RPG MAKER MZ- News und Zusammenfassung. Be wowed!



  • Es wird im Sommer ein neuer Maker erscheinen! Und ich werde hier alle Infos, Gerüchte, Videos, und Screenshots zusammentragen.

    Gerne könnt ihr hier im Thread darüber diskutieren, oder mir mit Infos helfen, falls ich etwas vergessen habe. :)

    Neue NEWS gibt es jeden Donnerstag.


    Release: 20 August 2020
    Preis: $67,99

    -10% Vorbesteller Rabat

    -10% Rabat wenn man MV bei Steam besitzt

    https://store.steampowered.com/app/1096900/RPG_Maker_MZ/


    Erstmal ein kurzer Trailer:





    Was ist neu?


    Bestätigt:

    -Layer System beim mappen. Es wird 4 Layer geben die man Manuel oder weiter wie beim MV Automatisch auswählen kann. (Eventlayer nicht inkludiert),

    -Event Liste erscheint nun wenn man in den Event Layer wechselt. Dieser ersetzt die Tile Anzeige mit einer Liste aller Events auf der Map.

    -Es wir ein Partikel System stat des alten Kampfanimations Systems geben. Erstellt werden die Partikel mit dem Open Source Tool effekseer

    -Im Charakter Editor wird es möglich sein Teile zu verschieben. Er bietet außerdem 3 stat einer DMG-Pose.

    -Es wird eine Möglichkeit geben ein Turn Based, Time Progress (Active) und Time Progress (Wait) Kampfsystem zu nutzen.

    -Es werden keine alten Plugins nutzbar sein.

    -Die Chibi Charaktere bleiben, sind aber optisch etwas anders.

    -Die Tilegröße bleibt bei 48x48 Pixel

    -Eine neue auf Mobile Geräte optimierte UI

    -Namensbox bei Textboxen

    -Update des Projektes auf eine neue Maker Version durch ein Menü Eintrag mit nur einem Knopfdruck.

    -Der Maker benötigt nur noch die .ogg Dateien im Musik Ordern. Für ein Export auf eine andere Plattform reichen nun auch nur das .ogg Format.

    -Bei Move-Routen zeigt der Maker nun eine Vorschau auf der Map an wohin sich der Charakter hin bewegt.

    -Tiles werden nun im Editor so angezeigt wie im Spiel auch. Es gab davor manchmal Komplikationen mit Sternchen markierten Tiles.

    -Der Gebiets-Informations Eventbefehl kann nun Informationen direkt von dem Tile beziehen auf dem der Spieler oder ein Event steht.

    -Der Scroll Befehl bekommt eine "Warte bis fertig" Option

    -"Bild bewegen" wird etwas einfacher gemacht und bekommt neue Optionen.

    -Die Tastenabfrage bekommt neue Optionen.

    -Jeder Charakter erhält eine Vollkörper Zeichnung, und jeder Held ist in Männlich + Weiblich verfügbar.

    -Jeder Held ist im Fantasy Setting und einmal im Normalen Setting verfügbar.

    -Man kann nun Maps im Kartenbaum zwischen 2 Maps verschieben.

    -Es wir ein Tastenkombination geben mit dem man durch die Layer durchwechseln kann.

    Automatisch->Layer1->Layer2->Layer3->Layer4->Automatisch usw.

    -Eine Autosave Funktion

    -Einstellung der Auflösung im System Tab der Datenbank

    -Einstellung der UI Größe in der Datenbank

    -Einstellung der Font direkt in der Datenbank

    -Pixijs 5.2.4

    -Plugin Commands wurden komplett überarbeitet.

    -Man kann im Charakter Editor neue Farbverläufe hinzufügen

    -Charakter Editor Ordner Struktur bleibt wie beim MV

    -Der Plugin Manager hat nun ein ON/OFF Haken vor dem Plugin

    -Plugins haben nun ein Fenster für links zu Webseiten und ein Fenster für den Autor Namen.

    -Plugins können jetzt eine Landesstruktur Anzeigen. (Reinfolge in der die Plugins sein sollen)

    -Der Core wurde neugeschrieben in Java ES6

    -Man kann das Titelbild Auswahl Fenster nun verschieben.

    -Man kann nun Menü Punkte und Item Kategorien im System Tab an und aus schalten.

    -Das Menü für optimierte Maus Steuerung kann aus und eingeschaltet werden.


    Nicht bestätigt:

    -Ein HUE Editor zum Farben ändern von Battlern und Tiles. (Trinity hat sowas und im ersten Trailer sind viele Tiles mit seltsamen Farben zu sehen)

    -Neue Asiatische Tilesets (Trinity hat welche und die Cover Art Charaktere sind sehr asiatisch angehaucht)



    Ressourcen die Enthalten sind:

    • Animations: 120
    • Battle Background 1: 51
    • Battle Background 2: 50
    • Character Sprites Sheets: 44
    • Character SV Battlers: 40
    • Face Graphic Sheets: 15
    • Character Busts: 120
    • Character Full Art: 120
    • Enemy Battlers: 105
    • Enemy SV Battlers: 105
    • Tileset Sheets: 31
    • Parallaxes: 21
    • Title Screens: 20
    • Weapons: 25
    • States: 10
    • Icon: 273
    • Button Set: 2
    • Balloon: 10
    • 48 BGM
    • 29 BGS
    • 27 ME
    • 345 SE


    Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Microsoft Windows® 8.1/10 (64bit)
    • Prozessor: Intel Core i3-4340 or better
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Compatible OpenGL / VRAM 1GB or better
    • Speicherplatz: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: 1280x768 or better Display


    Hier sind noch die neuen Cover Art Charaktere:



  • Wie ist eure Meinung? Seid ihr schon wowed, oder ist alles nur heiße Luft? Steigt ihr um oder bleibt ihr bei eurem Maker?

  • Ich habe mich nach langer Zeit mal wieder mit dem RPG Maker beschäftigt und dann erfahren, dass es einen neuen Maker gibt und die Vorfreude war groß. Nachdem ich dann aber quasi keine Informationen dazu gefunden habe und mir dann nicht sicher war, ob ich jetzt ein Projekt mit dem MV anfange oder direkt umsteige.

    Jetzt haben sie nach vier Wochen endlich mal Informationen geliefert und ich bin wowed...von dieser schlechten PR. Der erste Trailer war schon nicht doll, einfach die japanische Version zeigen ohne irgendeine Übersetzung, das nennt sich dann wohl faul. Und abgesehen von der Wahl des Kampfsystems, was nett ist, aber mehr auch nicht, haben sie noch nichts gezeigt, was auch nur irgendwie erneute 80$ Wert ist.

    Die Wahl der Layers haben sie endlich mal wieder enthalten, aber nach Jahren mit dem VX, VX Ace und MV kommt man damit zurecht. Das UI hat sich quasi nicht verändert und die für mich relevanten Features werden eh erst per Plugin kommen und Yanfly nicht mehr aktiv ist, bleibt es fraglich, ob die Yanfly-Plugins eine Konvertierung erfahren werden.


    Ich denke, dass sie versucht haben einen Hype-Train zu starten, stattdessen sorgen sie eher dafür, dass die Leute das Interesse verlieren. Zumindest ist es bei mir so.

  • Danke für die Zusammenfassung, Jitsu !


    Wowed bin ich leider eher weniger. Mir gefallen die Cover Art Charaktere und vor allem die Namen (KARLHEINZ hieß früher ne Puppe bei Vater-Mutter-Kind...hmmmm...da kommen Erinnerungen hoch XD)


    Das RTP-Zeug sieht verbessert aus, nur wäre für mich eher die Frage, inwiefern die sich dann mit dem MV-RTP-Zeug beißen würden, wenn man das als Ergänzung nehmen würde (weil wenn das nicht passt, dann brauche ich das eher weniger). Partikeleffekte bei den Animationen reizen mich eher weniger, schaden tuts wohl nicht. Das mit den Layern könnte mir gefallen (oder auch nicht). Ansonsten finde ich das jetzt keine bahnbrechenden Neuerungen und werde wohl maximal in nem Sale zuschlagen mal.

  • wowed...

    Eher weniger...


    Wahrscheinlich werde ich noch 1 jahr warten, bis es paar plugins gibt und evt schon paar bugfixes (wär ja was neues wenn da keine drin wären)

    Und dann mal in einem sale kaufen.


    Ausser die Partikel, die hoffentlich nicht zu kompliziert zu benutzen sind.

    Und die chars, zwar immer noch chibis, aber sehen meiner Meinung nach bisschen weniger danach aus als beim MV,gibt es nichts was mich veranlassen den Vollpreis zu bezahlen...


    Ja das einzige was mich "wowed" ist die schlechte Vorstellung...

    Aber immerhin etwas...auch wenn es negativ ist...

  • Die Euphorie hält sich auch bei mir in Grenzen...


    Ich nutze zwar fast keine Plugins, aber eben nur fasst. Und ob das eine Plugin das ich nutze umgestellt wird weiss ich noch nicht.

    Die zeigen zwar den Kind-Generator, aber es ist nicht erkennbar ob der ausgebaut wurde. Der im MV ist einfach nur peinlich.


    Allein der Komplettheit würde ich ihn mir irgendwann in einem Sale kaufen, bei dem aktuellen Informationsstand, aber mehr auch nicht.


    Was die Werbung angeht, gebe ich meinen Vorgängern recht. Man kann seine Kunden auch leichter vergraulen.

  • Ich bin absolut nicht wowed. Wenn ich MV und MZ vergleiche, dann kann ich das nicht tun, ohne die Menge von Plug-Ins zu berücksichtigen, die für den MV bereits vorhanden sind. Und dementsprechend kann der MZ in Sachen Features (noch) nicht mit dem MV mithalten.


    Die Dinge, die der MZ jetzt neu macht, sind "nice to have", jedoch für mich kein Kaufargument. Das Einzige, was mich dort wirklich anspricht (und eben nicht auch durch PlugIns für den MV umsetzbar ist), ist die neue Eventübersicht. Aber das wiegt nicht so stark, dass es den MZ für mich interessant macht.


    Andere Dinge wie das RTP interessieren mich nicht, da ich ohnehin nicht mit dem RTP bastle. Und davon abgesehen gefällt mir das, was ich gesehen habe, auch nicht besonders. Einerseits die Chibicharaktere und andererseits auch die Umgebungsgrafik sind beides nicht mein Fall.


    Insgesamt empfinde ich den MZ auf Basis der bislang bestätigten Neuerungen auch eher als RPG Maker MV in einer +Version. Es gibt einige sinnvolle Features, aber kein zentrales Feature, welches wirklich deutlich macht, dass dies die neue Generation RPG Maker ist.

  • Auf einer Skala von eins bis wowed würd ich sagen... zwei. Wegen dem RTP und der Musik. Da kommt wohl noch einiges hinzu, was gut zu gebrauchen ist. Der Rest? Eher meh... seh da bisher nix bahnbrechendes, das ich unbedingt brauche, sodass sich ein Kauf für mich rechnet. Sieht halt aus wie der MV, klitzegleiches Prinzip, aber war so zu erwarten. Vielleicht haben andere ihren Spaß dran. Ich bleib beim Ace, ziemlich sicher.

  • Insgesamt empfinde ich den MZ auf Basis der bislang bestätigten Neuerungen auch eher als RPG Maker MV in einer +Version. Es gibt einige sinnvolle Features, aber kein zentrales Feature, welches wirklich deutlich macht, dass dies die neue Generation RPG Maker ist.

    Sehe ich genauso.

    Ich finde statt

    MV 1.6 --> MZ (+80€ oder so)

    hätten ich lieber

    MV 1.6 --> MV 2.0

  • Hier eine kleine Information von Yanfly

  • Wie ist eure Meinung? Seid ihr schon wowed, oder ist alles nur heiße Luft? Steigt ihr um oder bleibt ihr bei eurem Maker?

    Also mit Ausnahme der Möglichkeit mit den Layern freier arbeiten zu können sehe ich bisher nicht einen Grund, warum ich vom MV zum MZ wechseln sollte.

    Der integrierten Charakter Generators ist der Grund, warum ich ihn mir dann irgendwann holen werde. Vielleicht auch noch weil ich dann die RTP nutzen könnte, aber unterm Strich ist ist der Maker echt nichts um dahin zu wechseln, wenn man schon den MV hat.


    So gesehen bin ich absolut nicht gewowed.


    Auch scheinen sehr viele der Punkte, die sich Fans schon seid Jahren (auch schon vor dem Ace) so wünschen nicht aufgegriffen.


    Wenn nun nicht noch eine Bombe zum platzen gebracht wird, welche die Tileset größe erhöht, ist der MZ für mich als Nutzungsplattform echt gestorben. So schade das auch ist.

  • ich schätze bei mir hängt es dann einfach vom preis ab, ob ich mir das gönne oder nicht. vermutlich nicht direkt beim release, wenn dann wohl eher im sale.

    ein paar dinge finde ich schon durch aus nett, einfach weil ich mit noch gar keinen plugins arbeite. ich bin halt noch am lernen. und da scheint mir der mv fürs erste auch ausreichend, so das ich noch nicht direkt zum mz wechseln würde.

    aber ich danke, für die ausführliche zusammenfassung, so musste ich mich nicht erst die infos zusammen suchen :-D 

  • Also das durchschnittliche wowed Level liegt bei +/- 0 ^^?

  • ich bin mit dem mv eingestiegen, also wie das nutzer verhalten zum wechsel dann ist, kann ich nicht beurteilen XD

    aber ich denke, momentan kann der mz nicht mehr bieten, als das was alle anderen eh schon für sich zusammen gebastelt haben. ich denke letztendlich hängt es vom handling ab, ob ein wechsel letztendlich sinn macht oder nicht. sprich wie praktikabel ein wechsel dann von statten gehen würde ^^

  • Ich bin auf, was Spiele bauen angeht, mit dem MV eingestiegen.