[schreiben] 100 Worte über ...

  • Hey hoo ...


    In wenigen Worten eine Atmosphäre zu erzeugen ist schwer. In wenigen Sätzen eine Geschichte zu erzählen ist eine Herausforderung.


    Daher die folgende Challenge:


    Schreibt eine "Ultra"-Kurzgeschichte.


    Einhundert Worte. Nicht mehr und nicht weniger. Die Überschrift zählt natürlich nicht mit.


    Da das, wie ich finde, ein recht strenges Limit ist, bleibt die Wahl des Themas offen.

    Schreibt worüber Ihr wollt.


    Als Belohnung gibt es eine Briefmarke.


    <woltlab-metacode-marker data-name=stamphundertwoza34jtndix.png">


    Leider kann ich mit Grafikprogrammen nicht sehr gut umgehen. :rolleyes:


    Trotzdem hoffe ich auf rege Beteiligung.

    Ich bin schon sehr gespannt.


    Als kleine Anregung:




    Gruß,

    Coffee

    100User_CoffeeUser.png Vatertag_CoffeeUser.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von CoffeeUser ()

  • Puh, das war gar nicht so leicht, aber eine schöne Idee. Obwohl deine Geschichte ganz schön dramatisch geworden ist. ;(


    - Everyone you meet is fighting a battle you know nothing about. Be kind. Always. -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mara Vertin ()

  • Ich war mir nicht sicher ob ich meine 100 Wörter-Geschichte wirklich posten sollte.


    Ich warne euch hiermit vor. Es ist keine fröhliche Geschichte... im Gegenteil, sie ist sehr depressiv !


    Sie heißt:

  • Hey hoo ...


    Mara Vertin : Vielen Dank für deine Geschichte. Ich konnte mir ein Lächeln nicht verkneifen. Ich kenn die Situation, vor der dein Protagonist da steht. Schön geschrieben.


    stamp_hundertworte_maravertin.jpg



    TheRealFusion : der Daumen hoch ist die einfachste Möglichkeit der Anerkennung. Nicht sehr leicht, zu differenzieren. Deine Geschichte ist nichts zum lachen, aber ich finde Sie sehr gut. Tragisch.

    Danke dir, dass du deine Story gepostet hast. Sie ist mir nah gegangen.

    Man wünscht sich gleich, dass so etwas nie passiert und weiß doch das es nicht so ist.


    stamp_hundertworte_therealfusi.jpg



    Hoffentlich hab ich die Marken so richtig angehängt.



    Gruß,

    Coffee

    100User_CoffeeUser.png Vatertag_CoffeeUser.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von CoffeeUser ()

  • Ich hab mich auch mal rangewagt. Gar nicht so einfach, aber interessant, um Ansätze für kleine Geschichten zu finden :)


  • Dachte ich beteilige mich an diesem kleinen Spielchen und schrieb auch einen kleinen bündigen Text.;)

    Kann man sogar zu einem kleinen Projekt machen. Oder es liegt an meinem derzeitigen Game was ich zocke.^^

  • Dann gebe ich doch auch mal meine 100-Wort-Geschichte ab :D

    Hat Spaß gemacht :)

    ~Most gods throw dice, but Fate plays chess, and you don't find out til too late that he's been playing with two queens all along ~

                                                                           

    banner_busts_chars_ressources.png       banner_busts_chars_ressources.png  

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mijani ()

  • Nette Challenge, ich versuche es auch mal^^


  • Hey hoo ...


    Jetzt bin ich beeindruckt das da so viel zusammenkommt.



    Rinober : ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich richtig verstanden habe worüber du da schreibst. ?(Aber du erschaffst ein sehr detailliertes Bild. Danke.


    stamp_hundertworte_rinober.png



    Telias1990 : Wow ... in so wenige Sätze so ein Ende zu schreiben, stell ich mir sehr schwer vor. Schön gemacht. Jetzt würde ich erst recht gern wissen, was da erschlagen worden ist.:/


    stamp_hundertworte_telias1990.png



    Mijani : Du verrätst gerade genug um die Neugier zu wecken.:) Das klingt sehr nach einem Auftakt. Cool geschrieben.


    stamp_hundertworte_mijani.png



    Dennvo : Am Ende... =ODas ist mal eine Frage. Wahrscheinlich werden wir alle uns das Irgendwann mal fragen. Hoffentlich nicht in so einer Situation. Da läuft es einem Eiskalt den rücken herunter.


    stamp_hundertworte_dennvo.png



    Vielen Dank, für eure Geschichten.

    Ich hoffe auf mehr.


    Gruß,

    Coffee

    100User_CoffeeUser.png Vatertag_CoffeeUser.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von CoffeeUser ()

  • Hier mal ein kleiner verfasster Beitrag :)

    Rechtschreibfehler und fehlende oder fehlerhafte Satzzeichen sind Absicht :P


  • Da ich über das Handy schreiben muss versuche ich es mal ohne "Spoilerdateianhang" :-D


    Er konnte es kaum fassen. Nun stand er da, mitten in der Nacht auf dem Highway, der durch Kakteen und Schluchten von einer zur nächsten Geisterstadt zu führen schien. Gleißendes Licht peitschte seinen Augapfel und ein ohrenbetäubendes Brummen schien ihm den Verstand zu rauben. Er umklammerte mit der rechten Hand seinen Revolver während er schier ohnmächtig und ohne sich von dem sonderbaren Objekt abzuwenden mit der linken Hand am Streifenwagen vorwärts tastete. Er hörte in weiter ferne noch die Rufe des Deputys, der ihn nun zum ersten Mal bei seinem richtigen Vornamen nannte. Doch er hörte nichts...und ging ins Licht.

  • Hm, ich wollte nichts pseudo-tiefsinninges verfassen, das am Ende nur gekünstelt gewirkt hätte. Stattdessen habe ich überlegt, welche Szene aus meinen Geschichten sich erzählen lässt, ohne vorher die Figuren im Detail einzuführen:

  • Leider kann ich mit Grafikprogrammen nicht umgehen. :rolleyes:

    Wenn das mal niemand (einflussreiches) gehört hat !


  • Danke für deine Worte, Mara V !


    Auf Kurzfassungen nun ebenso antworten zu können / dürfen (?),

    das fordert mich iwi heraus ?


    Darf es mehr sein - zu den nächsten Texten ?


    Wohlsein




    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von blacklab ()

  • Das ist echt ne coole Challenge und ich bin wirklich begeistert, was da für tolle Abgaben bei rauskamen!

    (Ich bin wirklich beeindruckt, wie viel manch einer mit so wenig Worten erzählen kann!)


    Danke CoffeeUser für die spannende Challenge! :3

    Nur eine kleine Bitte: könntest du bei weitern Abgaben (oder Challenges) den direkt Link zur Marke mit posten?

    Die Forensoftware verschlüsselt gepostete Links, sodass in der Bildadresse so ein Quatsch wie: "https://rpgmaker-mv.de/images/proxy/be/..." steht. Diese Links kann man kein 2. Mal nutzen. Daher wird der Direktlink (zB "mediafire.com/convkey/...") benötigt um die Marken ins Profil/Signatur zu packen.


    Die bisher verteilten Marken hab ich alle nochmal auf unserem FTP-Server geuppt. Hier gibts die Direktlinks!