VD2 Everlasting Blood - Bloody Ending 2.0 Vollversion

  • z6ulzkf5.png



    Vor etwa 2 Jahren begann die Entwicklung an einem Fanprojekt zu VD2 durch mich. Anfangs gedacht als kleine Modifikation wurde schnell ein großes Teamprojekt daraus, das Ende April 2018 in einer Vollversion mündete. Diese Vollversion jedoch war alles andere als fertig, Fehler und Ungeschliffenheiten waren allerorts zu finden, und sowohl Tester als auch ich stellten fest, dass wir mit dem Projekt noch nicht da waren wo wir hinwollten, dass wir noch nicht alles hineingesteckt hatten, das hinein sollte. Also begann die Arbeit an fehlerfreieren Versionen mit neuen Inhalten, vor allem Aber am großen Update, das ursprünglich dreiteilig sein sollte, letztendlich aber aus Zeitgründen zu einer einzigen, neuen Version umgearbeite wurde, die auch viel größer, weiter, zeitbeanspruchender wurde als ursprünglich geplant. Man könnte sch jetzt über die 2 Jahre Lebenszeit ärgern, die in das Fanprojekt eines mittelmäßigen Retrospiels geflossen sind. Man könnte es aber auch gut sein lassen und sich darüber freuen, dass man jetzt wirklich alles reingesteckt hat, das man wollte, und den Spielern der Marke das bestmögliche Ergebnis geliefert hat. Ich entscheide mich für Letzteres.


    Everlasting Blood 2.0 - Bloody Ending

    Das Update zur Verson 1.9 ist beträchtlich, erweitert die Inhalte des Spiels um weitere 30 %, verändert viele Aspekte und Details der letzten Version und bietet alles in allem ein recht differenziertes Spielerlebnis von Version 1.9. Feedback, Kritik und Anregungen von allen Kanälen, sein es Tester, Spieler, Lets Plays oder Freunde, wurden verarbeitet. Wer noch einen Spielstand der alten Version hat, dem wird dringend angeraten, ein New Game(+) zu starten, da es sonst zu diversen Bugs, Unsauberkeiten, Anschlussfehlern und Verpasstem Content kommen kann und wird. Eine Liste mit einem Großteil der relevantesten Änderungen zu Version 1.9 findet ihr weiter unten, vollkommen ungefiltert und überfüllt mit Spoilern. Umgeht diese Liste, falls ihr euch selbst ein Bild machen wollt.


    Die Grundgeschichte von Everlasting Blood

    Es sind sechs Monde vergangen, seit Asgar, beherrscht von einem Schattengeist der bösen Elras-Magier, die Welt umwandelte und in den Zustand von vor tausenden Jahren zur Zeit des Clans der Heiligen Krieger versetzte. Den Vampiren gelang es, einige der Bruchstücke der Elras-Zaubertafel zu sammeln, die sie benötigen, um in ihre Welt zurückzukehren, doch ließen sie sich zu viel Zeit damit zu entscheiden, wie genau diese nun zu benutzen wären. Nyria Erys, die findige Kriegerin, die den Weltenwandel ebenfalls überlebt hatte und mittlerweile zur Clanführerin aufgestiegen war, schaffte es mit einem gerissenen Trick, das Hauptschloss der Blutsauger zu erobern und diese in wilder Flucht auf ein Schiff zu treiben. Dabei verloren sie nicht nur fast all ihre Besitztümer, sie wurden auch magisch vergiftet und leidlich geschwächt. Nun stehen die Fragen im Raum, ob sie wieder ganz von vorne beginnen müssen, wohin ihre ganzen Verbündeten geflohen sind und ob man mit dieser Nyria, die das Wappen des Königs Gerald ihrer Welt auf der Rüstung trägt, nicht vielleicht sogar zusammenarbeiten kann...


    Download 2.0 Bloody Ending Originalversion


    https://www.dropbox.com/s/5uul…2%20Remake%202.0.rar?dl=0


    Komplettlösung Everlasting Blood Bloody Ending:

    Die Komplettlösung ist noch auf dem alten Stand und wird, wie nach Release von 1.0, von mir in den kommenden Wochen für Bloody Ending geupdated, in einer eigenen Sektion für die neuen Inhalte und anschließend betroffene alte Abschnitte.

    https://docs.google.com/docume…VClgmZfKVp27CVfN10hs/edit

    Komplettisten-Häkchenliste:

    (Veraltet und auf dem Stand von 1.9. Wird geupdatet.)

    http://filehorst.de/d/ckxuFDwv


    Das Bloody Ending-Team

    Neben meiner Wenigkeit hat unser Komponist Ray2Light das ganze Update und viele Inhalte dieses Remakes erst möglich gemacht, und bis zum Schluss eifrig gewerkelt, um das Spiel passend und formidabel zu untermalen. Die Tester, die teilweise seit der Urversion unermüdlich Fehler gefunden, Anregungen gegeben und neue Inhalte zu verantworten haben:

    Mel

    Grazia

    Chasing Ghosts

    Sora 3.0

    GGNecronWP


    Vielen Dank ein weiteres Mal für eure freiwillige Hilfe! Ihr habt das Projekt stark geprägt.

    Ansonsten zu nennen ist noch Astar, die Zeichnerin, die von sich aus unentgeldlich epische Fanarts zum Spiel beigesteuert hat. Vielen Dank! Ihr findet ihre Werke auch im Spieleordner selbst.


    Changelog zu Version 1.9 - Was ist neu, was bringt Bloody Ending mit sich?

    Wie gesagt ist diese Liste sehr spoilerbehaftet, grundsätzlich rate ich euch, 2.0 selbst zu erkunden, wenn ihr nicht nur gezielt nach neuen Inhalten sucht. Die vorliegende Liste ist keinesfalls vollständig, es handelt sich um die relevantesten Dinge bei denen ich daran gedacht habe, sie zu notieren. Reihenfolge wahllos.

    Wir machen uns keine Illusionen darüber, dass noch immer Bugs, Fehler und behelfsmäßige Lösungen auftreten werden. Aber euer Spielerlebnis sollte sich nun vielfach sauberer und runder als zu Version 1.0 gestalten. Das Spiel ist überfüllt mit Fanservice und unzähligen Details, und ich hoffe, dass es nochmal zwei oder sogar drei Hände voll Spieler erreichen wird.


    Meine Arbeit an VD ist damit, diesmal aber wirklich, endgültig abgeschlossen, und ich bin sehr froh, damit einen sauberen Schnitt machen zu können, nachdem die Demo von VD3 für mich persönlich alles andere als gut war. Es kommen keine inhaltlichen Updates mehr, nur noch Bugfixes. In der Theorie habe ich nun wieder etwas mehr Zeit für mich und meine kommerziele Arbeit, aber ein kleines, diabolisches Männchen in meinem Hinterkopf brennt schon darauf, den Finalmix des nächsten Spiels anzufertigen. Hoffen wir, dass ich es möglichst lange unterdrücken kann. Bitte obsendet uns eure Eindrücke und Gedanken zum Update, jedes Wort, jede Kritik und so manches Lob sind eine Belohnung für die Monate. Vielen Dank.



    Konzept & Releasethreads:

    https://www.multimediaxis.de/t…ting-Blood-Konzept-Thread


    https://www.multimediaxis.de/t…sting-Blood-Releasethread


    Andere Foren:

  • Vampire Dawn scheint die deutsche Szene ja komplett geprägt zu haben. Ich meine, ich hatte auch meinen Kontakt damit aber ich habe nie überlegt selber an einem Vampirespiel zu bauen oder eines zu remaken. Aber cool das ihr sowas in Angriff nehmt. Ist vielleicht auch oft besser, weil man somit eine Vorlage hat und nicht wie viele ins "Loch der unendlichen Möglichkeiten" fällt.


    Hast du vor ein weiteres Projekt zu machen, dass auf eigenen Ideen fußt oder sowas?

  • N´Abend :D


    Schön das du/ihr das Projekt vorstellt, leider bin ich nicht in der Lage das Spiel in nächster Zeit zu spielen :(
    Naja, ansich recht hübsch und wäre auf jeden Fall interessant zu sehen, in wie weit es den nun Änderungen gibt :)


    Eine Frage stellt sich mir da aber: Wie ist das mti den Lizenzen bzw. dem Copyright der Grafiken/Musik etc.

    Okay ihr habt Marlex gefragt, er ist aber auch nur eigentümer von der "Geschichte". Der ganze Rest (bis auf ein paar Tracks die für VD komponiert wurden und einige Grafiken die selbst erstellt wurden sind) sind nicht im Besitz von Marlex.

    Er hatte da ja zig verschiedene Grafiken aus alten SNES-Spielen zusammengewürfelt und die Musik war auch aus etlichen Spielen.


    Ich weiß jetzt nicht in wie weit man das so "legal" darf, ich würde das mal klären, kann zu Ärger führen :/


    Ansonsten aber sehr schönes Projekt^^


    -MrSerji

  • Das habe ich mich, auch im Bezug zu meinem Projekt, auch schon gefragt. Also da sind Grafiken aus Crono Trigger, über Final Fantasy bis zu Suikoden Sprites drin. (Also im ersten Teil zumindest.)


    Aber wird wohl so sein wie immer. Ja, darf er nicht. Ja, könnte großen Ärger geben. Aber so lange nichts passiert, passiert halt nichts.


    Ich frage mich da nur, ob der Tipp: "Fragt doch einfach beim Rechteinhaber mal nach." Wirklich so gut ist, man will ja auch keine schlafenden Hunde wecken ...


    Etwas off topic sorry.

  • Danke für euer interesse.


    Eine eigene IP werde ich mit dem maker nicht mehr aufziehen, dafür bin ich auch gar nicht fähig genug. Ich habe in Everlasting Blood aber viele eigene Ideen und Elemente eingebracht, so dass es sich sehr vom original unterscheidet.


    Es wird im übrigen bald noch ein kleines update für mehr neulingsfreundlichkeit geben. falls hier jemand interesse am projekt hat, möchte er vielleicht noch bis freitag warten. :) 

  • Ich habe mal ne frage, wieso heißt es Remake? Ich konnte auch schon nichts mit dem (alten?) Normalen Teil nichts mit anfangen aber ein Remake ist ein Grafisch überarbeitet Spiel in meistens einer neuen Engine.

    Was du bestenfalls gemacht hast ist eher ein Remaster. Hierzu empfehle ich das Video mal zu gucken um dir klar zu machen welches Wort am besten passt. Zumal dein Spiel aufs erste für einen der es nicht unbedingt mochte genauso aussieht wie das eigentliche Spiel. Wo ich Remake gelesen habe dachte ich eher das du VD2 auf den Ace oder Mv gebracht hast mit einem Stil wechsel wie es beim 3. Teil der Fall ist. Sowas wäre ein Remake was es aber nicht wird da es eine Fortsetzung ist.

    Vor allem frage ich mich wozu DLCs? Ich frage mich wozu man DLCs in Maker Spielen brauch vor allem wenn sie so oder so schon Kostenlos sind. Das einzige was man dadurch machen könnte wäre ein P2W, besser wäre es wenn du einfach schreibst das du eigene Erweiterungen des Spiel planst um es ein wenig den eigenen Touch zu geben als es DLCs zu nennen. Ist nur meine Meinung aber ich finde das klingt besser.


    Dennoch muss man dich auch Loben da du dich scheinbar sehr ans das Projekt gesetzt hast und scheinbar für viele etwas großes gemacht hat, also schon mal Respekt dafür. Bin zwar eher der Meinung das man seine eigenen Spiele machen sollte und keine Fanspiele von Maker Spielen erstellen sollte da man dann kein Persönliches Werk erschaffen hat aber das kann sich ja durch deine Erweiterungen ändern. Daher viel glück noch mit "deinem" Projekt.

    Ich werde es mir demnächst wenn ich mal wieder mehr Zeit habe dennoch mal angucken auch wenn ich kein Fan von VD war :)


    - Pegiii

  • Pegiii

    Falls du es noch nicht wusstest:

    DLC steht für Downloadable Content welches ein über das Internet vertriebenes Add-On eines Computerspiels ist.


    Da ein Add-On wiederum ein Erweiterungspaket eines Computerspiels ist gibt es da eigentlich keinen Unterschied. :D

  • Hallo Pegiii,


    danke für deinen beitrag!


    Zum thema name: Wir haben als finalmix angefangen, weil das wie du sagtest die wurzeln der entwicklung waren - Das originalspiel überarbeiten, hier und da mit features anreichern, und so weiter. Wir sind aber schnell an einen punkt gekommen, an dem das der inhaltlichen änderung nicht mehr gerecht wurde. Ich habe mich mit den ganzen terms wie finalmix, reimagined, remake etc. nicht per definition außeinandergesetzt, aber mit dem kontext eines makerspiels halte ich den begriff remake, "Neuerschaffen", für zulässig. Das spiel ist im kern das selbe, aber quasi alles inhaltliche ist 'neuerschaffen', die story ist neu, man spielt neue charaktere, fast jeder ort hat neue inhalte, zentrales gameplay ist neu, ...


    Das ist eben kein Aufguss von VD2, es ist ein neues VD2. Ich denke, das war wichtig herauszustellen, auch wenn man es dem spiel nicht sofort ansieht.


    DLCs sind selbstverständlich kostenlose erweiterungen vor allem inhaltlicher natur, wie episoden, die eventuell noch kommen für fans der welt und deren hintergründen. Dass der Begriff gerade in jüngster Zeit negativ belegt ist stimmt schon, aber niemand sollte ernsthaft erwarten, dass ich geld für erweiterungen eines vampires dawn-spiels verlange. :)


    Für das lob bedanke ich mich, und solltest du dem projekt eine chance geben, gleich nochmal.


    Euch eine schöne woche

  • Ich habe mal ne frage, wieso heißt es Remake? Ich konnte auch schon nichts mit dem (alten?) Normalen Teil nichts mit anfangen aber ein Remake ist ein Grafisch überarbeitet Spiel in meistens einer neuen Engine.

    Ein Remake ist einfach nur ein Film oder Spiel, das auf der selben Grundstory wie das Original basiert.

    Es kann mit einer neuen Engine erstellt sein, muss aber nicht. Es müssen auch nicht unbedingt Hype-Sachen wie 3D oder VR dafür verwendet werden, ganz im Gegenteil, in manchen Remakes wird sogar absichtlich die "veraltete" Technik verwendet, um es authentischer zu machen. Das ist rein der Geschmack des Erstellers.


    zum Thema DLC, oder Erweiterungspacks, wie sie früher vor der Download-Zeit hießen: Den schlechten Ruf verdanken sie ja unter anderem einer Firma wie EA, die ja bei den Sims das als Lizenz zum Gelddrucken eingeführt haben. Dieser Begriff sollte m. E. nur dann verwendet werden, wenn man Inhalte "nachschiebt", die beim Release noch nicht verfügbar waren.


    zur Namensgebung noch eine kleine Bemerkung: es muss doch als Untertitel nicht unbedingt eine technischer Terminus sein. Im Falle z. B., dass die Inhalte nicht so wirklich ernst zu nehmen sind, würde ja auch ein witziger Untertitel wie "neu verföhnt" oder so was schon ein wenig in die Richtung weisen, in die das Spiel laufen soll.


    Freundliche Grüße

    Commander_Bert
    Meine Maker
    i_RMMV verwendet, (i_RMVXAce,i_RMXPvorhanden)
  • Riposa in Pace


    Beim stürmen von Burg Johlar hab ich gerade einen Bug entdeckt.


    h6ab39dc.png


    Wenn man nach links gehen will bleibt man an der Clan-Wache (die da fehl am Platz ist) hängen und man kann nichts mehr machen außer F12 drücken um zum Titelbildschirm zurück zu kommen.


    Edit:

    Es gibt an diversen Stellen weitere Clan-Wachen die da nicht sein sollten.

    Beispielweise wenn man an der Stelle vom Bild nach rechts geht und dann beim Eckturm erst nach oben und dann raus geht steht ebenfalls eine auf dem Turm.


    Edit 2:

    Soeben noch einen Logikfehler gefunden.


    Edit 3:

    Und noch einen Bug gefunden, falls es wirklich getestet wurde dann anscheinend nicht so gründlich, :D


    Edit 4:

    Da ich so ein netter Kerl bin folgt auch schon die nächste Bug-Meldung. :D


    Edit 5:

    Soeben eine Auffälligkeit im Aufgaben-Menü entdeckt.


    Edit 6:

    Nach einer Weile der nächste Bug.


    Edit 7:

    Und da 7 eine besondere Zahl ist folgt nun auch Bug Nummer 7. :D


    Beste Sache Überhaupt:

    jrgffto9.png


    Auch wenn noch immer einige Bugs vorhanden sind finde ich das ganze Projekt gut gemacht und überrascht mich immer wieder. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 Mal editiert, zuletzt von Toahno ()

  • Hey Toahno!


    Danke für deinen beitrag, groooße Hilfe! Ist in der morgigen version alles repariert. :)

    Zitat


    Und noch einen Bug gefunden, falls es wirklich getestet wurde dann anscheinend nicht so gründlich,

    Mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig. Fünf Tester haben einen mehrmonatigen Betatest hinter sich, und einige von ihnen haben das Spiel mehrmals durchgenommen. Nur, das Projekt ist wirklich seeeehr groß, da rutschen einem immer fehler durch. Wie sowas mit den johlarelras aber übersehen werden konnte, ist mir auch unbegreiflich... na ja, jetzt ist es raus.


    Zitat

    Nachdem ich Johlar eingenommen habe meldete sich Jinnai wegen einem Spion der alles aus der Schatzkammer und der Truhe der Diebinnen geklaut hatte, zudem erwähnt er das dieser auch versuchte die Bruchstücke zu stehlen.

    Das macht aber keinen Sinn da ich noch keine besitze, ich besitze noch nichtmal die Schlüssel um zu diesen zu gelangen.

    Wie will also der Spion diese stehlen.

    Wow, ich hatte gar nicht bedacht, dass man an diesem punkt noch ohne bruchstück sein könnte. Scharf beobachtet, ist gefixt, danke!


    Zitat

    Beim Schiff welches im östlich von Burg Horan am Strand steht muss man erst Enter drücken damit man es betritt statt einfach dran fliegen wie bei den anderen Schiffen.

    Sobald man auf dem Schiff ankommt steht man erst noch als Fledermaus da bis man zu Valnar wird, man hat weiterhin das Tempo und die Flugfähigkeit der Fledermaus, sollte man dann Fledermausmantel einsetzen wird man wieder richtig normal.

    In der Kajüte kommen Dialoge von Asgar vor obwohl er nicht in der Gruppe ist.

    Das mit dem Schiff trifft nicht zu, habe es eben nochmal mehrmals ausprobiert. Ein, zwei mal drübersausen und alles geht wie es soll.


    Das mit dem Kommunizieren von Partymitgliedern wurde im Intro ja länger erklärt. Jinnai macht macht. :)


    Zitat


    Bei Burg Wharis im Dungeon startet der Dialog und Kampf mit dem Tafelwächter wenn man den Speicherkreis nutzen will.

    Ich weiß hier leider nicht genau, was du meinst. Der speicherpunkt im wharisdungeon ist nicht beim tafelwächter und speichert ganz normal...


    Zitat

    Auf dem Bild vom Aufgaben-Menü steht das es im Nordosten von Burg Horan sei.

    Wow. Das mit Osten und Westen üben wir nochmal, Pace.

    Shame! *Klingeling* Shame! *Klingeling* Shame! *Klingeling*


    Schön, dass du trotz all den Fehlerchen Spaß hast und sogar die meta-dialoge in der diebeshöhle gefunden hast.

    Danke nochmal und weiterhin viel freude. :)

  • Keine Ursache.


    Zu der Sache mit meiner Aussage bezüglich nicht gründlich getestet:

    Es sollte teilweise als Scherz aufgenommen werden, deshalb auch der Smily danach, mir ist bewusst das man bei so einem großen Projekt mal Dinge übersieht oder nicht bedenkt.


    Sollten mir weitere Sachen auffallen werde ich mich weiterhin Melden, habe so das Gefühl das ich mit meiner Spielweise noch weiter Sachen finden werde. :D



    Zu der Sache mit dem Schiff:

    Im nachhinein glaube ich das dieses Schiff schon im original drin war.

    Vielleicht hast du auch ein beim falschen Schiff nachgeprüft, werde nochmal selber schauen und gegebenenfalls ein Bild nachreichen.

    Bei Solchen Dialogen kann man sich gut damit rausreden, kann es sein das da schon davon aus ging das so etwas passiert? :D


    Zu dem Problem mit dem Speicherkreis im Wharisdungeon:

    Hm, bei mir war es so das ich durch den vorletzten Teleporter ging und gerade nach oben auf den Kreis zu und auf einmal startete der Dialog mit dem Tafelwächter obwohl das garnicht möglich sei, erst nach dem Kampf konnte ich den Kreis nutzen.




    Im übrigen, das mit ost und west passiert mir aber gelegentlich auch mal gerne. :D

    War im übringen so gut in der Höhle das ich ALLE dieser Dialoge bekommen habe, unfreiwillig natürlich. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Toahno ()

  • Hey! :)


    Meld dich immer gerne, sei es wegen feedback oder fehlern, ist sehr appreciated!


    Das Schiff östlich von Horan am Strand war schon im original, ja. das musste ich nicht entfernen.


    Kannst du mir zu dieser wharissache nochmal bitte ein zwei fragen beantworten? Also du bist zu diesem bannkreis links im bild gegangen:


    qdskx3ni.png


    Kam der dialog & kampf rechts im bild ganz normal dann oder war der wächter dann schon besiegt und weg?


    Ich danke dir für die antwort schon mal :)

  • Fehler gefunden. nicht zu fassen. manche fehler sind so dumm, die kann man sich nicht ausdenken.


    wen es interessiert:

    Die teleport-events in dem keller gingen noch davon aus, dass nachlaufen aktiviert ist. Weil ich aber die nachlaufen-events aus der map entfernt habe, hat es statt diesen andere events auf der map woandershin teleportiert - ZUFÄLLIGERWEISE das bossevent mitten in den speicherkreis. Glaubt man das?


    danke, Toahno, ein toller fund! :)

  • Version 1.1 ist verfügbar! Viel neulingsfreundlicher, bessere orientierung, weniger bugs!


    Hier bitte:

    https://www.dropbox.com/s/9uyq…od7/VD2%20Remake.rar?dl=0


    Changelog:

    - Kleine Mappingfehler

    - Stabilisations-Option Schiff, wenn euch das geschaukel nervt

    - Marydos preise erhöht

    - kleine fehler und komfortänderungen

    - Monster im johlarwald geben seelen

    - Jinnais Notizbücher sind ein tragbares item, und es werden nur die verbündeten aufgelistet, die ihr noch nicht habt

    - Weltkarte als Item

    - Jinnais zufällige aussagen können nun alle aktiviert werden ohne, dass man dazwischen die map neu betreten muss

    - Mehr Hilfsdialoge bei verbündetensuche

    - Ausgedehnte info über die auswirkung der schwierigkeitsgrade am start

    - charakter-zusammenfassungen lesbar in bücherregalen am anfang

    - geändertes/erweitertes intro und explizitere zusammenfassung der ereignisse

    - etwas verbessertes balancing


    Viel vergnügen weiterhin!

  • Zwar nur ein Textfehler aber dennoch erwähnenswert:


    Folgender Fehler taucht beim Gespräch zum Zauber des fünften Bruchstücks auf.

    5kzt8d5f.png



    Zudem ist mir gerade etwas sehr frustrierendes passiert was aber am Original liegt.