Ein Xylef erscheint

  • Hallo zusammen :),

    mein Name ist Felix und ich arbeite schon länger mit dem Maker, habe jedoch immer nur für mich als Hobby an meinem eigenen Spiel gearbeitet und das Spiel nie einer Menschenseele gezeigt.
    Ich bin großer Fan von den RPGmaker Spielen "Mad father", "Ib" und "Krieg der Einhörner", bin durch die ersten zwei Spiele 2013 auf den RPGmaker VX ACE gestoßen und habe mein eigenes Spiel begonnen. Unbewusst habe ich in diesem Spiel mein verlorenes Kindheits-Hobby (Geschichten schreiben) wieder entdeckt und mit der Zeit richtig Spaß daran bekommen, an dem Spiel zu arbeiten.
    Über die Jahre habe ich immer mal wieder sporadisch daran gearbeitet, aber es ist schließlich verstaubt auf einer Festplatte liegen geblieben, bis ich mich vor einem Jahr wieder mit dem RPGmaker beschäftigt habe.
    Richtig ernst genommen habe ich die Arbeit daran nie, da ich in meinem Studium schon an echten Spieleprojekten mit großen Teams gearbeitet habe, doch inzwischen ist es schon ein echt großes Hobby von mir geworden.
    Mein Herz schlägt sehr für selbstgemachte, nicht kommerzielle ungezwungene Rpg-Hobbyprojekte. Für mich zählt es, dass die Leute aus Herzblut an ihrem Spiel arbeiten und man das spüren kann, trotz Bugs, Rechtschreibfehlern und villeicht sogar mieser Grafiken.

    Wieso habe ich mich regestriert?

    Ich bin hier um mein Hobby etwas mehr auszuleben, neue Spielprojekte anzuspielen, Empfehlungen zu RPGmaker games zu bekommen und meine Spiel-Demo demnächst der Öffentlichkeit zu zeigen und Kritik einzuholen, auch wenn ich das ursprünglich nie vor hatte. Bin mal gespannt was sich hier so ergibt :)

    Beste Grüße,
    Felix