Hallo aus Tokyo!

  • Hi!

    Ich bin durch Zufall (dank eines Tilesets von PandaMaru um genau zu sein) hierher gelangt und mir war klar, hier muss ich mich anmelden. :)

    Hab bisher nur kurz durchgeschaut, aber diese Community sieht total harmonisch und toll aus!


    Kurz zu mir, mein Name ist Rene, ich arbeite als Producer von Videogames (hauptsaechlich 3DS und Mobile) in Japan bei UUUM, einer Firma die hauptsaechlich als YouTuber-Agentur bekannt ist. Zuvor war ich bei einem kleinen Publisher namens Spicysoft, und davor hab ich bei Nintendo Spiele wie Xenoblade Chronicles, Zelda Skyward Sword oder den schrecklichen Golden Sun-DS-Teil uebersetzt. :D


    RPG Maker liebe ich seit ich 13 bin, hatte einmal sogar die Ehre im Auftrag von Kenji Sugiuchi, einem der Produzenten des VX / VX Ace ein Samplegame fuer die englische Version zu machen, das "Crysalis" heisst - bin allerdings bei weitem nicht so bewandert was den Maker angeht wie viele von euch, was ich so gesehen hab. (Die Maps im Bild des Monats-Contest sind atemberaubend... WOW!) Was den Maker angeht schreibe ich gern, Szenarien und Events vor allem, und ich beginne grade mit ein paar Freunden von mir ein Game mit dem MV zu machen, das allerdings erst in der Planungsphase steckt.


    Ansonsten bin ich 31, hab einen kleinen Sohn (einendhalb Jahre) und esse gern PIZZA. :)


    Freu mich drauf ein Teil dieser Community zu werden!

  • Ein Hallo ins ferne Tokyo zurück! ^^ *wink*


    Ich freu mich dich hier willkommen heißen zu dürfen. Willkommen an Board!


    Wow, ein beeindruckende Referenzen! Dann machst du das, wovon viele andere wohl nur träumen. 8)

    Wenn ich das richtig verstehe, bist du Übersetzer? Vielleicht darf ich mich dann gleich mal erdreisten, ein bisschen Werbung für unsere Community Projekt zu machen? Wir streben eine Übersetzung der MV Hilfe ins Deutsche an und suchen da immer Leute, die bei den Übersetzungen helfen mögen.

    MV_Help.png


    Mit 13, dann bist du schon zu Zeiten des 95er auf die Maker Reihe aufmerksam geworden? ^^ Dann bist du länger dabei als ich (bin auch 31 und Mutter eines Sohns, allerdings ist meiner schon 8).

    Crysalis sagt mir sogar was. :love: Cool, den Ersteller dahinter mal kennen zu lernen!


    Dann hoffe ich doch, dass wir bald mehr zu eurem Projekt erfahren werden. Ich bin wirklich gespannt, ob du mit deinem reichen Erfahrungsschatz und Wissen aus der kommerziellen Spielebranche anders an Projekte heran gehst, als die meisten von uns Hobby-Leuten. :) Vielleicht kannst du uns ja noch den einen oder anderen Kniff zeigen. (Und ich freu mich immer, wenn neue User durch Mundpropaganda zufriedener User dazu geholt werden ;) )


    Nun, dann viel Spaß bei uns und viel Erfolg beim Makern.

    Bei Fragen, Anregungen und Vorschlägen nur nicht zögern. ^^

    Meine Ressourcen
    smiley43.png smiley44.png smiley45.png cover_icon.png kiste_icon.png tarot_icon.png
    MV_Help.png
    8/137
    Mit freundlichen Grüßenmaru_mv.png
    ~Maru


  • PandaMaru Vielen Dank! ^^ Ja, ich bin gelernter Uebersetzer fuer Japanisch, Englisch und Deutsch und habe den Beruf gute 7 Jahre bei Square Enix in London (Valkyrie Profile 2, FF11) und Nintendo in Frankfurt gemacht, ehe mich ein Wink des Schicksals nach Japan gefuehrt hat und ich die Chance hatte, selbst Spiele zu produzieren, allerdings allesamt Casual Games und Jump'n Runs, ein RPG war leider nicht dabei. :)


    Ich schau mir das Uebersetzungsprojekt gleich mal an, ich benutze seit dem VX Ace den japanischen Maker, aber davor hab ich immer Englisch benutzt, glaub mein erster war der auf der PlayStation und dann 2000. ^^ Wenn ich helfen kann, bin ich sehr gern dabei!


    Telias1990 Hallo :) Ja, ich hab auch einen 3DS, sowie viiiiele andere Konsolen. :D Gamer mit Leib und Seele ^^ Was Lieblingsspiele angeht steht Legend of Dragoon ganz oben, ein RPG noch zu Zeiten der ersten PlayStation. Ansonsten liebe ich die "Kiseki"-Reihe (Trails of the Sky-Spielereihe) und Xenoblade, an dem durfte ich selbst an der Uebersetzung arbeiten und es ist mir total ans Herz gewachsen.

  • :love: Legend of the Dragoon - ich hab es geliebt. Hab es damals von einer Freundin ausgeliehen und nie ganz durch zocken können. (Hatte ja auch 4 CDs?) Wollte es mir immer mal selbst nachkaufen, aber das Spiel ist ja heutzutage ein kleines Vermögen wert. .__.''' Da ist man schnell mal mit 120€ dabei...


    Ich spiele selbst auch mehr Causal Games, da ich selten mehr Zeit/Aufmerksamkeit habe, um irgendwas größeres anzufangen. :) Hast du da zufällig ein paar Links, was du da schönes erstellt hast?

    Wir sind zwar auf den Schwerpunkt "RPG Maker MV" ausgerichtet, bieten aber eine Plattform für jede Art der Spieleentwicklung. Werbung für jede Art eigene Projekte (auch kommerzielle Non-RPGMaker-Spiele) ist erlaubt!

    Meine Ressourcen
    smiley43.png smiley44.png smiley45.png cover_icon.png kiste_icon.png tarot_icon.png
    MV_Help.png
    8/137
    Mit freundlichen Grüßenmaru_mv.png
    ~Maru


  • Willkommen : ) Wow, ehrlich, sehr beeindruckend was du ablieferst :D Zu beneiden das du an solch coolen Projekten mitarbeiten durftest :thumbup:


    Hier wirst du viele nette User antreffen und viel Spaß haben : ) Willkommen im Forum :)

  • PandaMaru So weltbewegend sind die Spiele, die ich gemacht habe nicht, aber sie haben sich trotzdem ziemlich gut verkauft :D

    Die Spielereihe nennt sich "ChariSou" und ist im Grunde ein wenig wie Super Mario, der zweite Teil "ChariSou DX2: Galaxy" wurde sogar mal von Satoro Iwata in einem Nintedo Direct vorgestellt, das war schon cool. Das hier ist der "Trailer" (wenn man Trailer dazu sagen kann... :D ) zum dritten Teil "ChariSou DX3: Timerider" - wo man verschiedene Epochen durchspielt, eine davon ist ein Lolita Castle (kleiner Gag von wegen Renessaince und so)


    https://www.youtube.com/watch?v=QftD1TsKmrs

  • Taime Danke ^^ Also von dem was ich bisher gesehen habe muss ich sagen, das was die Community hier an genialen Games, Grafiken und Ideen in die Welt setzt, ist definitiv noch viel beeindruckender. :) Freu mich auf den kreativen Austausch mit 7 bis 8 Stunden Zeitverschiebung. :D

  • renehiko stimmt allerdings :) Viele leisten hier wirklich großartige Arbeit! Ich selbst würde auch stark behaupten das dies hier die beste Deutsche Community für den MV ist :!:


    Die Verschiebung ist halb so schlimm :D Ich lebe hier auch öfters nach der Zeit wie die in Tokyo :D

  • TheRealFusion wow, das ist ja nett, vielen Dank. :) Und keine Sorge, viele der Spiele, die NICHT nach Europa kommen, tun das zurecht nicht. :D Ich hab mir hier schon RPGs gekauft wo man sich fragt, was sich die Leute dabei gedacht haben. Es gibt ein Spiel, bei dem sich der CEO der Firma, der das Spiel bis zum Release nicht selbst gespielt hatte, auf der Homepage der Firma ENTSCHULDIGT hat, so schlecht war das Spiel. :D

  • Bei einigen Spielen denke ich mir auch manchmal "hat die den keiner vorher getestet?" Es gibt bestimmt ein haufen Spiele, die in Europa oder den USA Produziert sind, die extrem schlecht sind :) Japan bildet da sicherlich keine Ausnahme :)


    Hattest du denn schon mal ein Spiel übersetzen müssen, wo du dir auch gedacht hast "was für ein schlechtes Spiel" ?

  • Willkommen, renehiko, und frohe Grüße nach Tokyo! :)


    Ich muss zugeben, dass ich dich sehr beneide: du lebst meinen Traum, den ich schon seit meiner Kindheit habe X/ Aber davon mal abgesehen, finde ich es sehr cool, dass du es hierher zu uns geschafft hast. Deine Kompetenzen und Erfahrungen in der Videospielbranche finde ich wirklich sehr beachtlich und inspirierend. Und dann lebst du auch noch im Mutterland der Unterhaltungselektronik... es flasht mich einfach nur... ^^'


    Ich bin froh, dich hier begrüßen zu dürfen. Ich wünsche frohes Schaffen mit dem, was du für die Zukunft geplant hast, und ein erfolgreiches Miteinander mit uns nerdigen Nerds xD


    P.S: Ich fand Golden Sun damals für den DS gar nicht so verkehrt. Na ja, bis auf die endlosen Texte, die man in manchen Zwischensequenzen lesen musste... ^^

  • Bad Stitches Danke für die nette Begrüßung. ^^ Bei den nerdigen Nerds fühl ich mich pudelwohl, genau da gehör ich hin. :D


    Mein erstes ernstes Maker-Spiel nach vielen Jahren ist erst in der Planungsphase, aber wir sind schon sehr zufrieden mit einigen Ideen die wir haben, hoffe ich kann bald was mit der Community teilen!