[Umfrage] Wer nutzt Unity oder hat Interesse an Tutorials?

  • Wer von euch nutzt auch Unity? 28

    1. Ich würde mir Tutorials auf Deutsch wünschen. (14) 50%
    2. Ich habe noch nichts mit Unity gemacht, könnte es mir jedoch zukünftig vorstellen. (13) 46%
    3. Ich nutze Unity, bin jedoch Anfänger. (5) 18%
    4. Unity - was ist Unity? Ich nutze es nicht und habe kein Interesse. (3) 11%
    5. Ich nutze Unity und bin fortgeschrittener Nutzer. (2) 7%
    6. Ich nutze Unity professionell und über einen längeren Zeitraum. (2) 7%
    7. Ich könnte mir vorstellen zukünftig Tutorials zur Verfügung zu stellen. (1) 4%

    Hey Leute


    Da ich mich seit kurzem persönlich auch mit Unity und C# beschäftige, würde es mich interessieren ob wir User hier haben, die generell Unity nutzen. :/


    unity5.png

  • Ich kenne Unity zum Teil durch Videos oder GameDev Streams auf Twitch. Jedoch würde ich jetzt nicht behaupten, dass ich mit dem Wissen irgendwas mit Unity machen könnte.

    Mich persönlich würden die Tutorials eher weniger interessieren, da ich aktuell an keiner anderen Engine, außer MV, interessiert bin.


    Trotzdem ist es bestimmt für andere eine interessante Sache. Cool das du Tutorials machen willst! :) 

  • Interesse scheint ja durchaus vorhanden zu sein.

    Insofern es sich mit meinen Projekten mit Unity vereinbaren lässt, kann ich da ggf. das ein oder andere hier auch demonstrieren oder vorstellen, klar.

    Ich denke der Einstieg ist nicht wirklich schwierig. Es kommt auf dein Projekt drauf an.


    Man sollte nie 100% am Anfang erwarten, ebenso wenig wie du als Kleinkind schon Leistungssport betreiben kannst.

    Mit der Zeit und Übung wächst man in seine Projekte, wie auch mit den RPG Maker Engines. :thumbup:

  • Ja, dass ist ja ganz normal, nur ich als Laie stelle mir halt solch eine Engine als riesiges Unterfangen vor, was mich persönlich ziemlich abschreckt.
    Das man nicht sofort tripple A Spiele programmieren kann ist mir schon bewusst :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Toothless () aus folgendem Grund: Zitat entfernt, da Bezug direkt auf dem vorherigen Beitrag.

  • Unity ist lediglich die Engine, wie der RPG Maker. Allerdings sollte man für Interaktionen schon C# oder JavaScript beherrschen oder bereit sein die Grundlagen der Sprache(n) zu erlernen.

    Somit würde ich deine Frage mit "Ja" beantworten. Man muss / sollte schon eine der Sprachen können.

    Außer es wird im Team gearbeitet und jemand anderes übernimmt den Skript-Part.

  • Unity benutze ich hin und wieder ziemlich gerne. Zwischendurch war ich bei der UE4, aber irgendwie werd ich damit nie so richtig 100%ig warm...

    Meine Kenntnisse sind irgendwo zwischen Anfänger und Kann-schon-ein-bisschen-was.... xD


    Die Frage nach der Sprache ist gar nicht so einfach mit ja und nein abhakbar, finde ich. Was man können sollte, ist zumindest die Grundlagen der Programmierung.

    Also, was sind die Variablentypen, was sind Klassen und Funktionen. Und wie funktionieren solche Sachen wie if/else, Schleifen und ähnliches...

    Diese Dinge sind eigentlich in jeder Sprache gleich. (Vielleicht nicht vom Syntax, aber von der Logik).

    Den Rest kann man ziemlich bequem durch Ausprobieren und Tutorials lernen. Das kommt einfach mit der Zeit...


    Zumindest ging es mir so. :D

  • Da kann ich Lucy Fox nur recht geben.

    Allerdings basieren auch diese 'Grundlagen' entweder auf C# oder JavaScript. xD

    Also drum herum wird man nicht kommen zumindest diese Grundlagen sich anzuschauen. Je nach Projekt und der Größe muss man vermutlich auch wesentlich mehr erlernen.

  • Ich habe mittlerweile schon diverses Material gefunden :)
    Am Besten ist immer noch YouTube.

    Nach dem Motto: Free is awesome!

    An alle Neulinge oder Anfänger würde ich diese Reihe ans Herz legen: https://www.youtube.com/watch?…_ndyKRiobQ2WqVBBBSbAYBobf

    Diese ist zwar auf Englisch, enthält jedoch 34 super erklärte und teils unterhaltsame Videos über das Erstellen eines Platformers 2D.

    Es werden keine wirklichen Vorkenntnisse benötigt, Grundkenntnisse in Programmierung wären jedoch vom Vorteil.

    Er arbeitet mit C# und dies würde ich auch allen Neulingen empfehlen, da C# in Unity meiner Meinung nach einfach besser ist.


    Der Support wird ja nur für UnityScript eingestellt, nicht für C# oder JavaScript. Hier wird vermutlich nie der Support eingestellt werden. :D

  • Der Umfrage nach und was man teilweise mitbekommt, wünscht sich ein gewisser Teil Unity Tutorials bzw. könnte sich sogar vorstellen damit aktiv zu arbeiten.

    Ich bin generell bereit Hilfestellung anzubieten, was die Organisation von Lehreinheiten, einer Forenstruktur und Tutorials betrifft.

    Allerdings ist Unity ein um ein vielfaches größeres Themengebiet, wie nur der RPG Maker.

    Zumal das programmieren, also die Interaktion nicht mehr so, wie im RPG Maker mit einer 'vorgefertigten Funktionalität' zu realisieren ist.

    Hier heißt es JavaScript oder C# programmieren.


    Vermutlich müsste man das entweder separat behandeln oder auf Literatur verweisen und nur im Einzelfall helfen, wenn etwas unklar ist.

    Natürlich gäbe es auch die Möglichkeit mehr abzudecken, bzw. ins Detail zu gehen.

    Das Problem: Ich alleine kann das unmöglich umsetzen. Ich bin auch so gut im real Life integriert, habe meine eigenen Projekte und administriere hier mit meinem Team ja auch das Forum.

    Will heißen: Ich bräuchte die Hilfe von freiwilligen Usern, die bereit wären sich entweder einzuarbeiten und mit mir ein Konzept auszuarbeiten oder die entsprechenden Forenbereiche mit zu betreuen.

    Oder aber die Hilfe und das Know-How von unseren erfahren Usern, wie z.B. Kojote und Chaosgod_Esper .


    Ich erwarte von keinen ein perfekten Guide oder das er sich verpflichtet.

    Alleine ist es jedoch nicht zu bewältigen.


    Solltet Ihr euch angesprochen fühlen mitzuwirken und gemeinsam ein Konzept auszuarbeiten oder Hilfe anzubieten bei Projekten, etc. ...

    Meldet euch doch gerne bei mir per PN / Konversation.


    Je nach Rückmeldung wird sich vermutlich zeigen, wie wir weiterhin mit dem Thema Unity hier verfahren werden.