Hirnlos - Der größte Idiot aller Zeiten *DEMO IST DA*

  • Nach "Nutzlos" und "Sinnlos" präsentiere ich nun den dritten Teil der "los"-Saga: "Hirnlos"! Ich habe mich entschieden, den ursprünglichen Titel dahingehend abzuwandeln, damit man gleich auf den ersten Blick erkennt, welcher Humor hier zu erwarten ist. Gleichzeitig behalte ich den alten Namen als Untertitel bei, sodass das Spiel jetzt auf den vollständigen Namen hört:



    Die Idee dazu entstand 2018, als ich ein paar alte Papierschnipsel fand. In den letzten Jahren konnte ich zwar nicht viel Neues zeigen, weil meine Zeit immer wieder von anderen Dingen gefressen wurde (ja, immer diese bösen Jams hier im Forum :rolleyes::D), aber die Idee starb nie und wurde auch immer mal wieder um ein paar Kleinigkeiten erweitert.


    Was erwartet dich?

    Ein hirnloses und humorvolles RPG, in dem du ausnahmsweise mal nicht den strahlenden Held spielst, der die Welt rettet. Stattdessen schlüpfst du in die Rolle von Horst (Name ingame änderbar), einem Standard-Idioten, wie ihn vermutlich jeder kennt (wir alle kennen doch diesen einen Idioten, sei es an der Arbeit oder sonstwo, der uns tagtäglich mit seinem idiotischen Gelaber auf den Geist geht). Sein bester Freund ist eine Kellerassel, deren Sprache nur er selber verstehen kann (alle anderen Menschen halten ihn natürlich für einen Idioten, der mit einer Kellerassel spricht) und die ihn auf all seinen Reisen treu begleitet.


    Story

    Weil die Idioten den normalen Menschen auf die Nerven gehen, werden sie in eine spezielle Stadt umgesiedelt, wo sie keinen Schaden anrichten können. Ein Idiot weiß aber selber nicht, dass er ein Idiot ist, vielmehr sieht er alle anderen Menschen als "seltsam" an (das typische Geisterfahrer-Syndrom: "Ich bin der Einzige, der es richtig macht. Alle anderen fahren in die falsche Richtung!"). Daher sind die Idioten mit ihrer Situation nicht unzufrieden, sie empfinden es nicht als "abgeschoben werden", sondern freuen sich über ihre eigene kleine Stadt der Gleichgesinnten, abgeschirmt von dem ganzen Wahnsinn da draußen. Denn so blöd, sich außerhalb dieses geschützten Bereichs aufhalten zu wollen, können natürlich nur Idioten sein.


    Natürlich hat diese Stadt auch eine Art "Bürgermeister" - den Ober-Idioten. Dieser findet eines Tages heraus, dass andere Menschen sie als Idioten bezeichnen und holt Horst zu sich. "Das geht ja mal gar nicht, wir sind doch keine Idioten. Also finde heraus, wer das Gerücht in die Welt gesetzt hat und sorge dafür, dass es aufhört!" Horst und seine Kellerassel machen sich also auf den Weg. Und hier beginnt das Spiel.


    Auf seiner Reise merkt Horst, dass er von allen anderen Menschen schief angeguckt wird und ab und zu dringt ein hinter vorgehaltener Hand gemurmeltes Wort an sein Ohr ("guck mal, ein Idiot"). So beginnt er zu zweifeln - sind alle anderen Menschen völlig bekloppt oder vielleicht doch er selber? Um das herauszufinden, sucht er einen Magier auf, der ihm helfen soll. Natürlich - wie immer, wenn man gerade dringend etwas braucht - ist der Magier nicht zuhause. Da Horst gleichermaßen bekloppt wie verzweifelt ist, durchsuchen er und seine Kellerassel das Haus des Magiers auf eigene Faust und entdecken dabei, dass er die Hilfe des Magiers schon einmal in Anspruch genommen hat - der Magier hat ihn allerdings über's Ohr gehauen! Anstatt ihm zu helfen (was auch immer er damals von ihm wollte, natürlich hat der Magier jegliche Erinnerung an ihn selbst gelöscht), hat der Magier Horsts Verstand in einen Spiegel gesperrt. Würde er doch nur seinen Verstand wiederbekommen, er wäre kein Idiot mehr! Horst muss also unbedingt diesen Magier finden und ihn dazu bringen (wenn es nicht anders geht, auch mit idiotischer Gewalt!), ihm seinen Verstand zurückzugeben. Notfalls würde er einfach selber die Kunst der Magie erlernen und den Zauber wieder rückgängig machen! ... Aber ob das so einfach ist, wenn man ein Idiot ist und nichts auf die Reihe bekommt?


    Charaktere


    Horst, der Idiot.


    Deine treue Kellerassel.


    Der Ober-Idiot.


    Der böse Widersacher, der Magier.


    Screenshots



    Was zum Spielen?

    Demo ist da! Gibt's hier zum Download oder im Browser.


    Weitere Infos

    Es sollen wohl auch ein paar Kämpfe im Spiel vorkommen, aber wie ich das genau umsetze, weiß ich noch nicht.

    Geplante Spielzeit ist ca. 2-3 Stunden, aber da bisher noch nicht viel existiert, ist das schwer zu beurteilen.


    Feedback

    Immer gerne her damit, aber natürlich nur die guten Sachen, sonst hetze ich euch meine Kellerassel auf den Hals! :P


  • Interessante Prämisse! Ich finde, das könnte durchaus Potenzial haben - gerade wenn durch den kleinen Twist auch noch etwas Charakterentwicklung ihren Platz findet. :)
    Du hast mich nun etwas neugierig gemacht, warum der Magier in der Vergangenheit "Horst" um den Verstand gebracht hat. Ob er "Horst" wohl mit seiner Kunst konfrontierte und eigentlich ein kritikunfähiger Exzentriker ist? Wer weis das schon? :D

    ~ Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. ~

  • Wo kann ich nach freien Wohnungen in der Stadt suchen? Endlich kann ich unter Gleichgesinnten sein!


    Bin schon ehrlich gespannt wie das Spiel wird ^^

    Rasaks Pixelfarm: Diverse Grafiken für den RPG Maker MV und MZ. Unsere Spezialität: Monster!

    Rasaks Pixelfarm (Forum) | Rasaks Pixelfarm

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    41aabebd-0fed-4e21-90ab-60dcfc4b6c3f_rw_600.png?h=55db7decfd7088194d812413fe524b23

    Projekte: Frostfate(Platz 2 Winter Jam), Shadow of Light (Pausiert weil wegen schlecht), Hunter of Falkenberg (Sleipnir Dreamware-Projekt)

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


  • Interessante Prämisse! Ich finde, das könnte durchaus Potenzial haben

    Danke! Freut mich, wenn ich neugierig machen konnte :)

    warum der Magier in der Vergangenheit "Horst" um den Verstand gebracht hat.

    Ich feier grad dieses Wortspiel. Wie treffend :D

    Wo kann ich nach freien Wohnungen in der Stadt suchen? Endlich kann ich unter Gleichgesinnten sein!

    Ach Rasak, du bist doch kein Idiot! 8|

  • Also ich unterstreich hier alles und find es eine super Idee, dass du den Titel 'Hirnlos' wählst, aber das Bild eindeutig ein vorhandenes Gehirn zeigt. :D

    Weiter so:thumbup:!

    Danke! ^^

    Naja, was passiert, wenn ich zu dir sage: Denk jetzt nicht an ein Hirn! - Natürlich denkst du an ein Hirn. Also, was passt besser zum hirnlosen Idioten-Dasein als ein Hirn? 8)


    PS: Seite auf itch ist jetzt live :)

  • Ich gehöre zu jenen, die das Projekt mit Interesse verfolgen werden. Mir gefällt die Story. :)

    Läuft der Ober-Idiot im Spiel auch mit einem schwarzen Balken herum?

    Viele Grüße

    Bax


    Mein aktuelles RPG-Maker-Projekt: Saligia - In the woods


    Game_Alchemists_Sig_2022.png"This is ten percent luck, twenty percent skill

    Fifteen percent concentrated power of will

    Five percent pleasure, fifty percent pain

    And a hundred percent reason to remember the name."

    (Fort Minor)




    Meine Briefmarken:

  • Es gibt ja nich umsonst den Ausdruck "Du Hirn! "^^

    :D

    Ich gehöre zu jenen, die das Projekt mit Interesse verfolgen werden. Mir gefällt die Story. :)

    Danke, das bedeutet mir viel :love:

    Läuft der Ober-Idiot im Spiel auch mit einem schwarzen Balken herum?

    Ja, natürlich! Der schleppt den Balken die ganze Zeit mit sich herum. Schließlich kann er doch nicht einfach nackig herumlaufen :D:D

  • Ich hatte mal ein Comicfragment gekritzelt, in dem ich den gleichen flachen Witz verbaut habe. :D Da sind zwei zum FKK-Strand gegangen und haben sich am Einlass Balken und Sternchen in den passenden Konfektionsgrößen geben lassen.

    Viele Grüße

    Bax


    Mein aktuelles RPG-Maker-Projekt: Saligia - In the woods


    Game_Alchemists_Sig_2022.png"This is ten percent luck, twenty percent skill

    Fifteen percent concentrated power of will

    Five percent pleasure, fifty percent pain

    And a hundred percent reason to remember the name."

    (Fort Minor)




    Meine Briefmarken:

  • Ich hatte mal ein Comicfragment gekritzelt, in dem ich den gleichen flachen Witz verbaut habe. :D Da sind zwei zum FKK-Strand gegangen und haben sich am Einlass Balken und Sternchen in den passenden Konfektionsgrößen geben lassen.

    Haha, genau mein Humor :D:D


    Hab hier noch was für euch.


    Der Titlescreen ist fertig:



    Der blaue Cursor bewegt sich mit, wenn man die Maus bewegt. War gar nicht so einfach, das umzusetzen. Der Idiot auf der linken Seite soll sich noch etwas bewegen, da bin ich noch dran, aber sieht man ja auf einem Screenshot ohnehin nicht.


    Des weiteren hab ich die Grafik der Kellerassel überarbeitet, da mir das alte Ding da nicht mehr gefallen hat.



    Die Richtungen oben/unten sind noch nicht perfekt, aber für meine Skills muss es halt reichen :D

  • Ich auch! Ich hatte mal welche als Haustiere. Und Ameisen.


    Das Menü gefällt mir, bringt gleich gute Laune.

    Viele Grüße

    Bax


    Mein aktuelles RPG-Maker-Projekt: Saligia - In the woods


    Game_Alchemists_Sig_2022.png"This is ten percent luck, twenty percent skill

    Fifteen percent concentrated power of will

    Five percent pleasure, fifty percent pain

    And a hundred percent reason to remember the name."

    (Fort Minor)




    Meine Briefmarken:

  • der Title Screen ist sehr fein, ich mag Asseln, aber in meinen Spielen sind sie böse.

    Danke! :)

    So haben Asseln in jedem Spiel ihre eigene Aufgabe 8) Bei mir würde der Idiot ohne sie nicht weit kommen.

    Ich auch! Ich hatte mal welche als Haustiere. Und Ameisen.


    Das Menü gefällt mir, bringt gleich gute Laune.

    Dir auch danke! :)

    Ich hab als Kind mal Schnecken gezüchtet (aber nur die mit Haus). Eine Kellerassel hatte ich noch nicht als Haustier, aber jetzt wird es Zeit (zumindest für eine digitale :D).

  • Müssen keine Kellerasseln sein, es gibt wunderschöne Zuchtformen. :) Die werden in der Terraristik manchmal dem eigentlichen Besatz als Putzkolonne zur Vermeidung von Schimmel beigefügt. Es sind anspruchslose, dankbare Haustiere.

    Viele Grüße

    Bax


    Mein aktuelles RPG-Maker-Projekt: Saligia - In the woods


    Game_Alchemists_Sig_2022.png"This is ten percent luck, twenty percent skill

    Fifteen percent concentrated power of will

    Five percent pleasure, fifty percent pain

    And a hundred percent reason to remember the name."

    (Fort Minor)




    Meine Briefmarken:

  • zur Vermeidung von Schimmel

    Moment... Ich brauch nur ein paar Kellerasseln im Haus, dann hab ich keinen Schimmel (mehr)? :/ Das muss ich ausprobieren.


    Apropos Kellerasseln: Ich habe unserem kleinen Freund eine neue Face-Grafik verpasst. Ist in Zusammenarbeit mit dem guten TheRealFusion entstanden. Im Grunde stammt die ganze Grafik von ihm, ich hab sie nur etwas dunkler gefärbt und die verschiedenen Emotionen reingearbeitet.



    Na, wer will jetzt noch eine Kellerassel als Haustier oder ständigen Begleiter? :)

  • Das ist ja mal mega niedlich geworden. :D Allein die Assel ist ein Grund, das Game anzuzocken.


    Ob sie auch Schimmel im Haus vorbeugen, weiß ich nicht, aber in der Terraristik gelten sie, wie zum Beispiel auch Springschwänze, als Nützlinge, die sich um die Essensreste von herumschweinernden Tieren kümmern und somit Schimmel und Verderbnis vorbeugen. Jetzt fehlt hier noch so ein Lehrer-Smiley mit erhobenem Zeigefinger.

    Viele Grüße

    Bax


    Mein aktuelles RPG-Maker-Projekt: Saligia - In the woods


    Game_Alchemists_Sig_2022.png"This is ten percent luck, twenty percent skill

    Fifteen percent concentrated power of will

    Five percent pleasure, fifty percent pain

    And a hundred percent reason to remember the name."

    (Fort Minor)




    Meine Briefmarken:

  • Apropos Kellerasseln: Ich habe unserem kleinen Freund eine neue Face-Grafik verpasst. Ist in Zusammenarbeit mit dem guten TheRealFusion entstanden. Im Grunde stammt die ganze Grafik von ihm, ich hab sie nur etwas dunkler gefärbt und die verschiedenen Emotionen reingearbeitet.

    Naja ich hab nur geholfen die Pixel neu zu sortieren :)

    Und die Gesichtsausdrücke hast du supi hinbekommen

  • Das ist ja mal mega niedlich geworden. :D Allein die Assel ist ein Grund, das Game anzuzocken.

    Danke, das freut mich natürlich sehr :love:

    Wenn ich mir also schon Tiere aussuche, die sonst keiner so recht auf dem Schirm hat (erst eine Seegurke, jetzt eine Kellerassel), dann sollen sie wenigstens unterhalten 8)

    in der Terraristik gelten sie, wie zum Beispiel auch Springschwänze, als Nützlinge, die sich um die Essensreste von herumschweinernden Tieren kümmern und somit Schimmel und Verderbnis vorbeugen.

    Hier kennt sich ja einer richtig aus. Ich sollte dich zum Protagonisten machen! :D

    Naja ich hab nur geholfen die Pixel neu zu sortieren :)

    Und die Gesichtsausdrücke hast du supi hinbekommen

    Sei nicht so bescheiden :) Und vielen Dank! ^^


    Damit hier aber nicht nur sinnloses hirnloses Gebrabbel steht, bringe ich euch einen Screenshot mit. Der erste, der zu diesem Spiel existiert, yay!


    Das ist das Haus des Magiers - unser Widersacher.


    2116-b96178fa.png


    Lasst mir gerne Feedback da :)

  • Ein paar Kleinigkeiten.


    Der blaue Cursor im Titlescreen wird entweder ganz gestrichen oder wird sich zumindest nicht mehr mit der Maus mitbewegen. Grund hierfür ist, dass die Plugins QPicture (mit dem ich das umgesetzt habe) und SRD Camera Core nicht zusammen funktionieren. Auf letzteres mag ich aber nicht verzichten, da Zoom und Kamerafahrten (ohne nerviges scrolle-die-Karte-drei-rechts und scrolle-die-Karte-fünf-oben) einfach toll sind. Dann fliegt halt der Cursor wieder raus, der zwar auch toll war, aber außer im Titelscreen keine weitere Funktion erfüllt.

    Falls jemand diese beiden Plugins miteinander kompatibel machen möchte: Nur zu! Tu dir keinen Zwang an :) Je nach Aufwand würde ich sogar dafür was springen lassen.

    Vorerst verzichte ich jedoch auf Q-Plugins.


    Ach ja, Level wird es übrigens keine geben. Oder eigentlich doch. Naja, es wird sie geben, aber sie werden nicht "Level" heißen. Sondern "IQ". Resultiert dann darin, dass man Quest XY nicht annehmen kann, solange man keinen IQ von 10 hat :D


    Damit es hier nicht ganz so leer ist, noch eine kleine Überarbeitung des Magier-Hauses.



    Hatte Schatten und Lampen vergessen (Schande über mich!) und das Terrarium steht jetzt auf einem Tisch, damit der arme Magier beim Bücken nicht jedes Mal Rückenschmerzen bekommt.