Beiträge von Avery

    Das Angebot besteht weiterhin, allerdings würde ich derzeit auch - in begrenztem Rahmen - Commissions annehmen.

    Allerdings wohl keine Sachen die sich über Monate ziehen, dazu kann ich derzeit einfach nicht gut genug vorausplanen.

    Ich habe mittlerweile privat ein paar Stylefile (Marker bzw Allround), Shinhan Touch Brush und Copic Ciaos erstanden, das Angebot besteht aber weiterhin. Falls ihr irgendwas habt, oder günstig rankommt und tauschen wollt, lasst es mich wissen!

    Hallo o/


    Die meisten werden mich irgendwie kennen und wenn nicht, ich bin als Avery schon eine Weile in der Makerszene unterwegs und habe so manches an Grafiken verbrochen und bin mittlerweile in den meisten Sachen was das angeht relativ sicher.


    MV-Grafiken: https://forums.rpgmakerweb.com…eads/avys-mv-stuff.53317/

    Icons: https://forums.rpgmakerweb.com…re-requests-please.21623/

    Andere Sachen (gemischt, alles from scratch)


    Mittlerweile habe ich angefangen ein bisschen mit Alkoholmarkern zu zeichnen, die sind allerdings zum einen ziemlich teuer (oftmals), zum anderen gibt es viele verschiedene und alle durchprobieren ist immer so eine Sache. Ich habe öfter von Leuten gehört, die sich mal welche angeschafft haben, aber irgendwie dann doch nicht recht genutzt haben.


    Derzeit habe ich selber eine Auswahl an Copic Classic, den Markern vom Action (ähnlich den Touchfive und den anderen Billigmarkern die es so gibt) und die Flying Tiger Marker.


    Im Grunde fehlen mir noch eine ganze Menge der Copic-Farben, ich würde aber gerne auch mal die Stylefile, Delta Marker, Promarker, Alpha Marker und so weiter ausprobieren, aber auch sich von allem etwas neu anzuschaffen geht natürlich ganz schön ins Geld.


    Deswegen habe ich hier folgendes Angebot:

    Du hast irgendwo noch ungenutze Alkoholmarker/Liner/Nachfüller/Spitzen/Markerpapier rumliegen und brauchst sie nicht?

    Dafür hättest du gerne bestimmte Chars/Tiles/SV Waffen/Icons/ähnliches für dein Spiel?


    Schreib mir eine PM oder im Discord und wir schauen, ob wir uns einig werden ;3

    Es gibt einige Dinge im RTP die gleichzeitg lustig, aber auch ziemlich schlecht aussehen. Zum Glück sind sie vermeidbar!

    Das sind die ersten Sachen die mir in den Sinn kamen, es gibt sicher noch mehr, auch andere Links für die Alternativen. Ich bin offen für Ergänzungen!


    Türen, durch die nicht mal ein Hobbit passen würde
    musogjol.gif


    Um ehrlich zu sein: die sind so unschön, da kann ich gar nicht verstehen, warum man sie nicht austauscht. Dabei gibt es so viele Möglichkeiten! Die Tür ist nicht nur zu klein für den Char, sondern auch einfach mal nur halb so groß wie eine normale Wand!
     
    Alternativen:
    Maru's große Türen #2
    Avery's Türen für alle Richtungen
    Indrah's große Türden
    Crazy_Leen's große Türen


    Pferde, die keinen Reiter packen
    7v96a37h.gif

    Naja, das .gif ist recht deutlich ;D


    Alternativen:
    Maru's Pferde
    Avery's Pferde, Nachtmahr, Pegasus
    Umgefärbtes XP-Pferd (wenn du den RMXP besitzt)


    Eckige Felswände
    6ad5d8cbd10dfa029b59f6c9daf49cfdb6df424a.gif 

    Eckige Wände funktionieren in Retro-Stilen, wo ohnehin alles sehr abstrahiert ist - der MV ist einfach zu realistisch im RTP als dass das noch passen würde! Dabei haben sich viele Künstler bereits dessen angenommen, hier eine Auswahl:


    Avery's runde Klippen und Höhlen #2
    Maru's runde Eishöhle und bessere Klippen
    Celianna's runde Felsen
    Sturmfels' abgerundete Felsen



    Winzige Tiles
    7f66bec909fcd9b850068f3504c3434bafd775aa.gif
    Man kommt mir vielen Abweichungen durch, aber manchmal sind sie einfach zu GROß!


    Was kann man tun?
    Es gibt schon viele resizes (zum Beispiel Maru hat einen Heli und Bäume und ich habe Autos, Truck und einen Panzer), aber es gibt sehr viele Sachen, die hier aufgelistet werden können.
    Wenn dir etwas auffällt, hilft eine kleine Suche und im Zweifelsfall eine Anfrage in der Regel weiter - denn wenn es dich stört, haben sich oft auch andere schon drüber geärgert ;D Und entsprechend gibt es in der Regel direkte Hilfe!


    Schlechte Tile Platzierung
    vnr5csy7.gif
    Das ist ziemlich basic, aber viele übersehen es - aber hey, wer stellt sein Regal nen halben Meter vor die Wand? Es geht drum, viele Tiles ins Set zu packen, aber die Platzierung leidet sehr drunter.


    Was kann man tun?
    Das Set ein bisschen anders anordnen, wenn man rauswirft, was man eh nicht braucht, hat man gleich genug Platz, lieber einen Sheet mehr und dafür schöne Maps.

    Alles was man braucht ist Gimp und seine Rasterfunktion, wie z.b. Indrah hier zeigt:
    https://rpgmaker.net/tutorials/696/

    Werden sie nicht. Wie man auch in den neueren Beiträgen lesen kann, wird in nächster Zeit kein aktueller Komplettdownload kommen, was du möchtst, musst du dir abspeichern.

    Hm, das erinnert mich an die Gründe, warum ich so ungern Harry Potter Fanfictions lese.


    Harrys Aversion gegen Malfoy ergibt sich ja nicht nur aus den Begegnungen, sondern weil diese Begegnungen dessen Charakter und Haltung widerspiegeln, und grade in den ersten Büchern ist er einfach ein verzogenes Gör, das die Einstellungen seines Vaters nachplappert und eben jemand, der eher mobbt, während Harry einfach sein Leben lang das Opfer war und eben grade solche Leute nicht ausstehen kann. Dudley und Malfoy sind schließlich beide verwöhnte Einzelkinder, die sich gern an Schwächeren abreagieren.


    Dann auch die Frage, warum Ron und Hermine dann Antagonisten wären. Was würde das an ihrem Charakter ändern? Man hätte wohl nicht viel miteinander zu tun, aber es gibt keinen Grund für Reibereien, außer sie werden von Slytherinseite provoziert. Siehe Malfoy, der das Erinnermich klaut, einfach um Neville zu drangsalieren, der der sich über Harrys Nimbus 2000 mokiert, der dem Trio nachts hinterherschleicht um sie in die Pfanne zu hauen... Harry, der sein Leben lang Opfer war, wäre dann wohl der Mitläufer bei solchen oder so ähnlichen hinterhältigen Aktionen?


    Wenn er nun ohne diese Aversion an den Hut herangegangen wäre, wäre er wohl dennoch nach Gryffindor gekommen, eben weil es seinem Charakter enspricht. Und selbst aus Slytherin hätte er Freundschaften zu anderen Häusern pflegen können - siehe Lily und Snape, oder später die Freundschaft mit Luna. Nur weil es sich in den ersten Bänden nicht ergibt, ist das ja nicht ausgeschlossen.


    Man kann sicher AUs stricken, aber dabei wird man sich früher oder später in zu viele Widersprüche verwickeln, Charaktere umbiegen...


    Warum sollte Harry nach den Dursley-Jahren nicht gütig sein? Er war ein Außenseiter und zu Hause wurde er nicht geliebt, aber er wird auch nicht aktiv misshandelt, der Schrank unter der Treppe war klein, aber zumindest ein eigener Rückszugsort. Wenn ich mich umsehe, dann fällt mir ein Mädchen ein, das aus einer Zeugen Jehova Familie kam - seltsame Klamotten, die Eltern streng religiös und haben ihr viel verboten. Sie war etwas seltsam, ein Außenseiter, aber trotzdem ein netter, liebenswerter Mensch.


    Wie auch später in den Büchern aufkommt, der Tod von Harrys Eltern war sein stärkster Schutz gegen Voldemorts Gesinnung. Nachdem er das so richtig realisiert hat, was dieser Mann ihm angetan hat, für immer zerstört hat, war auch klar, dass er sich nicht dessen Ideologie - die ja auch von den Malfoys (teilweise) vertreten wird - anschließt.


    Was wäre, wenn Harry (nun doch?) in Slytherin wäre. Nun, er würde mitbekommen, wie Malfoy andere drangsaliert und sich zu sehr an Dudley erinnert fühlen, sich trotzdem nicht mit ihm anfreunden also. Vielleicht würde er andere Freunde finden, Hufflepuffs, Ravenclaws oder nicht so extreme Slytherins (die in den Büchern dann auch nicht so aufgefallen sind, weil halt passiv und nett im Hintergrund). Snape würde ihn dennoch herablassend behandeln, James bleibt halt Harrys Vater. Hagrid bleibt derjenige, der Harry von den Dursleys weggeholt hat, die Beziehung wäre vll nicht so innig, aber sicherlich da. Es müsste einfach zu viel verbogen werden, um eine wirklich alternative Story zu schaffen.


    Edit:

    Das Lore bietet so viel, was ich mich auch bei den Fanfics frage: Müssen es denn wirklich immer Neuerzählungen mit verbogenen Figuren sein? Es gibt so viele Länder und auch Zaubererschulen, zu denen man selber etwas bauen kann. Warum keine Zaubererschule in den Alpen, mit eigenen Figuren? Oder eine Geschichte aus der Welt der erwachsenen Magier? Oder aus einer Zeit, die die Bücher nur lose umreißen, also vor oder nach Harry in Hogwarts? All das kann man schreiben, ohne irgendwas verbauen zu müssen.

    Cyanide hat SciFi Tiles:

    https://forums.rpgmakerweb.com…farm-and-cyberpunk.51636/


    whtdragon's Labortiles könnten auch passen:

    https://forums.rpgmakerweb.com…ileset.79701/#post-743719


    Caitlin hat Sci-Fi Türen und Savepoints:

    https://forums.rpgmakerweb.com…/caitlins-mv-world.66187/


    gibt sicher noch mehr, aber durchsuch die Sektion am besten selber, dann kannst du ja abschätzen, was dir nützlich erscheint und was nicht ;)

    Bevor ich es vergesse:

    Ich hatte einen Fehler bei den Wintersachen ohne Kapuze, das waren zweimal derselbe im Set. Ein Tag später gab es noch die "richtige Version" im Kalender^^;