LoneLy: Episode 1 - Der Abstieg

  • Es wird wieder Zeit für NEWS!!!

    Dieses Mal ohne viel Text, sondern mit zwei Videos 8|


    Das erste Video zeigt euch ein bisschen Gameplay-Inhalt auf einer neuen Map, die es in der alten Version noch nicht gab.



    :s_film: Leichenhalle


    Das zweite Video ist ein 11minütiges Erklärungsvideo, wo ich überwiegend die PC-Funktionen und -Wirkunsweisen erläutere, und weitere Infos sowie künftige Neuigkeiten erzähle.



    :s_film: Computer der Pathologin


    Ich wünsche euch viel Spaß dabei und hoffe, dass euch diese Infos Freude bereiten und ihr dadurch mehr Bock auf LoneLy bekommt :)

    Schönen Abend noch und haut rein!


    LG, Stitch

  • Damn, wieso hab ich den Post übersehen? :/ Ist richtig genial geworden auf jeden Fall! Das Computersystem sieht toll aus und beim Gameplay Video kommt richtig Stimmung auf ;) Ich bin seeehr gespannt auf den Directors Cut und freue mich schon mega es durchzusuchten! ^^ Man sieht einfach direkt wie viel Mühe und Arbeit du da reinsteckst und das zahlt sich definitiv aus :thumbup: Die Szene wo die Leichensäcke geöffnet werden, ist auch richtig nice <3


    DerKIAS

  • Meinen aller größten Respekt für dich! Das ist ja echt der Wahnsinn, was du so alles auf die Beine gestellt hast.

    "Liebevolle" Animationen, eigenes OS, super Story ect...

  • Murdo

    Öh... was? xD Wieso? Das war wirklich aufwendig und hat viel Zeit gekostet (ca 2 Wochen ^^)

    Vielen Dank. Jo, genau. Das kommt alles in die erste Episode des Directos Cut. Kannst also gespannt sein. Was das Computersystem bzw. allgemein eventtechnische Sachen, wie Menüs und dergleichen, betrifft, werde ich natürlich dann auch so im Remake beibehalten.


    DerKIAS

    Heftigsten Dank, Kollege. Bin echt froh, dass ich für euch den Spielspaß damit anheizen kann. Bin auch schon mega gespannt, wenn ihr das neue LoneLy endlich zocken könnt. Man kann echt sagen, dass ich mich diesbezüglich nochmal enorm gesteigert habe - aber dank euch, meiner treuen Fans :thumbup:


    AnimeGirl

    Hmm... gute Frage. Da weiß ich jetzt leider auch keinen Rat, um ehrlich zu sein :/ Ich hab die Sachen ganz normal über Google Drive hochgeladen. Wer von den anderen Usern kann es denn auch nicht angucken? Könnte da vllt jemand helfen, das Problem für AnimeGirl zu lösen bzw. wüsste jemand Rat, wo da der Fehler liegt?


    Kentaro

    Jau, danke dir. Zeigen wir den Skeptikern und Maker-Hatern, was man mit dem RPG Maker alles umsetzen und machen kann ;)


    Allgemeine Info noch:

    Momentan ist ja das Thema mit dem Jugendschutz ein ziemlich heißes Eisen hier. Hab da ja diesbezüglich auch echt nen Dämpfer bekommen und bin momentan überfragt, wie es denn insgesamt mit meinen Horrorspielen weitergehen soll. MMG und ich werden darüber nochmal ein bisschen diskutieren und ich hoffe, dass wir da eine Lösung finden, damit die (erwachsenen) Spieler und die Entwickler glücklich sind. Jedenfalls braucht ihr keine Angst haben, dass ich dieses Projekt verstümmle, in dem ich die Schere ansetze. Es wird sich schon ne Lösung finden, das hoffe ich zumindest. Falls ihr aus der Community Ratschläge oder Tipps habt, um mir da entgegenzukommen, dann wäre ich euch sehr dankbar dafür. Ich wünsch euch noch nen schönen Abend und bastelt fleißig weiter :)


    LG, Stitch

  • Ja echt blöd mit dem Jugendschutz. Arbeite nebenbei auch an einem Horror-Spiel, und habe Angst das selbst die POP Grafiken schon zu Gore-Mäßig sind.


    Trotzdem, du leistest gute Arbeit und ich kann es kaum erwarten dein Spiel mal zu zocken.

  • Uiui, sehr geiles Zeug dabei die Videos gefallen mir, die schritt geräusche erinnern mich stark an die alten resident Evil teile.

    Mag die licht effecte und diese Schwarzes "Dinger" die dort rum wehen.

    Das sound design macht auch einiges was her,

    Es kommt auf jedefall grusel Stimmung auf und sieht dazu auch noch sehr schön designed aus. :(

    Die pc funktion auch sehr nice umgesetzt!


  • AnimeGirl

    Hmm... gute Frage. Da weiß ich jetzt leider auch keinen Rat, um ehrlich zu sein :/ Ich hab die Sachen ganz normal über Google Drive hochgeladen. Wer von den anderen Usern kann es denn auch nicht angucken? Könnte da vllt jemand helfen, das Problem für AnimeGirl zu lösen bzw. wüsste jemand Rat, wo da der Fehler liegt?

    Also im IE gehen sie.

    AdBlocker ist es nicht. Hab ihn wahlweise ausgeschaltet. Ging trotzdem nicht.

  • AnimeGirl  

    Also ich nutze auch Firefox und bei mir läuft alles.

    Vlt. mal alle AddOns schließen und nochmals probieren. Ansonsten Firefox einmal deinstallieren und neuinstallieren.

  • Ich nutze eine ältere Version 45.5. Vielleicht deshalb?

    Ich hab nur ADBlocker und ein Adobe Plugin um Seiten in PDF umwandeln zu können unter Erweiterungen.

    Dazu noch unter Plugins Shockwave Flash, Primetime Content Decryption Module (auch von Adobe) und

    OpenH264-Videocodec aktiviert.

  • Hallo Leute, wie gehts euch? o/

    Dieses Mal gibt es ein paar kleine News für Interessierte oder Nochnichtwissende.


    Einige Fans hatten sich über den Schwierigkeitsgrad von LoneLy beschwert - dass es doch viel zu einfach wäre und der Spieler zu stark an die Hand genommen wird. Dieses Dilemma will ich natürlich in der fertigen Version vermeiden und plane nun, zwei Schwierigkeitsgrade einzubauen - Normal und Fortgeschritten.

    Im normalen Durchlauf bleibt alles wie gehabt und wie man es von der alten, spielbaren Version gewohnt war - blinkende Items, Helfersymbole bei bestimmten Events, Tim gibt Hinweise zu Rätseln. All diese Sachen fallen dann mit dem fortgeschrittenen Modus weg, sodass man sein Köpfchen mehr in Betrieb nehmen muss ^^ Dieser Modus ist für alle 90iger Jahre Zocker, die mit den alten Horror- und Adventurespielen von damals aufgewachsen sind und es auch damals ohne Internet und Lösungsbuch schafften.


    Letzte Woche ist auch ziemlich viel passiert. Hatte schwere Entscheidungen zu treffen, die mir nicht leicht gefallen sind. Zum einen trennte ich mich von den MakerMoles und werde künftig meine eigene Website aufziehen. Zum anderen habe ich das Mighty Mufflon Games-Team verlassen. In beiden Fällen haben wir uns im Guten und verständnisvoll getrennt, trotzem werde ich für MMG angefangene Ressourcen noch zu Ende bringen. Stitch ist nun also ab heute wieder solo unterwegs. Vorausblickend kümmere ich mich dieses Mal verstärkt um Social Media. Ihr könnt mich und meine projekte dann sehr bald über Instagram, Twitter, Patreon, RPG Maker Web uvm. erreichen (Instagram und Twitter hab ich schonmal ^^) Nach 5 jahren LoneLy-Entwicklung und 10 Jahren als Spieleentwickler wird es Zeit, dass ich größere Kreise ziehe und tiefere Spuren auf der Welt hinterlasse.


    LG, Stitch