Screenshotthread

  • Hier habe ich mal einen Mapshot, aus meinem Projekt Wings of Justice, welcher einen Teil des Startgebietes der Protagonistin Elora zeigt.

    Oha, yep, ich sehe wie da die Zusammenarbeit mit dem Adler ins Spiel kommt. Erspart einem hoffentlich bis zu einem gewissen Grade Kuli und Karopapier. 8o

    Kein Spiel im eigentlichen Sinne, sondern einfach nur ein kleines Übungsprojekt um mit dem Maker wieder warm zu werden, das eine oder andere auszuprobieren, neu zu lernen wie man sich Custom Tilesets zusammenpuzzelt usw. Irgendwann wird es dann mal die Geschichten aus der 100 Worte-Challenge dort zu lesen geben.


    dcM5Lygm.png

  • Ulfberht

    Deine Bibliothek ist sehr groß, hat aber trotzdem keine langweilige Ecken. Wirklich sehr stimmungsvoll. Man möchte dort gleich in ein Buch oder Text eintauchen.


    Pixeldrama

    Für dein erstes Plugin sieht das Menü aber schon sehr gut aus. Ich mag die schlichte Darstellung ohne 100 Menüpunkte.

    rpgmaker-mv.png

    zum Projekt :s_rechts: i_RMVXAce 31543000mx.png Kristalllicht :s_links:

    TeamBlau.png


    Es ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.

    That is not dead which can eternal lie, and with strange æons, even death may die

  • Oha, yep, ich sehe wie da die Zusammenarbeit mit dem Adler ins Spiel kommt. Erspart einem hoffentlich bis zu einem gewissen Grade Kuli und Karopapier.

    Das hast du richtig erkannt, daher scheu' ich mich auch nicht davor, größere Maps zu erstellen.


    Im Moment überlege ich sogar, manche Maps noch zusammenzulegen, damit der Adler noch besser zur Geltung kommt (bin kein Freund von häufigen Map-Wechseln).

    Mighty greetings


    Mighty Mufflon aka Paddy

    publicpreview.php?x=1680&y=603&a=true&file=Patreon_homepage.jpg&t=bLB7emSDJDas6Ts&scalingup=0

  • Hier habe ich die überarbeitete Version der De'Mor Detektei aus meinem Spiel Little Devil (die Charaktere werden höchstwahrscheinlich vergrößert, aber ich lasse sie erstmal so)

    Woher das Loch auf dem Boden kommt? Gib deinen wilden Vorvermietern keine Kiste Alkohol, Knallfrösche und Bowlingkugeln während der Präsidentschaftswahl. ninja_wink

    Dafür kann man schön mit Jimmy vom sechsten Stock reden!



    Credits: Avery



    Mein Projekt, welches grad in Arbeit ist:

    LITTLE BASTARDi_RMMV

  • Man merkt einfach das Raumgestaltung nicht meine Stärke ist. ninja_sweat


    Ich dachte eher das die untere rechte Ecke zum Design passt und die Größe fand ich eigentlich recht passend, ich wollte es ja nicht zu klein machen, aber mal schauen wie ich es nochmal ändern kann.



    Mein Projekt, welches grad in Arbeit ist:

    LITTLE BASTARDi_RMMV

  • Die Größe ist leider tatsächlich immer noch sehr groß!


    Probier Mal, bei der Map wie du sie jetzt hast, einfach alle freien Stellen so zu verkürzen, dass weniger Fläche da ist.


    z.B.:

    Abstand untere Wand <> Tisch mit 2 Sofas

    Abstand linke Wand <> Tisch mit 2 Sofas

    Abstand Tisch mit 2 Sofas <> Schreibtisch

    Abstand Schreibtisch <> Wand ganz links

    Breite der Küche


    Da könnten überall 2 Felder weniger Abstand rein, und es wäre immer noch groß genug ;)


    Probiers Mal, denke dann sieht die Sache gleich ganz anders aus!


    Und zusätzlich vielleicht noch etwas mehr Deko (mehr Schränke, Regale, etc...)


    LG

  • Hizura stimme den anderen zu, die map sieht definitiv zu groß und leer aus. Das kann man aber leicht beheben indem man sie verkleinert und etwas mehr füllt mit Deko und Möbeln. Ich gebe dir mal eine Beispielmap von mir an die Hand zur Inspiration:


    KkKQnZe_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&fidelity=medium



    Vielleicht hilft dir das ja :)


    Gruß,


    Kias

  • Hizura Ou, ich bin schon gespannt. Detektivspiele mag ich nämlich sehr. ^^

    Ich hatte ja auch immer so meine Schwierigkeiten, die Größe meiner Maps (gerade wenn es um Räumlichkeiten ging) zu bestimmen. Mir hat folgender Tipp sehr weitergeholfen: Stell dir ein echtes Zimmer vor und versuche dementsprechend, auch die Einrichtung deiner Map einigermaßen realistisch zu gestalten (ein Zimmer, in dem du locker zwanzig Klaviere unterbringen könntest, ist gewaltig). :)

    - Everyone you meet is fighting a battle you know nothing about. Be kind. Always. -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mara Vertin ()