Projekt Traventor

  • 1.png


    Traventor ist eine Rollenspiel-Simulation, an der ich laut meinem Changelog zuletzt Anfang des Jahres 2016 gearbeitet hab. Es ist also schon eine ganze Weile her, seit ich daran zuletzt was gemacht hab. Ich hab in einem älteren Forum dazu mal eine Demo vorgestellt. Seitdem liegt das Projekt auf Eis (🍦), weil ich -warum auch immer- irgendwann die Lust verloren hab, daran weiterzuarbeiten. Schließlich hab ich es dann komplett vergessen. Jedoch sind viele Stunden in dieses Projekt geflossen und deshalb schließe ich nicht aus, dass mich eines schönen Tages mal wieder die Lust packt, das Ding zu vollenden. Ich hab mich dazu entschlossen, das Spiel hier in den Projekt-Friedhof zu klatschen, weil ich persönlich es schade fände, wenn das Projekt ungesehen auf meiner Festplatte dahin stirbt, sofern ich ihm nicht irgendwann mal wieder Leben einhauche. Und wer weiß; vielleicht gefällt's euch ja.


    Die Spielzeit kann ich nicht genau einschätzen. Ich würde sagen, irgendwas zwischen 2 und 3 Stunden. Das Spiel funktioniert derzeit noch nicht ohne das Vx Ace RTP. Daher existiert ein Downloadlink ohne RTP (für alle, die das Vx Ace RTP auf ihrem PC haben) und ein Downloadlink mit RTP (für alle, die das Vx Ace RTP nicht auf ihrem PC haben).


    STORY:


    FEATURES:


    SCREENSHOTS:


    DOWNLOAD:


    LG Tw0Face

  • Im Wandererbuch sind das Symbol für Technik und Magie gleich.

    Könntest du im Buch schon angeben welche Buchstaben für Schlossknacken relevant sind?

    Hab mit ASD gerechnet und bekomme XZ :D


    Ansonsten ist das Spiel intressant. Mal sehen wieviele Anläufe ich brauche um es durchzuspielen :D 

  • @Jakane: Echt? Ist mir gar nicht aufgefallen. Ist natürlich blöd, wenn da zwei Mal dasselbe Symbol auftaucht. Weiß gar nicht mehr, ob ich das damals aus einem bestimmten Grund so gemacht hab, aber glaub eher nicht.


    Was das Schlösser knacken betrifft: Ist eigentlich eh Grütze, wenn man in einem Makerspiel freiwillig mehr Tasten belegt als unbedingt nötig. Das mag ich aus jetziger Sicht gar nicht mehr und ich würde heute eher dazu tendieren, das Ganze rein auf die Pfeiltasten und Enter zu beschränken. Damit lassen sich schon genug verrückte Kombinationen zusammen basteln. xD


    Und, wie ist dein Spielerlebnis bisher? :saint:


    LG Tw0Face