DSA5 Regelplugin (Das schwarze Auge)

  • Hallo zusammen,


    hiermit möchte ich euch über ein Plugin informieren, welches nach Möglichkeit alle DSA5-Regeln für den RPG-Maker MV nutzbar macht.



    Das Wichtigste vorab: Ich gehe davon aus, dass ich noch mindestens zwei Jahre brauche um eine halbwegs nützliche Version des Plugins fertigzustellen. Aber nun zu den Details:


    Was soll das Plugin alles können?


    Es sollen mindestens alle Grundregeln und nach und nach möglichst alle sinnvollen Fokus- und Optionalregeln enthalten sein. Das schließt ein:

    • Freie Heldengenerierung und -entwicklung
    • Talentsystem
    • Rundenbasiertes Kampfsystem auf der Map
    • Anpassung des Menüs (vor allem Status und Ausrüstung)


    Was wird definitiv nicht enthalten sein?


    Die Regeln vom WdV (Wege der Vereinigungen). Ich persönlich brauche diese Regeln nicht für mein geplantes Projekt. Allerdings schließe ich nicht aus, dass ich (oder jemand anderes) in ferner Zukunft ein weiteres Plugin schreibe, welches diese Regeln enthalten wird.

    Außerdem möchte ich für ein Zeitsystem auf vorhandene Plugins zurückgreifen, da es nicht notwendig ist für diesen Bereich etwas selbst zu erstellen. Falls jemand Vorschläge für ein flexibles Zeit-Plugin hat, bitte immer her damit. Es wird allerdings noch dauern bis ich damit rumprobieren kann.


    Wird es kostenpflichtig werden?


    Nein. Ich habe nicht vor das Plugin kostenpflichtig anzubieten.




    Falls jemand ebenfalls an so einem Plugin arbeitet oder arbeiten möchte, schreibt mich bitte an. Es nützt ja nichts wenn für ein und den selben Zweck, vor allem für DSA, mehrere Plugins existieren. Wir können dann schauen, welches Plugin weiter fortgeschritten ist und gemeinsam daran weiterarbeiten.


    Und zu guter letzt: Wie ist der aktuelle Entwicklungsstand? (Wird sporadisch aktualisiert)


  • Sehr sehr interessant!

    Ich mag DSA5. Vor allem die Freiheiten, die DSA5 entgegen DSA4 bietet und auch teilweise Charakter untypische Möglichkeiten bietet.
    (Ich bin immer noch angepisst, dass ein Krieger, den ich in DSA3 aufgebaut habe nicht nach DSA4 Konvertieren konnte weil dieser mit einem mal sowohl Krieger als auch Ritter hätte sein müssen, aber weder noch wäre...)


    Jetzt ist nur die Frage, ob man innerhalb des Plugins auch in Segmenten Sachen ein und aus schalten könnte.
    Etwa wenn es um Sonderregeln der Stufe 1 oder 2 geht, wie sich das mit Rassen verhält, wie sich das mit verschiedenen anderen Zauberklassen verhält (Ich denke da nun etwa an die Kristallomanten). Oder auch wie sich das mit den Kampffähigkeiten aussieht. (Ist schon ein wenig eigenartig, wenn für jede Kleinigkeit, wie etwa der Haltegriff, der Wurf, ... beim Raufen extra Punkte ausgegeben werden müssen...)

  • Aber warum DSA5?

    Ich habe doch DSA1 im Schrank stehen.

    So im Nachhinein wäre DSA1 für den Anfang ausreichend gewesen ;)


    Jetzt ist nur die Frage, ob man innerhalb des Plugins auch in Segmenten Sachen ein und aus schalten könnte.

    Ja, das wird man können. Ich versuche das Plugin maximal flexibel zu gestalten. Du wirst also Fokus- und Optionalregeln ein- und ausschalten können. Grundregeln natürlich nicht, sind ja Grundregeln :S

    In den Parametern wirst du auch auswählen können welche Spezies, Kulturen, Professionen, Vor- und Nachteile, Sonderfertigkeiten usw. zur Verfügung stehen. Kulturen und Professionen lassen sich auch beliebig erweitern, da das im Endeffekt ja nur Pakete sind die man sich auch so zusammenstellen kann. Alles andere nicht. Da muss ich mich natürlich an die offiziellen Regeln halten. Es wird also nicht möglich sein, die Hausregelsonderfertigkeit XYZ zu nutzen.

  • Ich kenne zwar die DSA5-Regeln nicht, da meine Gruppe noch mit DSA4 spielt.

    Aber bitte nicht DSA1!!!!=O


    Ich habe die Nordlandtrilogie ja wirklich geliebt (ja, auch die 2 Remakes!), aber es war WIRKLICH ZÄH und man hat EWIG auf den Stufenaufstieg gewartet. (Auch wenn der dann umso befriedigender war, WENN das Steigern funktioniert hat...)


    Ich denke, dass DSA5 die richtige Wahl für ein Plugin ist.:thumbup:

  • Das wird aufjedenfall ein sehr umfangreiches Plugin, das wohl!

    Definitiv. Bin damit schon knapp zwei Jahre beschäftigt. Und so wie es aktuell voran geht scheint es ne Lebensaufgabe zu werden... :saint: Aber früher oder später werde ich wieder mehr Zeit reinstecken können.

  • Bin damit schon knapp zwei Jahre beschäftigt. Und so wie es aktuell voran geht scheint es ne Lebensaufgabe zu werden...

    Ist auch kein Wunder. Zum einem gibt es sehr viele Sonder-/Regeln und zum anderen kommen mit jeder Erweiterung neue Sonder-/Regeln dazu.
    Auch wenn einige davon nur Lokalisierungsregeln sind, die Regionale Besonderheiten der Völker aufweisen.

  • Ich wollte mich hier nochmal kurz zu Wort melden. Es wird noch etwas dauern bis ich den ersten richtigen Meilenstein verkünden kann, was die fertige Heldenerschaffung wäre, da dort sehr viele Nebenstränge mit dranhängen ohne die es nicht funktionieren wird. Aktuell bin ich allerdings damit beschäftigt das Plugin etwas umzuprogrammieren. Ich habe mit zunehmender Erfahrung gemerkt, dass einige Sachen anders besser funktionieren bzw. Ladezeiten reduzieren.