Beiträge von ZwenZockt

    Schaut sehr nett aus. Mit den Schatten wirkt das auch sehr atmosphärisch. Tolle Arbeit. Ich wünschte, es würde mehr Battle-Sprites geben würde zu den bisherigen, aber ich mag die Time-Fantasy-Tiles sehr wegen ihrem Retro-Charem. Bisher kann mich in der Hinsicht nicht entscheiden, ob Time Fantasy oder FSM lol XD


    Aber es wird auf jeden Fall mit jedem Update runder hier XD Verfolge echt gerne den Thread hier :)

    Danke schön!

    Ja die Battle-Sprites sind mit mein größtes Problem. Ich muss die alle verändern und anpassen. Und ob die dann noch Stimmig sind, ist die andere Frage.

    Was ist den FSM?

    Hab eine neue Castanimation erstellt und einen Zauberspruch "Feuersäule".




    Hier habe ich die Endsequence der Castanimation geändert.

    Die Gifanimation hakt einwenig. Darum sieht man den Gelb-Roten Halbkreis auch so lange.


    Ich hatte mal wieder Bock, die guten alten Spiele auzupacken.

    Und um nebenbei noch ein bisschen Werbung für mich zu machen, mache ich daraus Let´t Plays.

    Vielleicht habt ihr ja Lust vorbeizuschauen:



    Mystic Tales


    Starten werde ich mit: Mystic Quest



    Vielen Dank für dein ausführliches Feedback!

    :thumbdown:Beim Titelbild fehlt mir noch ein stimmiges Logo, das jetzige hebt sich auch kaum vom Hintergrund ab.

    Da arbeite ich noch dran. Ich bin am überlegen, ob ich ein allgemeines Logo für alle Spiele erstelle, als Wiedererkennungswert, oder ein Individuelles, was passend zum Spieletitel ist.


    :?:Ich starte auf Level 5?

    Ja, der Spieler ist schon ein erfahrener Abenteurer und dass soll durch das erhöhte Start Level gezeigt werden.

    Wenn es störend, bzw. irritierent ist, kann ich es ja noch ändern.


    Hups, habe ein Talentbaum gewählt und das Spiel ist mit einer Fehlermeldung abgestürzt

    Der Taletbaum fliegt auch erstmal raus. Ich mag ihn zwar, aber im Moment hab ich noch das Gefühl er passt nicht richtig rein!


    Nachdem der Rabe mit dem Schnuller weggeflogen ist konnte ich mich nicht mehr bewegen.. Spielstand neu geladen.

    Ich vermute, er ist an einem Event hängen geblieben. Schau ich mir mal näher an.


    :thumbdown:Bin in der Mine gleich mal beim Lernen der Steuerung gestorben. Ich sollte es wohl lieber mit Gamepad spielen. An der Tastatur komme ich nicht klar.


    :!:Ich habe es nochmal mit einem Controller versucht, leider kann ich dort weder Blocken noch Tränke nehmen.

    Die normale Steuerung ist für MICH! leider unspielbar. Ich steuere mein Charakter immer mit der Rechten Hand, mit der linken dann auf A,S,D gebunden zu sein und dann auch noch mit der Leertaste anzugreifen ist zu viel für mich. Deshalb muss ich ab der Stelle in der Mine leider aufhören.

    Auch eins meiner größeren Probleme.

    Leider hab ich noch keine Lösung gefunden, Moghunters Chrono Engine auf Gamepad umzustellen.



    Derzeit Räume ich das Spiel auf. Ich hab ein neues Projekt erstellt und gehe die Schritte nochmal einzeln durch.

    Man kennt es ja: "Ach das könnte ich noch einbauen!" "Das gefällt mir so nicht mehr" "Hier könnte noch eine Map rein". usw. usw.

    Schnell funktionieren einige Sachen nicht mehr, es ist vollgemüllt oder verursachen abstürze.

    Da ist es ganz nützlich nochmal ein "sauberes Projekt" zu erstellen und sich eine neue Übersicht zu schaffen.

    Naja, es muss ja jetzt Mystic Tales of Monkey Island heißen! Wird bestimmt ein Erfolg!

    Alpha 2.0


    https://www.dropbox.com/sh/odc…m3qCkunGV2JAuy2dGYza?dl=0


    Steuerung:

    Move = Arrow keys

    Menu = ESC

    Attack = OK or Space

    Shield = D

    Abilities = S

    Item = A

    Race = Shift

    Skills menu = W

    Item Menu = Q



    Bekannte Probleme:

    Monster werden getroffen, obwohl sie nicht in der Nähe sind.

    LVL UP wird nicht angezeigt.

    Sollten die Charakterwerte in der Mine nicht angezeigt werden, bitte einmal aus der Mine laufen. Meistens reicht es wenn ihr zurück in den 2. Minenraum lauft.

    Mir persönlich ist die Bewegung des Bildschirms nach oben auch fast schon etwas zu dunkel. Ansonsten schon nicht schlecht

    Die Szene entstammt so direkt aus dem Spiel. Es ist der Moment, wo dem Spieler das erstmal richtig gezeigt wird, welche ausmaße die Ruinen tatsächlich haben.

    Aber ihr könnt demnächst die Alpha spielen und selbst sehen.

    Danke für die vielen Ideen Tw0Face.


    Nachdem ich das kleine Video erstellt habe, gingen mir auch so einige Ideen durch den Kopf, wie ich den einen richtigen Trailer angehen muss.

    Mal schauen was dabei rauskommt.


    Ja, ich wollte den kommerziellen Weg gehen und habe ich mich bei Steam Direct freischalten lassen. Das hat 100€ (oder $) gekostet.

    Dort wird es dann auch eine Demo geben, natürlich kostenlos!


    In den nächsten Tagen werde ich wohl wieder eine neue Alpha zum ausprobieren veröffentlichen. Vielleicht schon am Samstag.

    Dort könnt ihr dann gerne wieder reinschnuppern.


    Nachdem ich dachte die Erde sei eine Scheibe und man könne mal eben auf Kickstarter ein Projekt starten, wurde ich von unendlicher Weisheit überhäuft!

    Naja, jedenfalls habe ich gemerkt: So klappt das nicht!


    1: Deutsches Kickstarter Projekt funktioniert nur mir einem großen Bekanntheitsgrad! Und damit meine ich einem wirklich großen Bekanntheitsgrad!

    2: Ein Kickstarter Projekt sollte wirklich in Englisch verfasst sein! Deutsch vielleicht als Link angehängt! Auch hier ist ein Bekanntheitsgrad wichtig.


    Also was machen?

    Ich hatte erst auf Facebook einwenig Werbung geschaltet, um mehr Leute auf meine Seite zu locken.

    Facebook ist aber einfach tot! Da läuft nicht mehr viel!


    Meine derzeit 3 wichtigsten Anlaufpunkte sind: Twitter    Instagram    Reddit


    Instagram - Läuft Super! Am Anfang, wie auf jeder Plattform, natürlich etwas langsam und schleppend. Aber man muss dran bleiben und posten!

    Ich habe mir ja zur regel gemacht, nur 2 mal die Woche ein Update zu posten. Halte ich mich aber gerade nicht dran. Es sind mehr.

    Aber die Zahlen sprechen für sich.

    Mein erster Post war am 10. Juni. Mittlerweile habe ich 83 Follower dort. In den letzten 24 Stunden sind 5 dazu gekommen.

    Wichtig ist, dran bleiben! Sich nicht entmutigen lassen! Man bekommt nicht bei jedem Post "Likes" oder "Follower"


    Twitter - Läuft ein bisschen schleppend, aber auch hier werden es kontinuierlich mehr! Auch hier heißt die Devise: Dran bleiben!


    Reddit - Hier bin ich im RPG Forum unterwegs. Bis jetzt habe ich hier nur wenig gepostet! Aber ich denke hier ist ein wichtiger Ansatzpunkt!

    Mein Post What would Link say wurde positiv aufgenommen.

    Eine Diskussion hatte ich hier auch wegen meinem Spieletitel! Die Community scheint hier nett zu sein!


    RPG Maker Forum - Englisch: Bin ich eher selten unterwegs! Aber auch hier kann man Aufmerksamkeit generieren! Obwohl, genauso wie im Reddit Forum, hauptsächlich Entwickler unterwegs sind.


    Ich habs auch bei Tumblr oder so versucht. Aber ich glaube das sind nur leute unterwegs, die irgendwelches: "Die Welt ist so schlecht" oder "Morgen scheint die sonne auch wieder für dich" Zeug posten. Jedenfalls wurde mir sowas immer nur angezeigt.


    Dann gibt es da noch YouTube und Twitch. Bin dort aber nicht mehr wirklich unterwegs.

    Hallo liebe Community!


    in einem Thread wurde die Frage gestellt:

    Wie (und wo) generiert man Reichweite? Was muss man tun, um andere Menschen für seinen Content zu begeistern? Und über welches Medium erreiche ich meine potentielle Zielgruppe? (von Tw0Face)


    Ich denke, dass uns dieses Thema alle interessiert. Die einen, weil sie einfach freude daran haben ihre Spiele zu teilen,

    die anderen, dazu gehöre ich auch, die ihre Spiele kommerziell vermarkten möchten!


    Wie geht ihr vor? Welche Plattformen nutzt ihr noch?



    Vielleicht ist das ein ganz praktischer Ansatz: Wie (und wo) generiert man Reichweite? Was muss man tun, um andere Menschen für seinen Content zu begeistern? Und über welches Medium erreiche ich meine potentielle Zielgruppe?

    Ich finde das ist ein wichtiger Ansatz, der uns alle Interesiert! Dafür eröffene ich jetzt einen eigenen Thread, wo wir ja unsere Erfahrungen teilen können.