das irgendwie einstellen?


    7. Für div. Fähigkeiten möchte ich, daß diese im Kampf stärker werden, je öfter man diese benutzt. Beispiel: "Kumulativer Angriff": Beim ersten mal anwenden 2 Schaden, beim nächsten 4, danach 8, 16, 32 usw... maximal: 1024. Im nächsten Kampf beginnt es wieder mit 2. Der Sinn ist hier also bei langen Kämpfen.


    Ich habe mir die Vorgehensweise so überlegt:

    - Ich verknüpfte die Fähigkeit mit einem Gew. Ereignis, in dem ich eine Variable erhöhe

    - In der Formel unter "Schaden" verknüpfe ich den Schaden mit der Variable


    Zwei kleine Probleme hierbei: Kann ich in der Zeile für die Formel eine Variable einfügen? Wie setze ich nach dem Kampf die Variable wieder herunter?


    Oder gibt es eine elegantere Lösung?


    8. Kann ich Menübefehle wie "speichern" nur ausgrauen oder auch komplett aus- und wieder einblenden?


    9. Es gibt ja bei Ereignissen die Funktion "bei Spieler-Berührung" Ich würde allerdings das Gegenteil machen wollen, sprich wenn der Spieler das Feld verlässt. Geht das auch oder muss ich dafür links, rechts, oben und unten vom eigenen Feld einen Auslöser platzieren?


    10. Eine Wohl richtig Elementare Frage: Man muss ja die Welt usw erstellen, dann Gegner, Fähigkeiten, Items, usw... Mein Freund macht momentan Gegner, Fähigkeiten, die Akteure, usw und ich die Welt. Allerdings weiß er momentan nicht, womit er am besten anfangen soll. Fängt man mit den Gegnern an und passt dann die Items, Skills & Akteure daran an? Oder zuerst die Akteure usw und daran die Gegner? Wie ist beim Spiele-Erstellen die sinnvollste Reihenfolge? Momentan sind wir zu zweit, es kommt noch ein dritter hinzu. Was könnte man hier evtl. parallel machen, ohne sich in die Quere zu kommen?


    So das wars erstmal. Hoffe, es ist nicht zu viel auf einmal :D


    Auf baldige Antwort würden wir uns riesig freuen ;)



    LG aus dem schönen Mittelfranken :S