Mord im Dunkeln

  • Mord im Dunkeln

    Mord im Dunkeln

    Alles scheint harmlos, als Valnar zu seiner Geburtstagsfeier einlädt – doch der Schein trügt.

    Schon kurz nach der Eröffnungs-Rede des Gastgebers wird er ermordet

    Gut, dass Kommissar Kirimoar zur Stelle ist – er muss den Täter ausfindig machen.


    War es die Frau des Opfers? Sein Bruder? Oder jemand ganz anderer? Doch der Kommissar muss sich beeilen – es bleibt nur wenig Zeit, um den Fall zu klären…


    Begib dich auf Spurensuche, löse die Rätsel und nenne den Täter – doch was passiert, wenn es der falsche ist?

    Mit 3 unterschiedlichen Enden – und du alleine bestimmst, WIE die Geschichte endet…

    Spielzeit: ca. 30 Minuten - je nachdem wie viele Enden ihr sehen wollt ^^

    Genre: Detektiv-Geschichte / Rätsel



    Update 1.1:

    ab sofort kann das Rätsel, welches zuvor meist nur mit Hilfe des Internets gelöst werden konnte, auch direkt im Spiel ohne externe Quellen gelöst werden ;)

    Ressourcen-Angaben

    Ersteller
    Kirimoar

    Informationen zum Spiel

    Versionsnummer
    1.1
    Sprache
    Deutsch
    Erstellt mit
    RPG Maker MV

    Dateien

Teilen

Kommentare 5

  • Super Spiel, die Rätsel waren mir teilweise zwar etwas zu einfach, aber es hat mir sehr viel Spaß gemacht die verschiedenen Enden
    zu Spielen!
  • Das Spiel ist sehr schön gemacht und es macht Spaß, die verschiedenen Enden zu erspielen. Für ein Kurzspiel genau die richtige Länge, auch wenn die Rätsel für meinen Geschmack zu leicht waren - aber das ist ja abhängig von den Spielern und evt. auch ihren interessen.

    Eine kleine Sache hat mich mehrmals gestört: dass man nicht hinter den Kleiderständern durchgehen konnte sondern immer nach gaanz hinten laufen musste und hinter den Säulen durch. Aber das ist wirklich nur eine klitzekleine Beanstandung.
  • Hat echt Spaß gemacht alle Endings versuchen zu erspielen. Mir ist das auch gelungen :D
    Als ich damals den RPG maker VX entdeckt habe, wollte ich auch genau so ein Spielchen machen. Ich hatte es zu kompliziert geplant, konnte scripttechnisch nix und dadurch ging verlief das Projekt im Sand. Deswegen fand ich es umso cooler dein Spiel zu spielen. Es war wie mein Spiel: Nur in fertig, besser und in spaßig ;D Falls du also noch so ein kurzen Spiele hast, gerne her damit :D

    Mich haben allerdings diese pausierende Texte gestört. Ich finde die pausieren zu lange. Und du könntest auch überlegen, ob du beim erneuten Ansprechen diese Pausen weglässt. Oder den Inhalt verkürzt wiedergibst.
    Ich fands gut, das paar Sachen nach dem Ansprechen als abgeschlossen "dargestellt" werden, indem man mit ihnen einfach nicht mehr interagieren kann.
    Und es wäre cool, wenn man wenigstens in der letzten Minute rennen kann. (Ich habe nicht überprüft, ob das eventuell sogar geht). Das würde ja auch passen.

    Mit unterhaltenden Grüßen
    Alanshor
  • 66MB? O.O wow, echt gute Arbeit bei der Bereinigung der Daten. Auch wenn das Spiel nicht viele Ressourcen hat ist es für ein MV Projekt trotzdem eine beachtliche Komprimierung!
    Achja das Spiel ist auch toll :>

    Cool das man bei dem Rätsel nicht mehr googeln muss.
    • Einfach alles raus was nicht drin vorkommt :D

      Und danke :)

      Ja das war einer der Kritik-Punkte den ich öfters gelesen hab, und absolut zurecht - wenn die Rätsel-Hilfe im Spiel vorkommt ist das gleich um einiges besser ;)