Sacrifice - A Game by D4rkD




  • Hiermit möchte ich euch eine kleine Vorstellung über mein Spiel geben, welches sich noch in Entwicklung befindet. Sacrifice ist ein Fantasy JRPG mit einem Aktiven

    Kampfsystem. Das Spiel hat mich inspiriert als ich das erste mal "Links Awakening" für die Switch gespielt habe. Das Spiel befindet sich seit 17.07.2020 von mir in

    Entwicklung. Mit Hilfe aus dem Forum bin ich dabei mein Projekt zu verwirklichen. Das Mapping besteht aus einer Mischung aus normalen Maker Mapping sowie

    aus Parallaxmapping. Abgesehen von Schild & Schwert bietet das Kampfsystem zusätzlich, Magische Fähigkeiten, Fernkampfwaffen und diverse Tools wie einen

    Kletterhaken oder einer Bombe. Die Geschichte mischt einen ernsten Storyverlauf, gemischt mit ein wenig Humor. Das Spiel wird Gratis auf Itch.io zu bekommen

    sein. Danach werde ich es auch hier im Forum hochladen.



    Downloadlink itch.io



    Features
    Neben einem aktiven Kampfsystem, bietet das Spiel noch zusätzlich folgende Features:

    • Skillbaum mit insgesamt 61 Perks zum Freischalten. Darunter Attribute, Crafting, Housing
    • Musikmenü in dem man bereits gehörte Musik aus dem Menü heraus abspielen kann.
    • Autosave-Funktion
    • Achievements
    • Craftingsystem (Kochen, Alchemie, Schmiedekunst)
    • Angeln-Minispiel (Fische werden zum Kochen benötigt)
    • Housing mit freischaltbaren Funktionen
    • Das Spiel besitzt einen eigenen Launcher.
    • Das Spiel wird Nico`s Kobayashis MV-Launcher unterstützen.
    • Schnellreise-Funktion (Ab Episode 2)


    Gameplay

    Wähle aus einer Reihe von Perks. Entscheide ob dein Charakter ein starker Schwertkämpfer oder ein Magier wird und seine Feinde mittels Zauberfähigkeiten die

    Stirn bietet. Erleichtere dir dein Abenteuer mit dem Craftingsystem und stelle dir Rüstungen oder Heiltränke her. Entscheide selbst ob du dich dem Bösen stellst oder

    ob du dir deine Zeit mit Kochen, Schmieden oder Angeln vertreibst.


    Launcher

    Das Spiel bietet einen Launcher der über die "launcher.exe" gestartet werden kann. Dort wird auf diverse Social Links verlinkt und man erhaltet die neuesten News

    sowie die Patchnotes zum Spiel. Um das neueste Manifest zu aktualisieren wird eine Internetverbindung benötigt. Für das Spiel selbst wird keine Internetverbindung

    benötigt.



    Episodenformat

    Ich habe mich dazu entschlossen "Sacrifice" in einem abgeänderten Episodenformat zu releasen. Insgesamt wird es 5 Episoden geben. Von der Story her soll die

    Spielzeit jeder Episode etwa 2-3 Stunden lang sein. Abgesehen davon wielange man sich Zeit nimmt fürs Craften oder Farmen kann die Spielzeit variieren. Sobald

    eine neue Episode fertig ist, wird diese nahtlos durch ein Content-Update dem Spiel hinzugefügt. Wer schon die vorherige Episode gespielt hat, wird ein Savegame

    finden von wo er weiterspielen kann, wo die letzte Episode endete, oder beginnt das Spiel nochmal von vorne. Sämtliche Features (mit ausnahme der Schnellreise)

    die das Spiel beinhaltet werden bereits in Episode 1 verfügbar sein.

    In einem Episodenformat sehe Vor.- und Nachteile:


    + Man kann schon früh genug auf Feedback eingehen und in kommenden Episoden auf das Feedback eingehen.

    + Die Leute die schon ganz gespannt darauf sind, können schon mal losspielen und müssen nicht noch mehrere Wochen auf einen Release warten.

    - Mir ist auch bewusst das es Leute gibt die gerne ein fertiges Spiel bevorzugen und das Spiel erst spielen, sobald alle Episoden erschienen sind.

    - Da man mit MV keine Savegames übertragen kann, kann das weiterspielen für den einen oder anderen etwas Madig sein.




    Wann wird Episode 1 erscheinen?

    Momentan befindet sich Epsiode 1 noch in Entwicklung. Episode 1 soll in absehbarer Zeit eine Beta-Phase bekommen. Nachdem alle Bugs beseitigt und Feedback

    umgesetzt wurde, wird die Episode Veröffentlicht. :)


    Wann erscheinen die restlichen Episoden?

    Leider wird es noch einige Zeit in Anspruch nehmen bis alle Episoden fertig sind. Ich arbeite an meinem Spiel so wie es meine Zeit zulässt. Sobald Episode 1 erschienen

    ist, geht es mit der Entwicklung von Episode 2 weiter.


    Dürfen Videos oder Reviews zu den Spiel veröffentlicht werden?
    Sobald die erste Episode veröffentlicht wurde, freue ich mich natürlich gerne auf Videos, LP`s, Screenshots oder Reviews von euch. :)


  • Da freu ich mich schon drauf! Ganz speziell der Riesenscreenshot hat mir eine unheimliche Vorfreude bereitet, ebenso gefällt mir das HUD sehr gut! Nicht zu schlicht, aber auch nicht überladen.

    Mir ist auch bewusst das es Leute gibt die gerne ein fertiges Spiel bevorzugen und das Spiel erst spielen, sobald alle Episoden erschienen sind.

    Ich für meinen Teil freue mich immer über Spiele im Episodenformat, solange das Konzept dies zulässt. Wie du bereits gesagt hast, mit dem Feedback der vorherigen Episoden kann man das Endergebnis mit beeinflussen, ausserdem verkürzt das die Wartezeit enorm.

    j2Dw1M

    "Was keine Heilerin mag flicken, kein Usurpator will nehmen,

    kein Gott kann besteigen, ist zu verwüstet um zu lieben."

  • Kann mich Legion eigentlich nur anschließen: Ich finde das Episodenformat eigentlich echt gut, zumal es die Vorfreude auf weitere Teile erhöht, dir den Motivationsboost bringt und eben auch die Wartezeit verkürzt. Bei Spielen wie Life is Strange hatte die Wartezeit zwischen den Kapiteln einen bittersüßen Beigeschmack |D


    Ich schau es mir auf jeden Fall an, spätestens in den Semesterferien! Mich interessieren diverse Features und wie du die umgesetzt hast.

  • Legion   IdyllsEnd

    Danke schön. Ein wenig wird es noch dauern, ich bin aber dran :)


    Hier sind noch ein paar Showcases die sich auf dem Keystone-Discord befinden. Dies ist aber alles noch nicht Final, sondern soll nur ein paar Ingame Sachen Zeigen:


    Housing & Skilltree Showcase

    Equipment Showcase

    Bossfight Showcase


    Wenn ihr euch nicht Spoilern lassen wollt, dann solltet ihr euch die Videos nicht ansehen!

  • Sacrifice ist ein Fantasy JRPG mit einem Aktiven

    Kampfsystem.

    Wirst du extra nach Japan ziehen um es zu veröffentlichen?

    Ich meine das is ja die einzige vorraussetzung das es ein Jrpg ist oder? ^^


    Sieht echt klase aus. Das KS erinnert mich an die Chronoengine von MOG.

    Kann das sein?


    Der Skilltree is echt beeindruckend. Wid dazu auch ein Video kommen?


    Episoden sind immer so eine Sache. Sofern jede für sich irgendwie abgeschlossen ist sehe ich da kein Problem.

    Ganz im Gegenteil es bietet dir die Möglichkeit Feedback für das Projekt zu sameln und gewisse Dinge vielleicht nochmal zu überdenken.


    Bin auf jedenfall gespannt was hier noch passiert :)

  • Murdo

    Für mich sind alle solche Spiele JRPG ^^

    Ja es ist die ChronoEngine, von Moghunter.

    Zum Skilltree gibt es ein kleines Showcase Video, siehe Post über dir ;)

  • Ach siehste das eine VIdeo hatte ich garnicht mitgeschnitten.

    Muss am fehlenden YT Symbol liegen^^

    Haste cool gelösst. Sollte der Skilltree jedoch größer werden würde ich die Bewegungsgeschwindigkeit des Helden da ewas hochschrauben.


    Wusste garnicht das wir leidensgenossen sind mit der Chronoengine.

    Hat mich ganz schön Nerven gekostet mich da einzufuchsen.^^

    Also durchhalten und weiter machen :)

  • Murdo Ja die ChronoEngine hat mir einiges abverlangt und würde ich auch keinem Anfänger empfehlen. Aber gut das du mir jetzt sagst das du dich mit der ChronoEngine auskennst X/

    Der Skillbaum ist final. Ich denke 61 Perks reichen erstmal. Ich bin nur noch nicht damit zufrieden wie der Text davon angezeigt wird. Habe aber auch noch keine Alternative gefunden, und Textboxen finde ich Öde.

  • Miha Bewegungsrouten? Wenn du zu Faul zum Laufen bist, wirst du es schwer haben im Spiel! :D

    Nein, ich weiß natürlich was du weißt, habe ich mich aber dagegen entschieden.


    Der Skilltree bekommt nun neue Textboxen. Wird etwas dauern bis ich alle 61 Stück fertig habe :D


    ALT NEU

  • Am 17.7 ist es genau 1 Jahr her, dass ich mit der Entwicklung von Sacrifice begonnen habe. Zum Jahresjubiläum habe ich hier etwas für euch:


    Sacrifice Jubiläums Trailer

  • Schöner Trailer D4rkD!

    Ich bin sehr gespannt, was du aus deinem Projekt noch machst.

    Ich persönlich bin kein Fan von den Chibi-Chars, aber könnte durchaus spaßig werden. Ich hoffe zumindest die "Dungeons" sind dann nicht zu einfach gestaltet und bieten einige Rätsel :).

  • Fügt hier mal ganz Frech einen Link ein:


    https://d4rkd.itch.io/sacrifice-10


    Sacrifice Kapitel 1 steht absofort auf Itch.io zur Verfügung. Der Link im Startpost wurde überarbeitet!