Peninja - Das Funky Sexy Love Ninja RPG

  • Heyhoo Valentine ! ninja_grin
    Long story short: Wir sind vor einiger Zeit vom RPGMaker auf Unity gewechselt und Oni hat da dementsprechend eine komplett neue Game-Engine zusammengebaut.
    Das hat jedoch mit sich gebracht, dass wir nun so ziemlich alle Grafiken nochmal anfassen mussten (höhö), die Animationen muss ich sogar allesamt komplett neu machen (weniger höhö...).

    Und solange wir das machen (und da wir auch wieder mit einem neuen Game beim IGMC mitmachen wollten), haben wir angefangen, einen neuen Pigglet-Teil zu entwickeln - Pigglet in Mrs. Big Bad Werewolf :)

    AQzkbme.png

    Das hat natürlich auch den Vorteil, dass wir die Engine auf Herz und Nieren testen können und auch schon einige neue Tricks gelernt haben :)
    Wenn du bei uns am Ball (oder den Bällen ;) ) bleiben möchtest, die neuesten Infos und alle Spiele gibt es immer auf unserem Patreon! Gerade gestern haben wir ein neues Game released - EAT or FIGHT!*

    *In der <3SEXtended Edition<3 heißt es aber EAT or F##K ;)

    Sobald wir Pigglet zu einem schönen Abschluß gebracht haben, geht es also wieder frisch und sexy mit unserem Wunderhund weiter.


    Bleib funky,
    Dez

  • D4rkD  ninja_yeah

    TBG Genau, wir hatten den MV vor allem performancetechnisch ziemlich an seine Grenzen getrieben und haben dann einfach gemerkt, dass wir bessere Leistung und auch mehr Flexibilität brauchen, um weiterzumachen.
    Das war aber eher so eine Art natürliche Entwicklung - wir haben immer sehr gerne mit dem MV gearbeitet und sind auch happy darüber, wieviel wir aus der Engine rausholen konnten :)

  • vom RPGMaker auf Unity gewechselt und Oni hat da dementsprechend eine komplett neue Game-Engine zusammengebaut.
    Das hat jedoch mit sich gebracht, dass wir nun so ziemlich alle Grafiken nochmal anfassen mussten (höhö), die Animationen muss ich sogar allesamt komplett neu machen (weniger höhö...)

    Ach du dickes Ei... =O

    Ein Fortschritt mit Rückschritt? :/ Ist natürlich hammer ärgerlich den ganzen Kram nochmal zu machen.

    Packt ihr aber locker, gar keine Frage.

    wir hatten den MV vor allem performancetechnisch ziemlich an seine Grenzen getrieben

    Nur an seine Grenzen gebracht? Ich hätte eher angenommen, ihr sprengt den MV in die Luft mit euren krassen, funky Skills 8o 

  • Valentine   Cosmo
    Fortschritt mit Rückschritt passt gut :D Es ist auf jeden Fall ganz schön, immer auch neues Zeug machen zu können, während man das alte aufarbeitet
    Jetzt penetrieren wir eben Unity ninja_pointleft
    Aber man muss schon sagen, dass der MV auch immer gut mitgehalten und mitgearbeitet hat. Nur am Ende wurde es einfach zuviel Grafik und Animation. Aber für kürzere Games wär's in Ordnung gewesen